Musik und Töne, die Körper, Geist und Seele in Einklang bringen

Das lesen bei Germanenherz, schadet der Dummheit

Die Deutungen und passenden Textknechtschften kommen aus meiner spirituellen Zeit  „Tatanka“ die füge ich später hier ein.

Wer ausserordentliche Leistungen vollbringen will, braucht geistige, körperliche und geistig-seelische Fitness. Und Fitness beginnt im Kopf. durch Denkhygiene. Denken ist die Arbeit des Intellekts.

Den Anfang, machen wir mit der Zerstörung des unnützen Kopfballast und unbewussten geistigen Blockaden und Ängste einer Seele, daß machen wir, mit 432 Hz binaurale Beats. Um gereinigt und unbelastet, euren hinterfragenden Wissensdurst zu diesem Thema, weiter zu stillen. Wir empfehlen die Verwendung von Kopfhörern. Musik, die binaurale Töne enthält, sollte mit angemessener Meditation in Verbindung gebracht werden. Mit Kopfhörern auf, wirst du sehr viele versteckte Geräusche entdecken. 

Die bildliche Darstellung zu dem Thema: Wenn Ich euch TV_Junkies matschscheibengezüchtete Matschbirnen zubenennen pflege.

Die Frequenz von 432 Cps ist synchron und harmonisch mit dem Rhythmus des menschlichen Herzens verbunden, das 4,320 mal pro Stunde (72 Schläge pro Minute) schlägt.

.
vom zwangsgelöschten Tatanka Blog  NATUR UND GEIST
Für die Indianer sind Natur und spirituelle Energie untrennbar verbunden: Der Geist ist allen Dingen innewohnend, und alle Dinge sind Teil der Natur. Die Erde ist das Zentrum dieser Vorstellung. Sie ist der Ursprung eines ewigen Kreislaufs von Zeugung, Tod und Regeneration, den alle dinge zu durchlaufen haben. „Mutter Erde„, dieses ausdrucksstarke Bild, ist oft Gegenstand wissenschaftlicher Kontroversen. Es scheint unklar, ob es vor der Ankunft der Weißen entstand oder ob es ein europäisches Sprachkonstrukt ist.
Die Erzählungen der Indianer gehen oftmals davon aus, daß die erde als Gastgeber der Menschheit fungiert. Viele indianische Traditionen sehen den Menschen spirituell tief in der Erde verwurzelt, da sie ihm das Leben schenkt, ganz so, wie sie auch den Pflanzen Halt gibt. Alle Wesen müssen sich die Erde teilen; jeder ist dem anderen gegenüber verantwortlich, keiner dem anderen übergeordnet.
Diese Haltung steht im widerspruch zur jüdisch-christlichen tradition, derzufolge Gott den Menschen als Herrn über die Erde und alle Kreaturen einsetzte. In den indianischen Traditionen werden die Tiere in hohem Ausmaß verehrt, und einige Völker glauben, daß sie die Welt erschaffen haben. Für viele war der Schöpfer ein Erdtaucher, eine Schildkröte oder eine andere kleine Kreatur, die Lehm aus den Tiefen der urzeitlichen Gewässer herauftauchte und daraus das Land formte.
Eine Geschichte der Crow erzählt, wie „Alter Kojote-Mann“ die Erde erschuf, indem er einem Lehmklumpen, den Enten aus den Tiefen heraufbrachten, Leben einhauchte.
In der indianischen Vorstellungswelt besitzen Tiere genau wie Menschen einen Geist und unterhalten ein komplexes, wechselseitiges Beziehungsgeflecht zu Menschen, Tieren und der Erde. Oft spielen Tiere eine wichtige Rolle bei der Unterweisung des Menschen. Trickster -Schwindler, die oft in Tiergestalt auftauchen- erteilen ihren menschlichen Nachbarn wertvolle moralische Lektionen. Im Zentrum jeder Indianerkultur steht die unumstößliche Verehrung der Umwelt. Die Landschaft gilt als heilig und ist eine Quelle der Identität und Kraft. weiter Mutter Erde

 nächste Lektion

Erhöhen Sie die Gehirnleistung, verbessern Sie den IQ, studieren Sie Musik, binaurale Schläge Diese Bereichsfrequenz ist in Zeiten hoher geistiger Aktivität am stärksten ausgeprägt. Stimulierende Beta-Gehirnwellen können zu höheren Konzentrationswerten führen, wodurch Lernfähigkeit und Aufmerksamkeit verbessert werden.

nächste Lektion

Tiefe Entspannung, Relief Angst Musik, Schuldgefühle, Meditation

In diesem Track verwendeten wir die binaurale Frequenz von 0,5 Hz, die auf Tiefenentspannung wirkt. Das Lied ist auf 396 Hz abgestimmt, was Schuldgefühle lindert und Ängste verringert. Wir erinnern Sie daran, dass es wichtig ist, eine angemessene Meditation zu diesem Stück hinzuzufügen, möglicherweise unter Anleitung eines Lehrers. Ich biete mich als Meister der heilenden Hände mal an. Ich bilde aber nicht mehr aus 🙂

Die meisten Menschen kennen leider den Unterschied zwischen Heilung und Symptombeseitigung überhaupt nicht mehr.

Musik zum Stressabbau, Klassische Musik zur Entspannung, Instrumentalmusik, Mozart, ♫E092 – „Die entspannende Klassische Musik ist eine ideale Lernmusik, Musik zum Lesen, Schlafmusik (Schlafmusik für Erwachsene and Schlafmusik für Babies) und allgemeine Erholungsmusik. Unsere Klassische Lernmusik wird Ihnen dabei helfen, sich zu entspannen und zu konzentrieren, während Sie auf den großen Test oder die große Prüfung lernen. Sie können unsere wohltuende und beruhigende Musik als Entspannungsmusik zum Stressabbau verwenden. Wir haben eine Topqualität an Klassischer Instrumentalmusik von einigen der weltbesten Komponisten wie Mozart, Beethoven, Bach, Vivaldi, Debussy, Brahms, Handel, Chopin, Schubert, Haydn, Dvorak, Schumann, Tchaikovsky und vielen Anderen ausgewählt. Genießen Sie die Klassische Musik, während Sie entspannen, lernen, arbeiten, lesen, einschlafen oder als entspannende Hintergrundmusik.

Ich füge später weitere Beiträge hier ein

ergänzend: auch dem folgenden Thema

Herr der eigenen Sinne und Manipulation der Gedanken

 Der Hauptkrieg findet in euren Köpfen statt. Television – ‚“tele“ oder „telum“ (lat., Fernwaffe, die Wurfgeschosse) und „visio“ (Erscheinung, Abbild). Also Fernwaffen-Erscheinung. Andere sagen, das Gerät heiße eigentlich Elektro-Heim-Synagoge. Der 30. April 1939 ist kein Datum, das in unseren Geschichtsbüchern … Weiterlesen

Klassische Musik, Reiter und Militärmarsche

Musik die nicht blöd macht. Herunterlanden zip entpacken und entspannt genießen ! Der Beitrag wird noch erweitert. Ich lade die Tage hier auch Militärmusik und Knackige Vikingsounds hoch. B Bach, J. S. – Suites 2 & 3 – Herbert von … Weiterlesen

Wilhelm Richard Wagner

Wilhelm Richard Wagner 22. Mai 1813 in Leipzig – 13. Februar 1883 in Venedig im Palazzo Vendramin-Calergi) war ein deutscher Komponist, Dramatiker, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Der Künstler Wagner beeinflußte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen … Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s