Post von Heuer Plus Nachtrag vom 14. und 20.05.2020

Nachtrag  So macht das Kinderschänderpack und der diebische Kieler Nazi Heuer, seinen Raubzug legal. Ich habe bis heute, weder vom Gericht, noch von meinem Anwalt – Post zum Verhandlungsausgang bekommen. Aber von der diebischen Staatsknetenzecke schon Zwei mal, nach der Verhandlung. Wer eins und eins zusammenzählen kann, kennt auch deren Problem.  Die Heuchlerischen und verstohlenen Nazijäger haben mich unrechtmäßig ausgeraubt (das habe ich schriftlich) und wollen jetzt, dass ich meine Sachen persönlich in Kiel abhole. Ich habe eine vollpflegebedürftige Person im Hause. Und soll jetzt Was??? Ich bitte Euch, dass ihr die Sachen nach Bad Bramstedt bringt, Ich habe Kunden, die warten seit dem Diebstahl meiner Sachen auf ihre Datenträger, die zum Auslesen und Reparatur hier lagen.
Sorry. aber zu dem KHK Martin Heuer – kann ich nicht freundlich sein. Ich Verachte diese Person zutiefst. Der hat in mir ein Haß geweckt. dass bekomme Ich kaum noch zur Ruhe. Die SA der Herrschenden raubt verbreitet Angst und Gewalt, sie haben ihren Namen geändert aber nicht die Methoden und Anstifter. Hatte Ich nicht kurz nach dem Diebstahl geschrieben, dass das System und die Gestapo 33/45 nicht nur die selben Staatsdienste hatten? Auch beim veruntreuen und verpfenden unserer Staatsgüter – steht der unterwanderte Staatsschutz für eine Staatssimulation, die hier machen kann, was sie will. Es ist alles wie damals, nur ohne ihren Braunauer Redner.  – . Ende der Diskussion

Die Kleine war vier Monate Jung am Tage des Kinderraubes

Und nur mal nebenbei gesagt. Das SOS-Kinderdorf Plön, gehört in seinem Bereich. Er hat die Wirtschaftsmasse für die Menschenhändler geliefert…. Gleich nach dem Diebstahl der Kinder, hat er – mich kriminalisiert. Ich hatte ja 2010 schon über die Mißstände am Kindeswohl geschrieben, dann ging die Jagt auf meine Person los. Mit dem Inkrafttreten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes am 01. Januar des Jahres 1991 haben sich mitunter drastische Veränderungen in der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland ergeben. Veränderungen, die dazu führte, dass immer mehr Babys, Kinder und Jugendliche von teilweise absolut kriminell agierenden Personen ohne einen ersichtlichen Grund „Gerettet“ werden. Und wenn es sein muss rückt das SEK in den Kreisssaal ein mit Maschinenpistolen und holt die Ware Kind ab, um es dann den „Rettern“ und „Helfern“ zu übergeben. Der Bürger also völlig schutzlos diesen wohl- TÄTERn ausgeliefert. Da die Krankheit ALS eine Psychosomatische Krankheit ist, war der Diebstahl meiner Tochter ihrer Kinder, wie Öl ins Feuer gießen. Ihr habt hier, eine gesamte Familie zerstört. Ich schaffe es gerade noch, die letzten Köpfe über Wasser zuhalten. Wenn es so weiter geht wie bisher, so wird die Ver­recht­lichung der Gesellschaft so weit gehen, das sorge­berechtigte Eltern das Windel­wechseln ihrer Kinder bei Gericht beantragen müssen. An die Stelle der Familie als schützenswertes Gut wurde das Konstrukt Kindeswohl gesetzt, wobei das „Wohl des Kindes“ in der Regel mit den egoistischen Zielen der Zerstörer der Familie in Deckung gebracht wird. Wir werden die Zerstörer und Feinde der Familie portraitieren und die Familienzerstörung in den Diskurs stellen.  

ACHTUNG! KINDER WERDEN WILLKÜRLICH AUS DER FAMILIEN GENOMMEN ÜBERALL AUF DER WELT GEKLAUT VON DEN JÜGENDÄMTER DIE MITARBEITER NEHMEN REGELMÄßIG KINDER AUS DEREN FAMILIEN WEG DIE JUGENDÄMTER UND DIE FREIEN TRÄGER WERDEN BEZAHLT UM KINDERKLAU ZU TÄTIGEN DIE ZAHLEN MÜSSEN STIMMEN, DESWEGEN KLAUEN DIE JÜGENDÄMTER DIE KINDER OHNE GERICHTSBESCHLUSS JEDES JAHR WERDEN TAUSENDE VON KINDER AUS DER FAMILIEN WEGGENOMMEN DIESEN KINDERHANDEL MUSS GESTOPPT WERDEN!

Kinder sind unsere Zukunft – Sie sind die Zukunft eines jeden Landes.

Heldenhafte Polizei Razzien. am 21.03.2018 um 08:00 Uhr in BB

 Statt Mörder und Vergewaltiger werden „Hassposting-Täter“ gejagd. Es läßt tief blicken, wenn ein Staat seine Polizeiarmee aussendet um Menschen wegen ihrer geäußerten Meinung zu geißeln, während man sich nicht mehr in der Lage sieht, die Sicherheit für Frauen, Alte und Schwache im öffentlichen Raum sicherzustellen.
„Mit Razzien ist die Polizei bundesweit gegen Hasskommentare im Internet vorgegangen. In zehn Bundesländern gab es Wohnungsdurchsuchungen, Vernehmungen und weitere Maßnahmen gegen insgesamt 29 Beschuldigte, teilte „der Feind im inneren“ das deutschfeindliche Bundeskriminalamt (BKA)  mit.

Den mutmaßlichen Tätern wird vorgeworfen, strafbare Hasskommentare im Internet gepostet zu haben – darunter die öffentliche Aufforderung zu Straftaten, antisemitische Beschimpfungen und fremdenfeindliche Volksverhetzungen.

Richtiger ausgedrückt wäre.

Rechtbeugende und weisungsgebundene Hoch und Volksverräter beim zerstören von Wahrheiten, die das System und seine Verräter in den Amtstuben, als volkszerstörende Organisation entlarven. Man möge Sie alle entwaffnen und Ruck Zuck, ist die große Schnauze wieder klein, und der Respekt dem Volk, welches deren Gehälter zahlt gegenüber, wieder groß. Das Zeitfenster des kommenden Bürgerkriegs wird uns die nötige Zeit geben, daß auch wir uns, um eure Familien kümmern werden.

Der Grund warum die volksfeindlichen Parasiten der Polizei des Bundes so handeln, ist schnell gefunden.

Polizei und Justizapparat haben von der Politik einen rechtfreien Raum zu Verfügung gestellt bekommen, um die Rundumversorgung der Neuen zu sichern. Bedingungslose Sozialhilfe für alle Neubürger – Ein Gesetz in Deutschland sorgt dafür, dass diese Menschen sich, im Gegensatz zu deutschen Hartz4-Empfängern keine Arbeit suchen müssen. Auch die deutsche Sprache muss nicht erlernt werden. Geld gibt es bedingungslos und das auf Lebenszeit.

Die kommunalen Gemeinden der Republik, bekommen von der Wirtschaft und der Politik die heldenhafte Aufgabe, dieses auch mit unrechtmäßigen Mitteln zu sichern. hier mal schauen      Die Zeit hat was von 1933 in modern..

ergänzend: Repression und staatliche Willkür. Erkennt und entlarvt die Feinde im eigenen Land!!! Findet bitte mal heraus? Wer oder was, die Bundespolizei ist. Und stellt euch mal die Frage. Warum wurde aus dem Bundesgrenzschutz die Bundespolizei gezaubert und mit welchen Befugnissen wurden sie ausgestattet?. Da steht ein politischer Wille dahinter. Die Umbenennung des Bundesgrenzschutzes in Bundespolizei erfolgte am Recht vorbei, unter der Rot-Grünen-Kinderschänder-ReGIERung im Jahr 2005.  Je brenzliger die Lage, desto lauter der Ruf nach starken Sicherheitsorganen. Doch was, wenn Polizisten selbst zur Gefahr werden? Die Liste der Vorwürfe ist lang: Anschläge auf friedliche Bürger, Misshandlungen in Gewahrsamszellen, sogar Todschlag und Mord im Dienst.
Die Polizeigewerkschaft spricht von bedauerlichen Ausnahmen und schwarzen Schafen. Doch Amnesty International kritisiert strukturelle Polizei-Gewalt in Deutschland schon seit Jahren. Man möge Sie alle entwaffnen und Ruck Zuck, ist die große Schnauze wieder klein, und der Respekt dem Volk, welches deren Gehälter zahlt gegenüber, wieder groß.

Repression – politische Unterdrückung
Der Begriff Repression bezeichnet die Unterdrückung einer Person, Personengruppe oder Gesellschaft. Zwangsmittel von Repressionen sind in der Regel Willkür, Gewalt und Machtmissbrauch. Ziel der politischen Unterdrückung ist die Niederhaltung einer bestimmten sozialen Gruppe oder Einzelperson, durch den missbräuchlichen Einsatz gesellschaftlicher oder Staatlicher Organe.

Staatsterror gegen die eigene Bevölkerung
Staatsterror bezeichnet in der Staatsphilosophie den gezielten Einsatz der Angst der Bürger vor dem staatlichen Gewaltmonopol als Zwangsmittel des Staates zur Erzwingung der Gesetzestreue. Nicht zu verwechseln mit dem jüngeren Begriff Staatsterrorismus.

Staatsterrorismus – Operative Einflussnahme
Staatsterrorismus bezeichnet Gewaltakte gegen eine politische Ordnung unterhalb der Schwelle eines Krieges, die als terroristisch bewertet werden und in die Staat involviert ist. Ob eine staatlich geförderte Gewalttat als terroristisch betrachtet wird, hängt vom politischen Kontext ab, so dass der Begriff letztlich nicht ganz eindeutig definiert ist.

DeepState – Der tiefe Staat
Der Begriff „Deep State“ bzw. „Tiefer Staat“ bezeichnet eine konspirative Verflechtung von Politik, Justiz, Verwaltung, Militär, Geheimdiensten und organisiertem Verbrechen. Also ein Staat im Staate, der unabhängig von demokratischen Prinzipien agiert und nicht durch ein Parlament kontrolliert wird.

    

So definiert sich Faschismus

Alles was uns umgibt, alles was uns aufgezwungen wird, ist nichts weiter als eine riesengroße LÜGE! Wie war das am 18.5.1990? Da ist die DDR der BRD beigetreten oder war es vielleicht umgekehrt?  Nach dem Untergang des Nazireiches formierten sich … Weiterlesen 

Anklage wegen Volksverhetzung

3 Gedanken zu „Post von Heuer Plus Nachtrag vom 14. und 20.05.2020

  1. „…System und die Gestapo 33/45 nicht nur die selben Staatsdienste hatten? Auch beim veruntreuen und verpfenden unserer Staatsgüter – steht der unterwanderte Staatsschutz für eine Staatssimulation die hier machen kann, was sie will. Es ist alles wie damals, nur ohne ihren Braunauer Redner. Ich glaube mal, Schleswig Holsteins Amtstuben, muß man Weißfrei machen, anders, bekommt man die diebischen Nazis – da nicht raus.“
    Es sind doch genau die selben und ihre Nachfahren.
    Sie ziehen sich immer neue (M) as (K) en und Mäntel in neuen Farben an…
    Echte Weisse sind es nicht…Denn die sind seit 1206 S teuer S KL av N…und kamen nie mehr nach oben. Die G sch ich te ist R fun D N.
    Deshalb ja AK (=Weiss“, hunnen „türk“isch, ) also Hunnen Mischlinge die man nicht sofort als Hunnen erkennt…Sie geben sich als „Weisse“ aus, sind aber sehr oft keine.
    Der Braunauer ist auch Ak Hunne gewesen. Oder wer siedelt kinderreiche Familien im Osten an wo 14 Mio nach 1945 b est i al isch R Mordet wurden und Hunnen Mischlinge (überall in Politik, Medien…) ihre Identitäten übernahmen…Dafür wurde die „DDR“ Rschaffen…Um diese falschen Menschen einzuschleussen…Dort lernten sie „deutsch“ und fielen im System der totalen Kontrolle kaum auf…Höchstens dass sie nicht mit uns anderen Kindern spielen durften…Man dachte sich als Kind nichts dabei…denn unsere Eltern waren ja auch streng…

  2. In den Behörden sitzen keine Nazis, dort ist keine Gestapo! Es sind Marxisten, Kommunisten, perverse Liberale, Karrieristen, die – z.T. ahnungdlos – den Talmud und den Kalergi-Plan realisieren, d.h. Europa ohne ethnische Europäer, mit afro-asiatischen Mischlingen. Die Geheimdienstler sind eher wie Mossad oder KGB und Tjeka. In besetzten Deutschland wird die Beachtung des Holocaust-Diktates überwacht.

  3. Pingback: 14.05.2020 – 11:00 – Besuch von KHK M. Heuer | Germanenherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s