Über Germanenherz

Halt hoch das Haupt was dir auch droht und werde nie zum Knechte. Brich mit den Armen gern dein Brot und wahre deine Rechte! Treib nicht mit heiligen Dingen Spott und ehre fremden Glauben und lass dir deinen Schöpfer und Gott von keinem Zweifler rauben. Sieg oder Spott, folg deinem Gott!

Ich bin müde

Nachdenkliches <<<

Den Zustand unserer Welt oder besser gesagt unserer Wirklichkeit, kann man sich wahrlich nur noch schwer bis unmöglich schönreden. Politische Korrektheit, Unterdrückung von Meinungsfreiheiten, politische Gefangene weltweit, hunderte Milliarden von Lebewesen, die Jahr für Jahr sinnlos und qualvoll sterben müssen,Weiterlesen     Ich warte immer noch darauf, dass die Regierungen der Welt Hunger ebenso konsequent bekämpfen wie Corona.

Herr der eigenen Sinne und Manipulation der Gedankenin-das-hirn-scheissen
Der Hauptkrieg findet in euren Köpfen statt. Television – ‚“tele“ oder „telum“ (lat., Fernwaffe, die Wurfgeschosse) und „visio“ (Erscheinung, Abbild). Also Fernwaffen-Erscheinung. Andere sagen, das Gerät heiße eigentlich Elektro-Heim-Synagoge. Der 30. April 1939 ist kein Datum, das in unseren Geschichtsbüchern … Weiterlesen

 

 

Es sind eure Staatsknetenzecken selbst – Drehtürnazis
Egal, wie das makabre Spiel ausgeht, wir müßen diesmal sehr achtsam sein, dass sie nicht wieder, die Drehtüren nutzen, und ungeschadet davonkommen
Damals 14/18 und 33/45 und 89/90 wie heute. Von Philipp Scheidemann 1918 bis Aniela Kazmierczak Merkel 2020 basiert restlos, alles nur auf Lügen, Täuschung und Betrug. Die wahren Feinde sind NICHT, die Menschen in und aus fernen Ländern. Unsere Feinde … Weiterlesen

Es ist, als ob wir in einem Irrenhaus leben, das von Patienten verwaltet wird.
Nein, das ist nicht „das beste Deutschland. dass wir je hatten“, ganz im Gegenteil.  Wie lange wollt Ihr Euch das noch gefallen lassen??? Ist es eigentlich Zufall, daß in dem Wort „G(esel)l(schaf)t“  „Esel“ und „Schaf“ stecken? Der Sklavenring um unseren Hals wird enger und enger !

Er/Sie/Es macht Jagt auf unsere Kinder und Ihr ??? Ihr schaut alle tatenlos zu.

Kinder sind unsere Zukunft – Sie sind die Zukunft eines jeden Landes.
Moin Moin  Kurz mal zur Leserschaft Ich habe hier in meinem Blog, eine menge Beiträge, die sich mit dem Mißstand am Kindeswohl und dem Thema: Humankapital Kinder befassen. Ich sehe ja im Hintergrund, was gelesen wird.. Interessiert euch das nicht, … Weiterlesen

 

 

Dresser Industries und das New Manhattan Project über 5G und die Gefahren durch 5G in Verbindung mit CovID<
Das heutige  New Manhattan-Projekt  (Chemtrails) beinhaltet die elektromagnetische Manipulation atmosphärischer Partikel. Ein Unternehmen namens  Dresser Industries ist seit langem auf diesem Gebiet führend. Ihre Unternehmensgeschichte reicht bis in die späten 1800er Jahre zurück und war lange Zeit Vorreiter auf diesem Gebiet. Nicht nur das, sondern  Dresser Industries  hat … Weiterlesen 

 

The Deep State and the New Manhattan-Projekt

DeepState – Der tiefe Staat Der Begriff „Deep State“ bzw. „Tiefer Staat“ bezeichnet eine konspirative Verflechtung von Politik, Justiz, Verwaltung, Militär, Geheimdiensten und organisiertem Verbrechen. Also ein Staat im Staate, der unabhängig von demokratischen Prinzipien agiert und nicht durch ein … Weiterlesen 

Guckst du schon, oder schläfst du noch?

Haben Sie den Himmel schon mal über längere Zeit beobachtet ? In etwas älteren Filmen oder auf Fotos ist sowas nicht zu sehen, da reichen schon Filme und Fotos die nicht mal 10 Jahre alt sind. Die Kreatur Mensch ist … Weiterlesen 

 

 

Das Tier aus der Offenbarung
Die EU – das Tier aus der Offenbarung  „Der rote Drache ist nicht tot, er hat es nur verstanden, sich geschickt zu verkleiden.“ Die Offenbarung sagt auch, dass die tödliche Wunde wieder geheilt wird, das heißt, dass zu einem Zeitpunkt … Weiterlesen 

Die Prophezeiungen des Johannes von Jerusalem

Die „Geheime Offenbarung des Johannes“, das letzte Kapitel der Bibel, deuten viele Zeitgenossen als den Zusammenbruch unserer derzeitigen Zivilisation. Eine große Rolle spielt dabei die „Hure Babylon“, die betrunken ist vom „Blut der Heiligen“ und vom „Blut der Zeugen Jesu“. … Weiterlesen 

 

Der bedrohte Frieden

Carl Friedrich von Weizsäckers Prognose Veröffentlicht am 3. April 2011 von totoweise Ein kurzer Bericht den man aber genau lesen sollte. Es ist schon bemerkenswert, was Carl Friedrich von Weizsäcker, der ältere Bruder unseres ehemaligen Bundespräsidenten, 1983 in seinem letzten Buch … Weiterlesen

 

Adrenochrom & Anti-Aging: Weshalb so viele Kinder entführt und rituell ermordet werden

Der erste Groschen fällt schnell, wenn man auf Artikel stösst, in denen es darum geht, das Blut junger Menschen von unter 25 Jahren älteren Leute zu injizieren, um bei letzteren einen Verjüngungseffekt zu erzielen. Der Fachbegriff dafür lautet Parabiose. Die Anti-Aging-Forschung macht dabei auch vor makaberen Methoden nicht halt.

Für einen regelrechten Wirbel und weltweite Empörung sorgte 2016 ein Artikel auf Inc., in dem der Paypal-Mitgründer und Milliardär PeterThiel als grosser Befürworter von Bluttransfusionen junger Menschen zitiert wird. Sein Unternehmen wandte sich an die kalifornische Firma Ambrosia LLC, die 30 bis 80-Jährigen Blutplasma von Spendern injiziert, die „jünger als 25“ sind. Kostenpunkt für eineinhalb Liter Blut: 8’000 US-Dollar.
Der Gründer von Ambrosia, JesseKarmazin, behauptet, dass das Blut von jungen Leuten nicht nur alle möglichen Proteine enthält, die die Zellfunktionen verbessern, sondern den Körper des Empfängers auch dazu bringen würden, die Produktion dieser Proteine zu erhöhen. Die Effekte seien nach seinen Aussagen dauerhaft, die Gene erhielten einen Neustart.
Ambrosia beziehe das Blut von Blutbanken, die auch Pharmafirmen beliefern. Ein Artikel auf CNBC erwähnt, dass die Bluttransfusionen von jungen Erwachsenen und Jugendlichen genommen würden. US-amerikanische Schüler wüssten nicht, wo ihr gespendetes Blut hingehen würde.
Was in der Vergangenheit oft als „Verschwörungstheorie“ abgetan wurde, wurde nun von einer Firma und der öffentlichen Presse mainstreamtauglich präsentiert und bestätigt; nämlich, dass junges Blut von älteren benutzt wird zwecks Verjüngungspotenzial. Und hier kann man schnell eins und eins zusammenzählen: Den Herrschenden ist dieses Wissen schon seit Langem bekannt und je jünger das Blut, umso stärker dürfte die Wirkung sein. Da ja jetzt schon vermeintlich zu wenig Blut gespendet wird, muss man sich die Frage stellen, aus welchen Quellen junges Blut denn sonst noch bezogen wird? Der Artikel auf Inc. erwähnt, dass für den Verkauf von Bluttransfusionen die Firma Ambrosia wiederum andere Quellen finden müsse. Welche, wird aber offen gelassen. Adrenochrom – Rauschmittel in „elitären“ Kreisen? Es passiert jeden Tag. Überall in Deutschland. Der Raub und Missbrauch von Kindern ist eins der schrecklichsten Verbrechen, weil es junge Menschen zerstört und lebenslang zeichnet. Und es ist ein lukratives Geschäft: UNICEF schätzt, dass weltweit mit Kinderhandel und Kinderprostitution … Weiterlesen

Religionskritik und virtueller Onlinegedankenaustausch
Wer stetig lügt und falsches spricht, der gebraucht da gern ein fremd Gesicht. Befasst euch mit dem Esausegen. Die Lügenmacht ist längst allumfassend und kann nur mehr mit diesem Teil aus ihrem eigenen Glauben gebrochen werden. Deutschland ist EDOM Und … Weiterlesen

Der Code für das Mikrochip Programm von Gates ist 060606!!! Die Null soll den Link zu AI möglich machen! Nachlesen NT: Offenbarung

Neue Weltordnung – 19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt

19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt
(Katalog-Nr. 3926 im britischen Museum London)
1. Die Jugend durch falsche Grundsätze verderben
2. Die Familien zerstören.
3. Die Menschen durch eigene Laster beherrschen….
4. Die Kunst entweihen und die Literatur beschmutzen.
5. Die Achtung vor der Religion vernichten.
6. Priester in Skandalgeschichten verwickeln.
7. Grenzenlosen Luxus und verrückte Moden einführen.
8. Misstrauen zwischen sozialen Schichten säen.
9. Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverhältnisse vergiften.
10. Das Volk gegen die „Reichen“ aufwiegeln.
11. Die Landwirtschaft durch Industrie ruinieren.
12. Löhne ohne Vorteil für die Arbeiter erhöhen.
13. Feindseligkeit zwischen den Völkern hervorrufen.
14. „Ungebildete“ regieren lassen.
15. Gestrauchelte Regierungsbeamte erpressen.
16. Vermögenschluckende Monopole schaffen.
17. Durch Wirtschaftskrisen Weltbankrott vorbereiten.
18. Massen auf Volksbelustigungen konzentrieren.
19. Menschen durch Impfgifte gesundheitlich schädigen. … Weiterlesen

So definiert sich Faschismus Alles was uns umgibt, alles was uns aufgezwungen wird, ist nichts weiter als eine riesengroße LÜGE! Wie war das am 18.5.1990? Da ist die DDR der BRD beigetreten oder war es vielleicht umgekehrt?  Nach dem Untergang des Nazireiches formierten sich … Weiterlesen

Du bist Zeitzeuge

Religionsanalysen und ein paar Heilige Schriften der Religionsvernatiker

totoweise-religionsfreie-zone
Vorab: Ich bin kein Christ, kein Zionist, kein Moslem, oder sonst was. Ich bin auch kein Weißer, Grüner, Brauner, oder Schwarzer. Kein Linker, kein Rechter und kein Befürworter einer erfundenen Richtung. Jeder soll als Mensch respektiert und keiner vergöttert Sein. Ich bin nicht auf dieser Erde, um zu sein, wie andere mich gerne hätten.Man wird erkennen, wer den echten Frieden im Herzen trägt und ein Interesse an einem resperktvollen Weltfrieden aller Völker in gleichberechtigtem Zusammenleben hat.

Egal was ihr auf meinem Blog lesen könnt, meine Endrecherche ergibt folgendes.
Ihr liegt nun zum dritten mal, auf der katholischen Schlachtbank der Freimaurer und kabbalistischen Endzeitsekten. Das Monster sitzt in Rom ! Und seine Soldaten, waren damals wie Heute, die reGIERenden, der Verwaltungsapparat und ihre Medien. Es mag ja oft mal so ausgesehen haben, als wenn die Juden dahinter steckten, daß ist nicht ganz richtig. Schaut euch im gesamten Cesarischen-Staatssystem um und ihr werdet schnell zu der Erkenntnis kommen, es sind keine Juden! Es sind allesamt – Katholiken. Jesuiten und lutherchristen.

Die Wirtschaftsjuden stellen nur die Finanzmittel, Ehrungen und Auszeichnungen zur Verfügung. Es wiurde und wird, niemand gezwungen die Angebote zu nehmen. Der Rest – ist Macht und GIER

Religionskritik und virtueller Onlinegedankenaustausch

Wer stetig lügt und falsches spricht, der gebraucht da gern ein fremd Gesicht. Befasst euch mit dem Esausegen. Die Lügenmacht ist längst allumfassend und kann nur mehr mit diesem Teil aus ihrem eigenen Glauben gebrochen werden. Deutschland ist EDOM Und … Weiterlesen

Die Blutspur der Kirche: Die römisch-katholische Inquisition
Die Blutspur der Kirche: Genozid an den Inka, Maya, Azteken
Die Blutspur der Kirche: Der Klerus im Banne des großen Drachen
Die Blutspur der Kirche: Die Mord-Orgien der Kreuzfahrer
Die Blutspur der Kirche: Das Massaker an den Tieren
Die Blutspur der Kirche: Der schwarze Holocaust (Sklavenhandel)
Die Blutspur der Kirche: Verfolgung urchristlicher Gemeinschaften
Hexenverfolgung – Blutspur der Kirche Teil 7
Die dunkle Seite Martin Luthers – Luther einmal anders – Dokumentation

Der Beitrag bzw. das Onlinebuch zum Thema, ist noch nicht fertig. Da er ein wenig größer ist
Passende Bilder in den Absätzen für Lesepausen, und Verlinkungen zu anderen Beiträge, füge ich später ein
1. Die Tötung von Irrlehren und die Inquisition
1.1. Das Fehlen der Häretikertötung im ersten Jahrtausend
1.2. Die Übergangsphase von 1000 bis 1200
1.3. Die Katharer und ihre Bekämpfung
1.4. Die Inquisition
1.5. Zusammenfassung der Entwicklung
1.6. Anhang: Die Folter
2. Die Hexenverfolgung
3. Kreuzzüge und andere Kriege
3.1. Überblick über die Kreuzzüge
3.2. Kritische Aspekte des ersten Kreuzzugs
3.3. Der vierte Kreuzzug
3.4. Der Kinderkreuzzug und die Hirtenkreuzzüge
3.5. Heidenkreuzzüge
3.6. Die Konquista
3.7. Konfessionskriege
3.8. Waffensegen in den Weltkriegen?
4. Gewalt und Tötung in der kirchlichen Moraltheologie
4.1. Allgemeine Prinzipien
4.2. Das Tötungsverbot
4.3. Die sog. Lehre vom „gerechten Krieg“
Den Beitrag Inquisition, Hexenverfolgung, Kreuzzüge und Kriege,  findet ihr im folgenden Link. https://germanenherz.wordpress.com/2019/09/09/inquisition-hexenverfolgung-kreuzzuege-und-kriege/

ergänzend: Das Thema Kreuzzüge, hatte Ich hier im Blog schon mal, als separates Thema, und als kleines Onlinebuch gestellt
Die Kreuzzüge
1. Die Rechtfertigung für die Kreuzzüge
· 2. Auslöser der Kreuzzüge
· 3. Die Geschichte der Kreuzzüge
· 3.1. Der Erste Kreuzzug
· 3.1.1. Der Armenkreuzzug
· 3.1.2. Der Aufbruch der Ritter
· 3.1.3. Der eigentliche Kreuzzug
· 3.1.4. Die Belagerung von Jerusalem
· 3.1.5. Das Ergebnis des Ersten Kreuzzuges
· 3.1.6. Die Kreuzfahrerstaaten
· 3.1.7. Das Leben in den Kreuzfahrerstaaten
· 3.2. Der Zweite Kreuzzug
· 3.3. Der Dritte Kreuzzug
· 3.4. Der Vierte Kreuzzug
· 3.4.1. Der eigentliche Vierte Kreuzzug
· 3.4.2. Der Kinderkreuzzug
· 3.4.3. Der Angriff auf Damiette
· 3.5. Der Fünfte Kreuzzug
· 3.6. Der Sechste Kreuzzug
· 3.7. Der Siebte Kreuzzug
· 3.8. Der Aufstieg der Osmanen
· 4. Die Ritterorden
· 5. Ausrüstung und Kampfesweise
· 5.1. Die Ausrüstung der Kreuzritter
· 5.2. Die Kampfesweise der Ritter
· 5.3. Kampftaktik und Bewaffnung der Muslime
· 5.4. Die Belagerung . … Weiterlesen

Hosana Meus
Fortuna deus
Aeterna Teus
Mystre, Morte, Sancte Pior
Fortuna hosana deus
Legionus ab comae
Fortune fortuna equis
Ad pugnatoris in veritae
Hossana meus
Fortuna deus
Protego causa
In sanctus
Aeternus praetor
Firmitas semper
Coryphaeus
Rex Regis universe
(Prosay solis hosanna
Protego sanctus causa
Padre illuminata
Gloria in resurrectem
(Prosay solis hosanna
Protego sanctus causa
Padre alluminata
Gloria in unum diem)
Terra tenebrae
Telluris malus
Quisere pere
Curiatus
Genitor edo
In ex domino
Patris illuminata
Rex Regis universe
(Prosay solis hosanna
Protego sanctus causa
Padre illuminata
Gloria in resurrectem
(Prosay solis hosanna
Protego sanctus causa
Padre alluminata
Gloria in unum diem)
Lacrimosa, lacrimosa
In ex dominum
· . … Weiterlesen

Der Kirchenstift im Kinderpo, das machen die schon immer So

ergänzende Beiträge in meinem Blog

Die Christianisierung

Lasst Euch nicht verarschen. Das Spiel geht weiter, nur mit anderen Kriegswaffen

Der Beitrag hat nichts, mit Trump seinem Engagement für Kinder zu tun, welches ich vollends unterstütze. Es geht hier aber, um Kriege und moderne nichtkonventionelle Kriegswaffen. Denkt immer daran, daß es in der Politik bei wesentlichen Entscheidungen keine Zufälle gibt, sondern nur das geschieht, was dem zionistischen NWO-Establishment in die Pläne paßt. Alles läuft nach Plan. und Der Yinon-Plan  Die Menschen im Libanon, Syrien, und im Iran, befinden sich in höchster lebensgefahr.
.Die ganze Impfnummer – Schaut einfach mal richtig hin, wie viel Geld in Richtung USA geflossen sind. Man muß nur, den Gestank des Geldes folgen und man kommt unweigerlich, zum stinkenden Misthaufen der Lüge  Die Waldbrände in Kalifornien. Das ist Trump sein 9/11. Schaut mal 2019 und 2020 Es ist immen, das gleiche Spiel. Israel macht einen Massenmord nach dem anderen. Und die Amis und ihre Steigbügelhalter , lenken davon ab. Die biblischen Religionsvernatiker führen uns, durch ihre Endzeitgeschichten. Die Prophezeiungen des Johannes von Jerusalem  und das Armageddon   bitte mal lesen
Waffensystem HAARP: – High Frequency Active Auroral Research Program.  Das gefährlichste elektronische Werkzeug des  Militärs
Climate Geoengineering  Project
Thema Chemtrails: Weitsicht oder Insiderwissen von Erich Kästner ?
Mit einer großen Kontinuität wird ein Kriegsverbrecher und Schreibtischtäter nach dem anderen im weißen Haus als Galionsfigur des US Terrorregimes (Bombendemokratie „Made in USA“ ) ausgetauscht, die in der Regel gerade eben mit Kompetenzen ausgestattet sind, die in etwa dem eines Pressesprechers oder Fahrstuhlwärters entsprechen und letztlich den Anschein erwecken soll, das die „Macht“ im weißen Haus endet. Nach der Ermordung von John F. Kennedy und der totalen Kriminalisierung der amerikanischen Politik, haben wir bisher einen skrupellosen Psychopathen nach dem anderen gesehen und das Aufhäufen von Leichenbergen und Anrichten von Blutbädern, würde unter dem Feigenblatt der „Demokratisierung“ und „humanitären Intervention“ geführt. Es gibt gute Gründe anzunehmen, daß die Strukturen der amerikanischen Politik bereits mit der Gründung der privaten amerikanischen Nationalbank gänzlich an Akteure und Strohmänner der Finanzmafia für immer verloren sind und sich in der Geiselhaft eines Feudalsystems befindet sowie sich nach wie vor der Kulisse Demokratie und deren parlamentarischen Puppen und Erfüllungsgehilfen bedient, um das profitträchtige betrügerische Ausbeutungssystem fortzusetzen.
Alle 4 bis 8 Jahre wird uns eine große neue Puppe vorgestellt, die sich unter einer „kritischen Maske“ versteckt und sich als „Hoffnungsträger“ verkleidet, und die Bevölkerung dazu animiert, dem System weitere 4 Jahre zum Ausbau ihrer kriminellen totalitären Strukturen zu schenken.

trump-und-coIn dieser Rolle sonnte sich Donald Trump und er wäre ein hoffnungsloser Narr, wenn er sich selber auch nur ein Wort glauben schenken würde. In Wirklichkeit setzt er einfach nur das kriminelle, perverse System fort und wir sehen Ihn hier – in der altbewährten „Feindbild Akquise“ – wie er versucht den Libanon, Syrien und den Iran zu dämonisieren und einen neuen Krieg noch während des Wahlkampf in der Scheindemokratie anzukurbeln.

Ich schreibe später noch was zum Thema

Veröffentlicht am

Das Land, das vorgibt, der Welt Frieden, Freiheit und Demokratie zu bringen, brachte wie kein anderes Krieg, Terror, Diktaturen, Tod und Zerstörung, nahezu pausenlos, bis heute: weiterlesen Die Liste der „219 Kriege in 230 Jahren“ der USA

ergänzend
The Deep State and the New Manhattan-Projekt
DeepState – Der tiefe Staat Der Begriff „Deep State“ bzw. „Tiefer Staat“ bezeichnet eine konspirative Verflechtung von Politik, Justiz, Verwaltung, Militär, Geheimdiensten und organisiertem Verbrechen. Also ein Staat im Staate, der unabhängig von demokratischen Prinzipien agiert und nicht durch ein … Weiterlesen

Dresser Industries und das New Manhattan Project
Das heutige  New Manhattan-Projekt  (Chemtrails) beinhaltet die elektromagnetische Manipulation atmosphärischer Partikel. Ein Unternehmen namens  Dresser Industries ist seit langem auf diesem Gebiet führend. Ihre Unternehmensgeschichte reicht bis in die späten 1800er Jahre zurück und war lange Zeit Vorreiter auf diesem Gebiet. Nicht nur das, sondern  Dresser Industries  hat … Weiterlesen

Der Yinon-Plan
Schaffende Angehörige aller Nationen, erkennt euren gemeinsamen Feind! Der israelische Plan zur Neuordnung des Nahen und Mittleren Ostens. Einer der Gründe, wenn nicht sogar der Hauptgrund der momentanen Völkerwanderung ist, der Yinon-Plan. Der Yinon-Plan sieht vor, die heute bestehenden arabischen Länder und darüber hinaus den Iran, Afghanistan und Pakistan grundlegend neu zu zeichnen. Die gesamte … Weiterlesen

Das Blue Beam Projekt
Die Technologie für massenholographische Täuschung und psychologische Manipulation existiert seit Jahrzehnten Stellen Sie sich vor, Regierungen könnten massive, realistische Hologramme über ganzen Gesellschaften in den Himmel projizieren, wie das Bild einer Für eine Region bedeutsamen Welt. Stellen Sie sich die … Weiterlesen

Guckst du schon, oder schläfst du noch?
Haben Sie den Himmel schon mal über längere Zeit beobachtet ? In etwas älteren Filmen oder auf Fotos ist sowas nicht zu sehen, da reichen schon Filme und Fotos die nicht mal 10 Jahre alt sind. Die Kreatur Mensch ist … Weiterlesen

Die Steigbügelhalter der Kinderschänder, Menschenhändler und Kriegstreiber (Number One) demaskieren sich gerade selbst.

Das ganze Ausmaß der Lüge wird erst offenkundig wenn, die ersten Verlagshäuser, Kirchen und Rathäuser niedergebrannt sind
Drehtürnazis und Wändehälse. Die Kinderschänder, Menschenhändler und Kriegstreiber (Number One) demaskieren sich gerade selbst. Es sind nicht nur 90% der Juristen, wie in meinem Banner zulesen. Nein nein, denn noch viel schlimmer, sind die Parasiten „Journalisten“. Ohne diese verlogenen Bastarde, könnte die Welt in frieden leben. Sie leben von der Lüge und sterben an der Wahrheit

Sie feuern jetzt, aus allen Propagandarohren ´Schaut mal genau hin, was hier instumentalisiert wird. Berlin. In Krisenzeiten haben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur. Das war schon im Mittelalter so: Als die Pestepidemie im 14. Jahrhundert Europa heimsuchte und Millionen Menschen das Leben kostete, wurden bald Juden beschuldigt, Brunnen zu vergiften. Diese Lüge entfachte Pogrome, die ganze jüdische Gemeinden auslöschten. Und sie ist bis heute die Grundlage zahlreicher judenfeindlicher Erzählungen.Auch in Zeiten der Corona-Pandemie werden Verschwörungstheorien populärer und bedrohlicher. Eine besonders wilde Erzählung hat in den vergangenen Jahren ihren Weg vom Narrensaum des Internets hinein in die Republikanische Partei der USA gefunden und gewinnt auch in Deutschland in einem alarmierenden Tempo neue Anhänger.

Einer von ihnen ist Xavier Naidoo. Ein Video aus der vergangenen Woche zeigt den Sänger weinend und sichtlich um Worte ringend. Naidoo filmt sich selbst, spricht davon, dass “in diesen Momenten in verschiedenen Ländern der Erde Kinder aus den Händen pädophiler Netzwerke befreit” werden. Anschließend ruft er seine Fans dazu auf, im Internet nach dem Begriff Adrenochrom zu suchen.

Was für Außenstehende vor allem verwirrt erscheint, ist das offene Bekenntnis zu einer Verschwörungstheorie, die von radikalen Anhängern des US-Präsidenten Donald Trump verbreitet wird und an die offenbar auch Tobias R. glaubte, der im Februar zehn Menschen im hessischen Hanau ermordete.
Es wird sofort, das Judentum instumentalisiert. um glaubhaft zu wirken. Was glaubt ihr denn, wer damals gegen uns, die Nazis angefeuert hat. (nur ein Göbbels und ein Streicher?) Wir wissen mitlerweile, wer die wirklichen Haupttäter waren, und immer noch sind. Ihr verlogenen Drehtürnazis und Wändehälse. Ein weiteres Problem, sind die christlichen Religionsfanatiker und ihr Monster in Rom. Schaut mal richtig hin. Was sitzt mehr in den Medien. Juden oder Christen ? Ihr werdet überrascht sein !!!

Wer ist verantwortlich für unzählige Tote, Zerstörung der Weltwirtschaft, sowie die verlorenen Existenzen, durch perfide Lügen!?

Eine nicht repräsentative Umfrage im Umfeld ergab: Die große Mehrheit (99,8%) hat nie an irgendeiner repräsentativen Umfrage teilgenommen„Aus Lügen, die wir ständig wiederholen, werden Wahrheiten, die unser tägliches Leben bestimmen“. Friedrich Hegel

Wer stetig lügt und falsches spricht, der gebraucht da gern ein fremd Gesicht.
Ich habe hunderttausend Züge,
von denen jeder euch gefällt,
ich bin die Propagandalüge,
die wahre Herrin dieser Welt.
Ich bin schon hunderttausend Jahre,
viel älter als der Pentateuch,
und von der Wiege bis zur Bahre,
bin ich auf Schritt und Tritt um euch.
Mir dient das Hirn von tausend Köpfen,
mir dient der Forscher im Labor,
und Dummheit kommt Millionen Tröpfen,
wenn ich es will, wie Weisheit vor!
Doch dauernd ändert sich sein Name,
ob es nun Frieden oder Krieg,
ich heiße als Plakat Reklame –
als Flugblatt heiß ich Politik.
Ich streue Gift in tausend Brunnen,
an einem Tage tausendmal,
den Deutschen mach ich heut zum Hunnen,
und morgen schon zum Parsival.
Den Feigling mache ich zum Heros,
den Helden aber feig und schlecht.
Mir dient der Mensch, doch auch Gott Eros
ist täglich tausendmal mein Knecht.
Ich hetze jedes Volk zum Morden
aufs Schlachtfeld, doch ich kann noch mehr:
Ich mache aus vertierten Horden
ein sittenstrenges Kreuzzugsheer.
Ich bin die Propagandalüge,
die jeder kaufen kann – für Geld.
Ich fälsche, lüge und betrüge
seit Anbeginn die ganze Welt!

Die gesamte kriegstreibende Medienlandschaft, muß bis auf die Grundmauern niedergebrannt werden, Und alle Akteure totschlagen. Die wollen es nicht anders. Sie leben von der Lüge und sterben an der Wahrheit.

 

Was für eine Heuchelei

Das schlägt dem Fass den Boden aus. Und ist an Heuchelei, nicht mehr zu überbieten. Die polnischstämmige Katholikin Aniela Kazmierczak Merkel holt Millionen Judenhasser ins Land und redet von steigenden Antisemitismus „Rechten“ und Nazis…was für eine Heuchelei, Warum der Zentralrat mitspielt, ist schnell gefunden. Er ist genau wie Merkel, keine Jüdische Institution. Der vom Vatikan installierte Zentralrat hat die Aufgabe, den polnischen Massenmord, an Ostdeutschen Juden zu Verwässern. Oder glaubt ihr im Ernst, das wir unsere eigenen Leute im Osten unseren Landes umgebracht haben ? Genau da, liegt die Lüge des Jahrhunderts. Ihr wisst ja nicht mal mehr, was deutsche Juden sind. Die Falschen ziehen gerade, den hanseatischen Juden Lagerfeld durch die Medienkloake. Ich erlebe selbiges, und noch mehr. Ich bin mal so beschult worden, dass Ich Gottesdienst und Sabbert abhalten kann. Der Einsatz im Internationalen Militär und das herausfinden der Lüge machten mich, wie viele andere auch, zum Atheisten. Das steht auch in meinem Prof, und wenn Ihr genau hinschaut,  ( kein Christ, kein Zionist, kein Moslem) aber da fehlt doch was – oder? das könnte ich sein, wenn ich will.

Vorab: Ich bin kein Christ, kein Zionist, kein Moslem, oder sonst was. Ich bin auch kein Weißer, Grüner, Brauner, oder Schwarzer. Kein Linker, kein Rechter und kein Befürworter einer erfundenen Richtung. Jeder soll als Mensch respektiert und keiner vergöttert Sein. Ich bin nicht auf dieser Erde, um zu sein, wie andere mich gerne hätten.Man wird erkennen, wer den echten Frieden im Herzen trägt und ein Interesse an einem resperktvollen Weltfrieden aller Völker in gleichberechtigtem Zusammenleben hat.

Alles zu diesem Thema, findet der geneigte Leser, hier im Blog

Polens Antisemitischer „Karfreitagsbrauch“ sorgt für Aufsehen

Heuchlerische Nazijäger

Das von Drehtürnazi Reinhard Mohn gegründete Nazipropaganda-Medienverlagshaus-Bertelsmann ( Wo auch RTL & NTV zugehört ), muß es ja Wissen. Oder steckt was anderes dahinter. Ich glaube mal, da möchte eine lügende Schmarotzersau, Karl seine unter Denkmalschutz geschützte Immobilie in Hamburg, für Lau ziehen.

Hier mal der ganze Bericht von der lügenden FAZ Kopfsiffnutte Alfons Kaiser

Neue Dokumente belegen, dass die Eltern von Karl Lagerfeld NSDAP-Mitglieder waren. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (FAS) in einem Vorabdruck der Lagerfeld-Biografie von FAZ-Redakteur Alfons Kaiser.

Otto Lagerfeld, der Vater des 2019 gestorbenen Modeschöpfers und Gründer des Kondensmilch-Unternehmens Glücksklee, handelte demnach vor allem aus geschäftlichem Interesse. Die Mutter Elisabeth Lagerfeld aber sei in den 30er Jahren eine überzeugte Nationalsozialistin gewesen. In einem maschinenschriftlichen Schreiben, das Kaiser im Nachlass ihrer Schwester Felicitas Ramstedt fand, bekennt sich Elisabeth Lagerfeld offen zu ihrer Parteimitgliedschaft, erwähnt aber auch, dass ihre Ideale später ins Wanken geraten seien.

Ob der gebürtige Hamburger Karl Lagerfeld von den Überzeugungen seiner Mutter wusste, ist unklar. Über seine Kindheit äußerte sich der Modeschöpfer meist nur sehr vage. Eine Anekdote über seine Mutter könnte jedoch dafür sprechen, dass er von der Wahrheit ablenken wollte, glaubt Kaiser. „Können Sie Ihrem Sohn nicht mal sagen, er soll sich die Haare abschneiden?“ soll ein Lehrer nach dem Krieg zu ihr gesagt haben.

Daraufhin habe Elisabeth Lagerfeld den Schlips des Lehrers gepackt und mit der Frage: „Wieso? Sind Sie noch Nazi?“ ins Gesicht geschleudert. Diese Szene sollte wohl die Annahme illustrieren, dass die Lagerfelds nichts mit den Nazis zu tun hatten. „Mit seinem eigenen Leben hat das natürlich wenig zu tun“, sagte Autor Kaiser. „Aber seine Karriere hätte womöglich anders verlaufen können, wäre das früher bekannt geworden. Vielleicht hätte ihn Chanel dann gar nicht genommen, denn als Deutscher hatte er es in Paris in den Anfangsjahren ohnehin nicht leicht.“

Ich sage mal, daß könnte ein Eigentor für Alfons Kaiser werden
Mit dem Namen Kaiser, finde ich im Archiv. 52 aktiv beteiligten Nazis wieder.
Im Gegensatz zu Lagerfeld, daß waren Deutsche Juden

Kommentar zum Thema von  Mirko Rathke
Geht es hier um den plumpdreisten Versuch der Sippenhaft? Oder wer maßt sich hier posthum an, das Lebenswerk eines Modevirtuosen so wahrlos durch die politische Kloake zu ziehen?… Würde Lagerfeld noch leben, seid euch gewiss, er würde euch schrägen Querflötisten gehörig den Bauschaum aus den dummfeisten Fissagen hinwegfächern …bzw. euch ikonenhaft ignorieren können.

Ich glaube mal die Überschrift „Heuchlerische Nazijäger“ könnte auf Grund eines anderen Beitrags Heuchlerische und verstohlene Nazijäger Zensiert sein. Ach ja, wo wir gerade bei der Nazidemaskierung sind: Wusstet Ihr, das RKI Robert Koch ein Massenmörder war ? Und aus dem Land flüchten musste ?

Ich schreibe später weiter zum Thema

Wir werden wohl durch den Tod gehen müßen, um richtig Leben zu können

Welcome to Hell
Ein Schriftsatz in meinem Impressum deutet auf. Ich wurde von Gott aus Liebe erschaffen. Aber vom Teufel erzogen.!!! Als meine Flügel abfielen, wuchsen mir Hörner . Mit mir spielt man nicht ungestraft. Denn wer den Teufel in mir weckt, sollte das Spiel der Vergeltung und des Feuers beherrschen.!!!

Wer die Spiritualität monetarisiert, der/die haben aus dem Untergang Atlantis – nichts gelernt

Spiritualität ist in erster Linie die Geschichte des redlichen Bemühens um geistiges Wissen für den und von dem Menschen, es ist der Versuch eine universale Dialogfähigkeit zwischen Mensch, Erde und Kosmos zu schaffen, um Katastrophen zu verhindern… Meine (non for profit) Germanenherz Daten und Beiträge, findet der geneigte Leser/in mittlerweile, auch bei den monetisierten, die dem alten Schlangenkult (Mammon Götter der Moneten) nicht widerstehen können wieder. Aus der Richtung kommen auch, die Anzeigen und Klagen gegen das Germanenherz. Einer nichtkommerziellen Nutzung meiner Beiträge stehe ich natürlich positiv gegenüber. Nicht an dem laufenden und folgenden Kriege werdet Ihr sterben. Nein Nein Ihr werdet allesamt, an Neid, Missgunst und Raffgier verrecken. Da bin Ich mir ganz sicher. Weder als Volk, noch als Rasse – Ihr  taugt nicht dem Dreck unterm Fingernagel..Wer sich auf Euch verlässt – ist verlassen
Da kommt noch was zu, ich schreibe später weiter

Ich werde Euch ab jetzt, alle Seiten der Spiritualität aufzeigen ohne dabei, daß eigentliche Ziel, nicht aus dem Geistigen Sinne zu verlieren. Ich habe alle Deutungen, die Ich hier nutzen werde, auch in dem virtuellen Bild meiner spirituellen Vielfalt eingebunden. Textknechtschaft kommt später dazuIch deute mit dem Finger, auf das Endergebnis hin, welches wir, gemeinsam Anstreben werden. Den Schriftsatz des Kreises, bitte lesen und fest Verinnerlichen. Den Rest, mache Ich mit meinen Runen.

Walhall, Ragnarök: Ende und Neubeginn

Heuchlerische Friedensverträge in einem Bild

Der Beitrag hat nichts, mit Trump seinem Engagement für Kinder zu tun, welches ich vollends unterstütze. Denkt immer daran, daß es in der Politik bei wesentlichen Entscheidungen keine Zufälle gibt, sondern nur das geschieht, was dem zionistischen NWO-Establishment in die Pläne paßt. Alles läuft nach Plan.
Von der Balfour-Deklaration vom 2. November 1917 bis zu den heutigen Verträgen. Unterwerfungsverträge sind das.Die biblischen Religionsvernatiker führen uns, durch ihre Endzeitgeschichten. Die Prophezeiungen des Johannes von Jerusalem  und das Armageddon   bitte mal lesen

Meine Textknechtschaft zum Thema, bin ich noch bei.

Die Menschen im Libanon, Syrien, und im Iran befinden sich in höchster lebensgefahr

Der Yinon-Plan

Schaffende Angehörige aller Nationen, erkennt euren gemeinsamen Feind! Der israelische Plan zur Neuordnung des Nahen und Mittleren Ostens. Einer der Gründe, wenn nicht sogar der Hauptgrund der momentanen Völkerwanderung ist, der Yinon-Plan. Der Yinon-Plan sieht vor, die heute bestehenden arabischen Länder und darüber hinaus den Iran, Afghanistan und Pakistan grundlegend neu zu zeichnen. Die gesamte … Weiterlesen

 

Nachtrag zum Flaggenstreit

Vorab: Unsere Revolutionsflagge von 1848 Schwarz Rot Gold wurde von der Weimarer Republik, bis zum heutigen Tage missbraucht. Der Flagge des Norddeutschen Bundes, erging es nicht anders. Erst der Kaiser und dann die Nazis. Dem Regelwerk von 1871-1918 ausgenommen

Und nun, kam eure Hoffnung. Ju hu Ju hu unser Kaiser kommt, und alles wird gut, welch eine Fehleinschätzung ! Wir leben im Jahre 2020, da hat alles seinen Preis ! Da kann sich fast jeder, an die eigene Nase fassen. Das Kreuz auf dem Stadtschloss und spätestens, nach dem, Georg Friedrich von Hohenzollern, Euch unmissverständlich zu verstehen gab, was Er, zu diesem Thema zu Sagen hatte. Da sollte auch bei dem letzten Gutgläubigen, der Groschen gefallen sein. Ich glaube mal, ihr könnt euch nicht ansatzweise vorstellen, was er dem Monster, in Rom übergeben hat. Ich schreibe hier später weiter zum Thema

Ich werde zukünftig, nur die Regionalbeflaggung von meinem Dorf oder Bundesland nutzen. Zu der Flagge brauche ich nur, den verbeamteten Bürgermeister/in absetzen und einen Stadthalter einbinden. Als Stadthalter, hole Ich mehr Suverenität und Wirtschaftsmacht in die Region, wie die gesamte BRD nicht hat. In meinem Dorf, haben sie letztes Jahr eine Bundesbeamtin aus Seevetal istalliert, die kannte hier kein Normalbürger, daß zeigt wiederum auf, wieviele Aktive und Pensionierte Beamte hier leben, und die trottelligen Dorfbewohner abzocken, das dauert nicht mehr lange, die Michel werden langsam wach.

Der Bremer Georg Friedrich von Hohenzollern könnte auch, hinter dem folgenden Verbot stecken.

„Das Bundesland Bremen verbietet Reichs- und Reichskriegsflaggen in der Öffentlichkeit. Ein entsprechender Erlass tritt am Montag im Kraft, wie die Innenbehörde der Hansestadt mitteilte. Demnach wird das Polizeigesetz um eine Bestimmung ergänzt, die das öffentliche Zeigen und Verwenden der historischen Flaggen verbietet.
Beamten dürfen die Fahnen bei Verstößen konfiszieren, den Besitzern droht ein Bußgeld in Höhe von bis zu 1000 Euro.
Bremens Innensenator Ulrich Mäurer von der SPD bezeichnete die Flaggen als „Symbole nationalsozialistischer und ausländerfeindlicher Gesinnung“, die aus der Öffentlichkeit verbannt werden müssten. „Es war Zeit zu handeln“, sagte er mit Blick auf die jüngsten Ereignisse bei Corona-Demonstrationen in Berlin, wo Rechtsextremisten die Flaggen des deutschen Kaiserreichs vor dem Reichstag geschwenkt hatten.“

Der Rubikon ist langsam überschritten

Ich glaube mal Ich habe mich lange genug, für euch zum Affen gemacht. Meine Familie und Ich, haben genug geopfert. Mir flattern auch ständig neue Klagen ins Haus. Meine Blogs sind Zensiert. Ich stehe mit den Problemen, ganz alleine da. Meine Hilfeschreie fanden nie ein Gehör. Es langt !!!
Ich habe nach meiner Verurteilung 01.2020 wegen Volksverhetzung, 16 meiner Webseiten auf Privat (Inkognito-Modus) gestellt. Sie sind nur noch für Menschen zugänglich. die mich Privat kennen.
Meine Blogs Germanenherz, Totoweise und zwei Fratzenbuchaccounts stehen noch offen. Hmm…. Ich überlege noch, aber bestimmt nicht mehr lange.

Schaut euch meinen Blog mal genau an. Ich habe als Schwerpunkte: Germanistik, Philosophie, Rechtskunde, Religionskritik, Spiritualität, Gesunde Ernährung und den Mißstand am Kindeswohl. Wer das zensiert, demaskiert sich selbst – Und jetzt alle – Eine Zensur – findet nicht statt

Was soll ich da noch sagen ?
Wir leben in einem Irrenhaus und die Patienten haben die Macht!
Es ist so gekommen, wie ich es voraus beschrieben habe.
Herzlich willkommen in der nazierten DDR 2.0 Diktatur !
Bald wohl auch mit Arbeitslager und den Rest,  kennen wir aus der Geschichte. Die Geschichte wiederholt sich in unserer Zeit.  Und später werden sie sagen, sie hätten nur Befehle ausgeführt. Auf die einsamen Rufer, wollte auch damals, keiner hören.

Schaut mal genau hin, was hier instumentalisiert wird. Es wird sofort, das Judentum instumentalisiert. um glaubhaft zu wirken. Was glaubt ihr denn, wer damals gegen uns, die Nazis angefeuert hat. (nur ein Göbbels und ein Streicher?) Wir wissen mitlerweile, wer die wirklichen Haupttäter waren, und immer noch sind. Ihr verlogenen Drehtürnazis und Wändehälse. Ein weiteres Problem, sind die christlichen Religionsfanatiker und ihr Monster in Rom. Schaut mal richtig hin. Was sitzt mehr in den Medien. Juden oder Christen ? Ihr werdet überrascht sein !!! Die polnischstämmige Katholikin Aniela Kazmierczak Merkel und ihr Gefolge, holen Millionen Judenhasser ins Land und redet von steigenden Antisemitismus „Rechten“ und Nazis…was für eine Heuchelei, Warum der Zentralrat mitspielt, ist schnell gefunden. Er ist genau wie Merkel, keine Jüdische Institution. Der vom Vatikan installierte Zentralrat hat die Aufgabe, den polnischen Massenmord, an Ostdeutschen Juden zu Verwässern. Oder glaubt ihr im Ernst, das wir unsere eigenen Leute im Osten unseren Landes umgebracht haben ? Genau da, liegt die Lüge des Jahrhunderts. Ihr wisst ja nicht mal mehr, was deutsche Juden sind. Wir waren schon, die Kaufleute im Römischen Reich. Während die aus Osteuropa, noch bis 1945, Bettler und Hausierer waren.Die katholischen Polen, haben uns schon seit dem 15 Jahrhundert verfolgt, hier mal schauen ( Polens Antisemitischer „Karfreitagsbrauch“ sorgt für Aufsehen ) und hier mal schauen https://www.youtube.com/watch?v=8cIoqV80Pn4

polen begann den krieg

( Polen und die Fälschungen seiner Geschichte ) Und ( Polens verschwiegene Lager ) genau die Katholiken geben sich hier, als deutsche Juden aus. Die Falschen, ziehen gerade, den hanseatischen Juden Lagerfeld durch die Medienkloake. Ich erlebe selbiges, und noch mehr. Ich bin mal so beschult worden, dass Ich Gottesdienst und Sabbert abhalten kann. Der Einsatz im Internationalen Militär und das herausfinden der Lüge machten mich, wie viele andere auch, zum Atheisten. Das steht auch in meinem Prof, und wenn Ihr genau hinschaut, ( kein Christ, kein Zionist, kein Moslem) aber da fehlt doch was – oder? das könnte ich sein, wenn ich will.

 

24.08 und 08.09 Meine Geburtstagskinder

Emilie Ayleen geb. 08.09.2014

 

08.09.2020 Heute hat unsere.Emilie Ayleen fernab von der Familie, ihren 6ten Geburtstag. 24.08 2020

Ruhe in Frieden mein Sohn

Melina Sophie geb. 24.08.2016

Heute hat auch meine Enkeltochter Melina Sophie (die seit Januar 2017 in den Fängen der Menschenhändler ist, ihren vierten Geburtstag. Die geklauten Kinder werden mit Medikamenten ruhig gestellt damit sie für das Jugendamt funktionieren!!! Wie es den Kindern und den leiblichen Eltern dabei geht ist dem Jugendamt doch scheißegal!!! Hauptsache die Kasse klingelt ordentlich bei denen!!! Alles nur zum heuchelnden Wohle des Kindes!! Wenn ihre Mutter (Die durch den Kindesraub der Menschenhändler zum Vollpflegefall wurde stirbt, kommt noch die Halbwaisenrente dazu) Durch das kriminalisieren meiner Person durch die nazierte Kieler Pedojustiz und dem ständig Klagenden Heuer, bleiben sie nur noch  Wirtschaftsmasse für die Menschenhändler

Ergänzender Kommentar von Jens Spahn
Jugendamt Deutschland Versuchsreihen Coronaimpfungen von Kinder und Jugendlichen in „Kinderheimen“
Der Schwule und genderisierte Kopfsiff in unserer Gesellschaft, verheizt unsere Kinder.
Sämtliche Politiker haben es organisiert!!!
Die Medien schweigen nicht über Kinderhandel zum Schutz der Kinder.
Sie schweigen zum Schutz der Kunden
Nahezu der gesamte deutsche Staatsapperat und seine Institutionen, haben dabei mitgemacht!!!

Was soll ich da noch sagen ?
Wir leben in einem Irrenhaus und die Patienten haben die Macht!
Es ist so gekommen, wie ich es voraus beschrieben habe.
Herzlich willkommen in der nazierten DDR 2.0 Diktatur !
Bald wohl auch mit Arbeitslager und den Rest,  kennen wir aus der Geschichte. Die Geschichte wiederholt sich in unserer Zeit.  Und später werden sie sagen, sie hätten nur Befehle ausgeführt. Auf die einsamen Rufer, wollte auch damals, keiner hören.

Die Kinderschänder und Menschenhändler demaskieren sich selbst. Es sind nicht nur 90% der Juristen, wie in meinem Banner zulesen. Nein nein, denn noch viel schlimmer, sind die Parasiten Journalist. Ohne diese verlogenen Bastarde, könnte die Welt in frieden leben

Ich schreibe später was zum Thema

 

Hans-Georg Maaßen: „Was hätte ich gemacht, wenn ich MfS-Chef gewesen wäre?“


Dr. Hans-Georg Maaßen sprach am 6. September 2020 im Erfurter Kaisersaal vor den Teilnehmern des Treffens der „Schwarmintelligenz“. Er griff das Thema 30 Jahre Deutsche Einheit auf – „aus der Perspektive als geheimer Nachrichtendienstler“, wie er es nannte.

Wie blickt der frühere Verfassungsschutzpräsident auf den Mauerfall und die Wiedervereinigung? Maaßen beginnt seine Rede damit, was die beiden Grundvoraussetzungen für einen Nachrichtendienstler sind: Zum einen „dürfen sie nicht naiv sein und an den politischen Weihnachtsmann glauben“ und zweitens sollte man mit den Grundrechenarten zurechtkommen. „Und wissen, dass eins und eins zwei ist und nicht 2,5 und auch nicht, dass zwei und zwei 3,9 ist – auch wenn es ein Politiker sagt.“

Die Lage in Westdeutschland

1989 hatte das linke Establishment in Westdeutschland die Wiedervereinigung aufgegeben, erklärt Maaßen. Noch im Juni 1989 habe Gerhard Schröder (damals Ministerpräsident von Niedersachsen) gesagt, man solle die neue Generation nicht über die Chance einer Wiedervereinigung belügen. Für Maaßen war die Aufgabe dieses Zieles nicht verwunderlich. Der Hintergrund ist die Anweisung des MfS (Ministerium für Staatssicherheit der DDR; Stasi), den „Gang durch die Institutionen“ durchzuführen.

Die klare Ansage der Stasi war, Westdeutschland zu zersetzen: die Medien, gesellschaftliche Gruppen, Parteien. Viele Leute der K-Gruppen gingen später in die Parteien über – die Grünen, die SPD. „Eine gezielte Unterwanderung“ – und „die Gefahren wurden in Westdeutschland komplett unterschätzt“. Man übersah, dass das MfS nur der Schwanz des Hundes war, der da wedelte. Der Hund war der KGB, so Maaßen.

„Die DDR war beherrscht von einer hoch ideologisierten, teilweise fanatischen politischen Elite, von einem Establishment. Die glaubten auch tatsächlich noch Sozialismus… in gewisser Hinsicht religiös fanatisch.“ Und „diesen Leuten abzunehmen, dass die allein wegen des Mauerfalls von ihrer politischen Religion abgehen, hielt ich damals schon für naiv“.

Eine richtige Opposition gab es in der DDR nicht, es gab lediglich eine Art „Scheinoppositionelle, stramme Marxisten/Leninisten, die keinen Ulbricht-Sozialismus“ wollten, sondern „so eine Art Glasnost-Kommunismus“.

„Was hätte ich gemacht, wenn ich MfS-Chef gewesen wäre?“

Dann kam 1989, die Menschen waren auf den Straßen – und Zitat Hans-Georg Maaßen: „Ich fragte mich: Was hätte ich denn eigentlich gemacht, wenn ich MfS-Chef gewesen wäre?“ Auf „keinen Fall hätte ich die Hände in den Schoß gelegt und zugeguckt“.

Was Hans-Georg Maaßen als MfS-Chef getan hätte – und mit unbeschränkter Macht – ist in diesem Video zu hören. Einige Stichpunkte:

10:00 Der Aufbau von Honeypots – darunter einer scheinoppositionellen Partei, „eine sehr beliebte Technik des KGB, um die ‚Andersdenkenden‘ zu identifizieren und zu neutralisieren“.
10:50 Hohe Anzahl an aufgeflogenen Inoffiziellen Mitarbeitern aus den Parteien („de Maizière – ein IM, Wolfgang Schnur – ein IM, ein Ibrahim Böhme – ein IM, Greogor Gysi – mutmaßlich IM, ein Herr Stolpe – mutmaßlich IM“).
12:10 Tausende Organisationen, die plötzlich wie Pilze aus dem Boden schossen – und einige davon waren gut finanziert,
14:15 Die Rolle von Mischa [Markus] Wolf („Gruppe Luch“).
15:00 Gorbatschow ordnete schon 1988 die Wiedervereinigung an.
18:20 Fehler des Westens.
19:14 „Im Westen dachte man, Kommunisten sind eigentlich Sozialdemokraten, die vielleicht ein bisschen mehr wollen. Nein, Kommunisten wollen ein anderes System. Sie wollen keine freiheitliche Demokratie, sondern sie wollen einen totalitären Staat.“
20:32 Die Ost-CDU bestand aus strammen Marxisten – „aus meiner Sicht war es ein kapitaler Fehler 1990 gewesen, die Ost-CDU in die CDU zu integrieren“.
20:47 Das MfS war nicht nur eine Unterdrückungsbehörde, sondern arbeitete auch auf subversive Art mit dem Ziel der Zersetzung des Gegners.

 Die Stasi ging durch die gleichen Drehtüren, wie die Nazis. Die Ossis haben uns Wessis, einen größeren Schaden angerichtet, wie 2 Weltkriege zusammen.

ergänzende Links mal auf die Bilder klicken.

Unsere gesamten Staatsknetenzecken und die Nazimedien von Reinhard Mohn „Bertelsmann“ Springer und Co. machen gegen Russland mobil

Und im Hintergrund, bekriegt Israel, den Iran, Syrien, und den Libanon. Die Parasten in den Medien, sollen und müßen, uns davon Ablenken. 86 % der Deutschen sind hierfür, 91 % dafür und 94 % wieder hierfür. Ein Hauch von NAZI und Stasi-Nostalgie weht durch die Medienlandschaft. Der Kremlkritiker Alexei Nawalny ist laut deutschen Erkenntnissen zweifelsfrei mit dem in Russland entwickelten Kampfstoff Nowitschok vergiftet worden. Nun ringt der Westen um eine politische Reaktion.

Wann brennen die kriegstreibenden Verlagshäuser nieder ???

Massenmedien: ′′ Deutsche Behörden haben schon lange das Gute gegeben, um dem Antrag auf russische Prozesskostenhilfe für Alexei Nawalny gerecht zu werden – kein Grund, dies nicht zu tun, aber jetzt dauert die Patientuntersuchung in der Klinik noch an *. Das wurde am Sonntag angekündigt von dem deutschen Außenminister Haiko Maas. über den TV-Sender A-er-de, kommentiert die Erklärung des offiziellen Vertreters des Außenministeriums der Russischen Föderation Maria Sacharowa * dass Berlin den Prozess der Beachtung des Antrags verzögert. “ Wir haben diesen Antrag auf Prozesskostenhilfe längst genehmigt. Als wir mit * russischem Botschafter *, gesprochen haben, haben wir ihm davon erzählt „, sagte der deutsche Minister. ′′ Und es gibt keinen Grund, ihn nicht zu genehmigen „, fügte er hinzu. “ Jetzt gibt es eine Untersuchung in der Berliner Klinik “ Sharite „. Aber wir haben deutlich gesagt, dass wir auf diesem Antrag alle Genehmigungen ausstellen werden, die für den Austausch von Informationen über dieses Anliegen notwendig sind „, sagte Maas “
Es gibt mehrere Fragen an die deutsche Außenpolitik-Agentur, die sich nicht an A-er-de klang:
1. Wenn die Patientenuntersuchung noch anhält, wie kann man dann politische Statements treffen, insbesondere mit Anklage?
2. Warum grundsätzlich Politiker und nicht Vertreter deutscher Strafverfolgungsbehörden und medizinischer Einrichtungen begannen, über Untersuchungen und Diagnosen zu sprechen?
3. Es gibt eine formelle Anfrage. Sowohl durch die Polizei als auch durch Ärzte. Es wurde im August zurückgeschickt. Eine weitere Adresse russischer Ärzte mit einem Vorschlag zur Interaktion wurde neulich gemacht. Und das deutsche Außenministerium ist sich dessen wohl bewusst. Warum hat also der Informationsaustausch nicht begonnen? Warum hat die praktische Arbeit von Fachleuten, die in dieser Angelegenheit kompetent sind, nicht getan, und es gibt einen Ersatz für Expertenaussagen mit politischen Slogans?
4. Welche sachlichen Daten wurden den NATO-und EU-Partnern von deutscher Seite zur Verfügung gestellt, die sie zu identischen politischen Äußerungen veranlasst haben?
5. Welche Nummer wird die russische Botschaft in Berlin offiziell auf die gewünschten Informationen antworten können, um sie nach Moskau zu überweisen?
6. Warum gibt Deutschland also nicht die Daten offen, auf die es sich bezieht? Die russische Botschaft fragt:“Warum sprechen nicht Ärzte sondern Politiker in Deutschland zum Fall Nawalny“? Und, wer zahlt eigentlich die horrenden Behandlungskosten für Nawalny incl. Rundumüberwachung ?
.
Kein neutraler Beobachter bei der Untersuchung von Nawalny in der Charité ausser die Bundeswehr- Keine russischen Ärzte waren willkommen. Hmm
Wir Bürger des Landes, sollten beizeiten die Notbremse ziehen. Wehret den Anfängen. Und nicht erst, wenn der erste  Schuß gefallen ist.
.

Es drohen nun weitere Verwerfungen in den ohnehin schwer beschädigten Beziehungen Deutschlands und des Westens insgesamt mit Russland. Völlig offen ist, wie weit Berlin, die EU und die NATO bereit sind, in eine längere und offene Konfrontation mit Russland zu gehen, dessen Kooperation gleichzeitig an anderen Fronten wie etwa in Syrien notwendig und wünschenswert erscheint.

Wie ernst es Merkel ist, wurde aus ihren Aussagen Mittwochnachmittag klar – kurz nachdem die deutsche Regierung bekanntgegeben hatte, dass laut einer Analyse eines Bundeswehrlabors Nawalny zweifelsfrei mit einem Nervenkampfgift der Gruppe Nowitschok vergiftet worden sei.

„Die Welt wird auf Antworten warten“

„Wir erwarten, dass die russische Regierung sich zu diesem Vorgang erklärt“, so Merkel am Mittwoch in Berlin. „Es stellen sich jetzt sehr schwerwiegende Fragen, die nur die russische Regierung beantworten kann und beantworten muss.“ Das Schicksal Nawalnys habe weltweite Aufmerksamkeit erlangt. „Die Welt wird auf Antworten warten.“

„Alexej Nawalny wurde Opfer eines Angriffs mit einem chemischen Nervenkampfstoff der Nowitschok-Gruppe. Dieses Gift lässt sich zweifelsfrei in den Proben nachweisen. Damit ist sicher: Alexej Nawalny ist Opfer eines Verbrechens. Er sollte zum Schweigen gebracht werden“, so Merkel. Das verurteile sie auch im Namen der ganzen Regierung auf das Allerschärfste. Nawalny wird seit 22. August in der Berliner Charite behandelt.

Ein Nervengift der Nowitschok-Gruppe wurde auch bei der Vergiftung des ehemaligen russischen Doppelspions Sergej Skripal und seiner Tochter Julia im britischen Salisbury 2018 verwendet. Die beiden überlebten nur knapp. Als Reaktion hatten zahlreiche westliche Staaten russische Diplomaten ausgewiesen. Auch diesmal strebt die deutsche Regierung ein abgestimmtes Vorgehen der westlichen Verbündeten an.

„Richtet sich gegen Grundwerte“

Gemeinsam mit den Partnern in der NATO und in der EU werde man nun beraten und „im Lichte der russischen Einlassungen über eine angemessene, gemeinsame Reaktion entscheiden“, sagte die Kanzlerin. „Das Verbrechen gegen Alexej Nawalny richtet sich gegen die Grundwerte und Grundrechte, für die wir eintreten.“

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sagte, die Vergiftung sei ein „verabscheuungswürdiger und feiger Akt – wieder einmal“. Für den EU-Außenbeauftragten Josep Borrell ist der Einsatz chemischer Waffen ein Verstoß gegen internationales Recht. Die USA reagierten ebenfalls „zutiefst beunruhigt“. Man werde nun mit den Verbündeten zusammenarbeiten, so der Sprecher des Nationalen Sicherheitsrats, John Ullyot. Auch andere Staaten, allen voran Frankreich und Großbritannien, zeigten sich entrüstet und forderten von Moskau rasche Aufklärung. Die NATO kündigte Beratungen an.

Den Nachweis, mit welchem Gift Nawalny vergiftet wurde, führte laut deutschen Angaben ein Speziallabor der deutschen Bundeswehr auf Veranlassung der Charite. Regierungssprecher Steffen Seibert sprach von einem „bestürzenden Vorgang“.

Debatte über „Nord Stream 2“ entflammt Im Streit mit Russland über Konsequenzen aus dem Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Alexej Nawalny bringt Deutschland die Pipeline „Nord Stream 2“ ins Spiel. „Ich hoffe jedenfalls nicht, dass die Russen uns zwingen, unsere Haltung zu Nord Stream 2 zu ändern“, sagte Außenminister Heiko Maas der „Bild am Sonntag“. Von Russland forderte der SPD-Politiker in den nächsten Tagen Beiträge zur Aufklärung des Anschlags mit einem Gift der Gruppe Nowitschok. Bisher wollte die deutsche Regierung den Fall nicht mit der Unterwasser-Gaspipeline verknüpfen.

Maas betonte aber auch, dass ein Stopp der fast fertig gebauten Pipeline auch deutschen und europäischen Firmen schaden würde. „Wer das fordert, muss sich der Konsequenzen bewusst sein“, sagte der Außenminister. „An Nord Stream 2 sind mehr als 100 Unternehmen aus zwölf europäischen Ländern beteiligt, etwa die Hälfte davon aus Deutschland.“ Die Debatte jetzt allein auf „Nord Stream 2“ zu verengen, werde dem Fall nicht gerecht.

„Kein Herzensprojekt“

Auch CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer legte eine härtere Gangart ein. Die Verteidigungsministerin zeigte sich offen für Sanktionen gegen Russland auch bei der Gaspipeline. „Ich habe immer gesagt, dass Nord Stream 2 für mich kein Herzensprojekt ist“, sagte sie der Nachrichtenagentur Reuters. „Für mich war dabei immer klar, dass die berechtigen Sicherheitsinteressen der mittelosteuropäischen Staaten und der Ukraine berücksichtigt werden müssen.“ Was jetzt weiter passiere, hänge vom Verhalten der russischen Seite ab.

In der CDU gibt es aber auch andere Stimmen: Die Ministerpräsidenten Armin Laschet und Michael Kretschmer bremsten in der Debatte über ein Aus für die Gaspipeline.

Was soll ich da noch sagen ?
Wir leben in einem Irrenhaus und die Patienten haben die Macht!
Es ist so gekommen, wie ich es voraus beschrieben habe.
Herzlich willkommen in der nazierten DDR 2.0 Diktatur !
Bald wohl auch mit Arbeitslager und den Rest,  kennen wir aus der Geschichte. Die Geschichte wiederholt sich in unserer Zeit.  Und später werden sie sagen, sie hätten nur Befehle ausgeführt. Auf die einsamen Rufer, wollte auch damals, keiner hören.

Ihr habt eure Großeltern gefragt, wie konnte das damals passieren. Genau so, die Menschen hatten Angst, sie wurden Manipuliert auch damals schon von den Medien. (Zeitungen Flugblätter) die heute Maske tragen stimmen der Diktatur zu, weil sie sich nicht informieren. Ihr seid schuld wenn sie eure und unsere Kinder holen, um sie zu impfen! Ihr seid schuld durch euer wegschauen und Schweigen!

Vor 75 Jahren wurde Hermann Göring im Nürnberger Prozess gefragt, wie die Deutschen das alles hätten akzeptieren können.
Er antwortete: „Es ist sehr einfach und hat nichts mit dem Nationalsozialismus zu tun; es hat mit der menschlichen Natur zu tun. Man kann es in einem nationalsozialistischen, sozialistischen, kommunistischen, monarchischen oder demokratischen Regime tun:
Das Einzige, was eine Regierung braucht, um Menschen zu Sklaven zu machen, ist Angst.“
Links vs Rechts wollen die nazierten Medien und Politmaden sehen. Aber unten gegen oben wollen sie nicht sehen denkt drüber nach

Wer stetig lügt und falsches spricht, der gebraucht da gern ein fremd Gesicht.
Ich habe hunderttausend Züge,
von denen jeder euch gefällt,
ich bin die Propagandalüge,
die wahre Herrin dieser Welt.
Ich bin schon hunderttausend Jahre,
viel älter als der Pentateuch,
und von der Wiege bis zur Bahre,
bin ich auf Schritt und Tritt um euch.
Mir dient das Hirn von tausend Köpfen,
mir dient der Forscher im Labor,
und Dummheit kommt Millionen Tröpfen,
wenn ich es will, wie Weisheit vor!
Doch dauernd ändert sich sein Name,
ob es nun Frieden oder Krieg,
ich heiße als Plakat Reklame –
als Flugblatt heiß ich Politik.
Ich streue Gift in tausend Brunnen,
an einem Tage tausendmal,
den Deutschen mach ich heut zum Hunnen,
und morgen schon zum Parsival.
Den Feigling mache ich zum Heros,
den Helden aber feig und schlecht.
Mir dient der Mensch, doch auch Gott Eros
ist täglich tausendmal mein Knecht.
Ich hetze jedes Volk zum Morden
aufs Schlachtfeld, doch ich kann noch mehr:
Ich mache aus vertierten Horden
ein sittenstrenges Kreuzzugsheer.
Ich bin die Propagandalüge,
die jeder kaufen kann – für Geld.
Ich fälsche, lüge und betrüge
seit Anbeginn die ganze Welt!

Die Medien zerren nun Putins Gegner vor die Kamera,um gegen Putin zu intervenieren.

 

Die Kinderschänder, Kriegstreiber und Menschenhändler demaskieren sich selbst. Es sind nicht nur 90% der Juristen, wie in meinem Banner zulesen. Nein nein, denn noch viel schlimmer, sind die Parasiten Journalist. Ohne diese verlogenen Bastarde, könnte die Welt in frieden leben. Man sollte deren gesamten Familen mit Ausrotten, sonst es über die Muttermilch, immer wieder

später mehr

Wer jetzt nur die Polizisten an den Pranger stellt, der/die haben nichts verstanden. Das gesamte System muß reformiert werden. Alles andere ist Bla Bla

Berlin, 30.08.2020: Der wehrlosen Frau wurde mehrfach mit voller Gewalt in den Nacken geschlagen. Über die Folgen dieser unmenschlichen Tat existieren bislang nur Gerüchte. Sie reichen von „Gesund wieder nach Hause gefahren“ bis zu „an den Folgen der polizeilichen Misshandlung verstorben“. Stand 31.08.2020, 10:50 Uhr.   Und was sagt der parasitäre Drehtürnazi Wolfgang Schäuble in den Tagesthemen: „Im Gegensatz zu Belarus wird in Deutschland kein Demonstrant von der Polizei verprügelt.“   Das brauchen sie nicht schönreden.wenn die Rundfunkräte nicht mit Politikern besetzt werden und die Beschäftigung von Familienangehörigen der Politiker untersagt wird wie z.B. Christine Strobl, Tochter von Wolfgang Schäuble als Programmdirektorin bei der ARD. Mit der Kumpanei und Lumpanei der Politik muss endlich Schluss sein, denn es ist nichts anderes als eine Abart der Korruption. Das ist Staatsterrorismus !!! Alles andere ist Bla Bla

Laut Staatspolizei (Gestapo) bezeichnete Organisation hatten am Sonnabend etwa 300 bis 400 Demonstranten Absperrgitter am Reichstag überrannt und sich lautstark vor dem verglasten Besuchereingang aufgebaut. Dabei wurden vor dem Sitz des Bundestags auch die schwarz-weiß-rote Flagge aus dem Kaiserreich geschwenkt. Die Polizei drängte die Menschen schließlich auch mit Pfefferspray zurück. Zuvor hatten nach Polizeischätzungen knapp 40.000 Menschen aus ganz Deutschland auf der Straße des 17. Juni weitgehend friedlich gegen die Corona-Politik demonstriert. Insgesamt seien noch deutlich mehr Demonstranten in der Innenstadt unterwegs gewesen. Der angebliche Sturm war eine False flag Falle der reGIERenden. Die Politik und die Staatsmedien versuchen mit immer dreisteren Unwahrheiten ihre bisherigen Unwahrheiten zu überbieten. Seltsam – wieso konnte BILD bereits am Freitag ein Interview mit Tamara K. führen, wo ihr großer Auftritt doch erst am Samstag kam? Bis dahin war sie doch vollkommen unbekannt, oder nicht? Tamara K. ist ’ne völlig abgedrehte Esoteriktrulla…erst links, dann rechts, dann Reichsbürger…Hier wird jedes gängige Klischee bedient. Hat BILD diese Frau am Freitag also zufällig in der Menge angesprochen, oder hatte BILD eine Ahnung, dass Tamara K. am nächsten Tag die Treppenbesetzung am Reichstag anstoßen würde? 

Reichstag , alles geplant? Ist der einsame Held, der ohne Helm vorm Reichstag stand, ein TV-Polizist! Und warum war dann ausgerechnet er dort? Der ganze friedliche Sturm auf den Reichstag entpuppt sich immer mehr als Inszenierung des Systems und als gesteuerte und gewollte Aktion, um den Demonstranten Gewalt anzuhängen, sie als Reichsbürger und Nazis hinzustellen und härterer Maßnahmen durchzusetzen! Das Besetzen der Reichstagstreppe durch Gegner der staatlichen Corona-Politik am Samstag sorgt im politischen Berlin weiter für Empörung – verbunden mit der Forderung, ähnliches künftig strikt zu unterbinden. „Wir dulden keine antidemokratische Hetze und keine Herabwürdigung der Bundesrepublik Deutschland am Bundestag“, sagte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Montag nach einem Treffen mit sechs Polizeibeamten, die bei den Demonstrationen im Einsatz gewesen waren. Berlins kommunistische Polizeipräsidentin Barbara Slowik kündigte an: „Wir werden künftig noch deutlicher, noch enger die Absperrlinien zum Reichstag schützen. Ich will nicht behaupten daß der Sturm auf die Treppe (Reichstag ) von den Politikern gewollt war, aber der Graben kommt. Der Graben ist doch schon lange geplant. Nach dem Sturm auf den Reichstag hat man Sonntag Nacht begonnen den lang ersehnten Schutzgraben zu bauen. Verbrecher und Feinde der Menschen haben schon immer Gräben, Mauern und Tunnel gebraucht um sich vor dem Volk zu schützen.

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) erläuterte am Montag im Innenausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses: „Klar ist, dass der Deutsche Bundestag durch die Polizei Berlin geschützt wurde und zu keiner Zeit ungeschützt war.“ Die „Macht der Bilder“ wirke aber. Es bedürfe jetzt einer entsprechenden Abstimmung zwischen Berliner Polizei und Bundestagspolizei, „damit das in Zukunft ausgeschlossen bleibt“. Der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Stefan Müller, forderte im Spiegel: „Der Schutz des Reichstagsgebäudes muss besser werden.“

Warum demonstriert man eigentlich friedlich gegen ein System, welches nur Gewalt und Raub für einen übrig hat. Die Gefährder unserer Demokratie müssen den Reichstag nicht stürmen…Sie sitzen ja schon längst drin! Steinmeier empfängt im Schloss Bellevue gerade drei Polizisten die besonders hart vorgegangen sind. Was Steinmeier heute beim Empfang der Polizisten von sich gab, ist einfach nicht hinnehmbar. Er sprach von Rechtsextremisten mit Reichskriegsflagge vorm Reichstag. Wo bitte hat er das gesehen? Desweiteren diffamierte er die Demonstranten als Nazis und Antisemiten. Das Foto sagt was anderes. Steinmeier sollte sich schämen, sich auf ein solches, ideologisch determiniertes, niedriges Niveau zu begeben. Als Bundespräsident untragbar! Wenn die Verfolgung von Systemkritikern unter Hitler und Honecker UNRECHT war, warum sollte das Regime heute dazu berechtigt sein?Es ist doch immernoch das gleiche Regime. Allerdings fällt das den Meisten leider nicht auf …Ergänzung für die, die auf die Rettung durch den Kaiser hoffen 

Von RND Osnabrück, Berlin. Der Kaiser-Nachfahre Georg Friedrich Prinz von Preußen hat die Proteste vor dem Reichstag in Berlin unter Missbrauch der Insignien des Deutschen Kaiserreiches kritisiert. Er setze sich “seit vielen Jahren dafür ein, dass wir uns mit unserer Geschichte einschließlich all ihrer Licht- und Schattenseiten bewusst auseinandersetzen”, sagte er der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. Deren Interpretation dürfe nicht denen zu überlassen werden, die versuchten, sie für ideologische Zwecke zu instrumentalisieren.

Mangel an Geschichtsbewusstsein

Georg Friedrich Prinz von Preußen ist ein Ururenkel des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II. (1859-1941) und seit 1994 Oberhaupt des Hauses Hohenzollern. Die Ereignisse des letzten Wochenendes hätten die Konsequenzen eines Mangels an Geschichtsbewusstsein nun auf traurige Art und Weise vor Augen geführt, sagte er. Das Deutsche Kaiserreich bestand von 1871 bis 1918. Es endete mit dem Ersten Weltkrieg.

Bla Bla Bla – „Das Deutsche Kaiserreich endete mit dem 1. Weltkrieg“ Falsch !!! Das deutsche Kaiserreich besteht bis heute. Gibts sogar ein Urteil vom BVerfG!  Nein Georg, Du hattest wohl deinen Preis, und hast dich kaufen lassen !!! Dein Vater Louis Ferdinand, wird sich im Grabe umdrehen. Immer wieder werden Flaggen des Deutschen Kaiserreichs fälschlicherweise mit der Zeit des Nationalsozialismus in Verbindung gebracht. Seit 1918 wird der Deutsche NationalSTAAT völkerrechtlich illegal von Firmen fremdgesteuert und besetzt gehalten. Hier mal, Flaggenkunde für Dummies Preußen ja, aber ohne Euch. Dein Maximalverrat, daß Volk an die Religions-Vernatiker verschachert. Mit der Bezeichnung „Das ist preußisches Staatschristentum“ Der Braunauer Redner den Braunschweiger Politmaden zum Führer ihrer Republik machten, tat selbiges

Die EU Flagge auf der Burg, zeigt uns auf, welch Geistes Kind dahinter steht „Die Neigung, sich für fremde Nationalitäten und Nationalbewegungen zu begeistern, auch dann wenn dieselben nur auf Kosten des eigenen Vaterlandes verwirklicht werden können, ist eine politische Krankheit, deren geographische Verbreitung sich leider auf Deutschland beschränkt.“ Otto von Bismarck 1863 im Preuß. Landtag

Hilfe, bitte helft mir – Jetzt wird es langsam eng an meinem Hals

Ich hatte gerade einen Anruf, von dem KHK M.Heuer aus Kiel – wegen folgender Beiträge, hier mal schauen Da liegt schon wieder eine Anzeige auf dem Tisch  und hier 15.07.2020

Er schickt es Heute „mit Anhang Strafbefehl“ zur Staatsanwaltschaft Neumünster. Meinungsfreiheit muss man hier mittlerweile vor Gericht erstreiten! Bürger, die ihre Rechte ständig gegen die Regierenden einklagen müssen, sollten überlegen, ob sie die richtigen Regierenden haben.

Das Land ist tief gespalten…eine Hälfte erkennt die Lügen und kämpft dagegen…die andere Hälfte verteidigt diese Lügen. Eine Demokratie muss anders denkende aushalten und akzeptieren. Tut sie es nicht, ist es keine Demokratie !

Ich schreibe später noch was zum Thema

Wer es immer noch nicht glaubt: Wir leben in einer Diktatur! Demo in Berlin wurde verboten!

Nicht Hoheitliche Betrüger eines Verwaltungskonstrukts wollen den Menschen eine Demo verbieten? Der Senat begründet seine Entscheidung damit, dass Verstöße gegen den Infektionsschutz zu erwarten sind. Der Staat lasse sich nicht an der Nase herumführen, sagte Innensenator Geisel. Genau dieser Innensenator Andreas Geisel hat sich für die Black Lives Matter-Demo ausgesprochen und diese Demo verteidigt. Wie verlogen kann man überhaupt sein? MIT 18 JAHREN IN DIE SED EINGETRETEN! BERLINS INNENSENATOR ANDREAS GEISEL! Haben wir 1989 gegen diese Lumpen demonstriert damit sie heute im neuen Gewand unsere Freiheitsrechte wieder einschränken können? ZITAT: „Die Grundrechte auf Versammlungs- und Meinungsfreiheit sind elementar!“, so Geisel. Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hat die Entscheidung verteidigt, die Teilnehmerzahl bei Demonstrationen unter freiem Himmel in der Hauptstadt nicht mehr zu begrenzen. «Ich halte das nach wie vor für richtig», teilte Geisel am 07. Juni 2020 mit. Wie konnte eine ehemalige Stasi Mitarbeiterin Kanzlerin im demokratischen Westen werden? Wie konnten die SED Mauermörder in die Regierung kommen? Haben wir alle 30 Jahre geschlafen???

Nachtrag von den Propagandamedien 15:00 Uhr

  Jetzt schauen wir mal, was die BILDung dazu schreibt„Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“ – Willy Brandt

Gedenkstunden für eine Propagandalüge

So so, eine Gedenkstunden für eine Propagandalüge. Das Schweinmeier will Gedenkstunde für Corona-Opfer. Leugnen, dürfen wir diese Lüge auch nicht. Wenn sie jetzt noch, die Coronalüge, unter dem 130er Maulkorbparagraph stellen, sollte auch der letzte Volltrottel, eine gleichende Propagandalüge wiedererkennen. Sie leben von der Lüge und sie sterben an der Wahrheit  Die Geschichte wiederholt sich immer zweimal – das erste Mal als Tragödie, das zweite Mal als Farce

Bundespräsident Steinmeier hat ein offizielles Gedenken für die Opfer der Corona-Pandemie in Deutschland angeregt. Er will damit den Angehörigen der mehr als 9000 Toten in ihrer Trauer helfen.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat eine offizielle Gedenkstunde für die Corona-Opfer ins Gespräch gebracht. “Der Corona-Tod ist ein einsamer Tod”, sagte Steinmeier dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Viele Patienten in Krankenhäusern und Altenheimen seien ohne den Beistand ihrer Angehörigen gestorben, die Hinterbliebenen hätten nicht Abschied nehmen können. “Wir müssen den Menschen in ihrer Trauer helfen und darüber nachdenken, wie wir unser Mitgefühl ausdrücken können”, sagte der Bundespräsident.

Trauer der Angehörigen nicht vergessen

Steinmeier kündigte an, er werde mit den anderen Verfassungsorganen besprechen, ob etwa eine Gedenkfeier der richtige Rahmen dafür wäre und zu welchem Zeitpunkt diese stattfinden könne. Man dürfe die Trauer der Angehörigen nicht vergessen. “Wir haben 9300 Tote zu beklagen”, fügte Steinmeier hinzu. Das seien zwar niedrigere Totenzahlen als anderswo, aber innerhalb von sechs Monaten dreimal so viele wie die jährlichen Verkehrstoten. Quelle: Tagesschau

 

Weiß jemand, wann die Stellungnahme von dem nazierten Steinmeier zu den Ausschreitungen linker Demonstranten übertragen wird…?

 Ich schreibe später weiter

Aktuelles von der Demo in Berlin

Das Berliner Verwaltungsgericht hat das von dem Stasi-Innensenator Andreas Geisel verhängte Demo-Verbot soeben gekippt.

Merkel, du und deine Schergen werden gerichtet.

Ein paar Tausend Demoteilnehmer stehen Heute schon vor der Amerikanischen und Russischen Botschaft und fordern den Friedensvertrag. Dieses Wochenende wird Geschichte geschrieben.

 

Das sagte Robert F. Kennedy heute in Berlin:
„Mein Onkel ist 1962 hier hin gekommen und sollte erschossen werden, weil damals ein Kampf tobte zwischen Ost und West und es damals um das Überleben und die Zukunft der Demokratie und die Werte der Menschheit ging. Was wir heute erleben ist wahrscheinlich der schlimmste Kampf seit Menschen Gedenken. Und Regierungen lieben Pandemien und autoritäre Elemente in der Gesellschaft lieben Pandemien: Dies gibt den Mächtigen die Möglichkeit durch Angst und Terror die Macht und die Kontrolle zu übernehmen über die Gesellschaft und die Menschen in den Gehorsam zu zwingen.
Das ist das erste Mal , dass so etwas auf der ganzen Welt gleichzeitig geschieht. Und dies ist etwas, dass …ich glaube von dem ich als Kind noch glaubte, so etwas könnte in hundert Jahren vielleicht passieren….aber das passiert heute und es ist die Aufgabe unserer Geberation dagegen aufzustehen und das zu stoppen. Ich bin dankbar, dass ich hier sein kann und soviel Menschen hier sind und ich hoffe, dass wir morgen einen großartigen Tag haben werden.

Doch rund um Berlin gibts auch Bewegung von der Bundeswehr !! Und Autobahnen werden auch schon dicht gemacht !!  Man provoziert geschickt um die spätere Gewalt zu rechtfertigen! Ein perfides Spiel der Stalinisten! An alle die in Berlin an der Demo teilnehmen, passt auf Euch auf. Diesmal wird das Regiem aus Verzweiflung alles aufbieten. Egal was Morgen in Berlin passiert, es ist der Anfang vom Ende der BRID und EU !!!

Die Berliner Polizei akzeptiert die Entscheidung des Verwaltungsgerichts, die Demonstration gegen die Corona-Politik zu erlauben, nicht. Sie legte am Freitagnachmittag Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht (OVG) ein, wie ein Gerichtssprecher sagte. Es geht hier um die klare Verhinderung eines im Grundgesetz legitimierten Rechts auf Versammlung. Diese Recht soll dem Regierungskritischen Bürger mit allen Mitteln vorenthalten werden. Dazu wird nicht nur gelogen und Angst geschürt, sondern auch das Grundgesetz außer Kraft gesetzt und Gesetze gebeugt. Jeder Polizist sollte sich zumindest einmal erinnern?…wem er seinen Diensteid geleistet hat?


An die Polizisten die sagen sie machen nur ihren Job. Das hat der Soldat im KZ auch gesagt und wird Heute gejagt.  Staatsknetenzecken, Drehtürnazis:
Seit mehr als 100 Jahren waren immer die Amtstuubenzecken und ihr Werkschutz Polizisten Systemhörig, auch gegen Anstand, Moral. Sobald Diktatur oder Krieg beendet war haben die sich als RETTER aufgespielt. In einem Film fragte mal einer, der einen Faschisten in Frankreich verfolgte (1950), wo er war, als die Faschisten der NS-Zeit in Frankreich zu verfolgen waren. Das Zitat: „Polizei Dein Freund und Helfer“ wurde von der Polizei selbst nach dem Krieg ins Leben gerufen, um von deren Schandtaten abzulenken. Für die BRD wird dieses Zitat für einige Zeit gestimmt haben, aber zu DDR 2.0 -Zeiten und der Merkelregierung ist SCHLUSS damit. Ihr habt keine Eier, keine Ehre, keine Würde. Und die Mannsweiber unter Euch sind noch viel stupider und narzisstischer als die Regierung. Ihr zeigt hier eine mehr als hässliche Fratze.

Der Rechtsstaat hat sich heute abgeschafft und hat damit das Ende dieses Regimes eingeleitet. Der Berliner Senat hat WILLKÜR als Ziel dieser Demonstration gesetzt. Es ist eine Schande was die Berliner Polizeipräsidentin hier in Berlin veranstaltet, keine Demokratie, sondern Terror und Gewalt. Schlimmer als Merkel sind die feigen Bücklinge, welches dieses Theater mitmachen. Die elenden Heuchler und Kriecher, welcher dieser Kriminellen huldigen und ihre Untaten befürworten.

Die POLIZEI in Berlin provoziert offenbar eine Eskalation! Die Polizei Berlin setzt sich über das Urteil des OVG hinweg! Sie verhindern den genehmigten Umzug. Offensichtlich will man die Leute nicht durchlassen. Die Polizei will den Zug auflösen, weil angeblich zu viele Menschen daran teilnehmen. Der Marsch hat noch nicht mal begonnen. Die Polizei will mit aller Macht verhindert, dass es losgeht. Die Polizei schätzt alleine in der Friedrichstr. 30.000 Menschen. Berliner Polizei gibt bekannt: Die Stadt ist voll! Vor Berlin stehen die Menschen im Stau! Ausweichrouten sind verstopft… Aktuelle Schätzungen gehen von mindestens 5 mio. aus. 

Die Polizei hat den Demo-Zug an der Friedrichstraße gestoppt, lässt keine Teilnehmer mehr auf die Zugstrecke und hat in der Wilhelm Straße schweres Gerät in Stellung gebracht: einen Räumpanzer und drei Wasserwerfer. Polizei setzt Tränengas ein,obwohl sie nicht gefährdet ist. Die Plätze&Straßen werden von der Polizei mutwillig abgesperrt, daher auch keine Möglichkeit für Demo die Abstände einzuhalten.

 Wenn die Polizei und Polizisten heute nicht aufpassen und darauf achten was sie tun, werden sie im Zweifel noch viel mehr als das verlieren.

Im Zweifel stehen sie ab heute als charakterlose Verbrecher und Gehilfen eine Diktatur da und haben alle ihre Rechte verwirkt!  Polizei hält sich nicht an Recht und Gesetz….Leute werden aggressiv angegangen

Die haben die Pflicht zu Remonstrieren, wenn es gegen die Grundrechte geht.
Das hatten kluge Köpfe einst so festgeschrieben, damit sich das 3. Reich sich nicht widerholt. Nicht legal gewählte Länder / Polizei entsprechen nicht dem Diktat des Bonner GG v. 23.05.49. Das Volk braucht eine neue Polizei! An die Polizisten die sagen sie machen nur ihren Job. Das hat der Soldat im KZ auch gesagt und wird Heute gejagt.

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, Artikel 20

(4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.
Nochmal zur Klarstellung: Demonstrationen müssen nicht genehmigt werden! Im Gegenteil! Da das Demonstrationsrecht im Grundgesetz sehr hoch aufgehängt ist, hat der Staat nur wenige Möglichkeiten, eine Demo zu verbieten.
Dieses Verbot ist ganz klar Grundgesetzwidrig!

Es ist offensichtlich, dass es keine gültigen Gesetze mehr in der BRD gibt ! Was für ein Armutszeugnis dieser Regierung und das der Polizei, so gegen das eigene Volk vorzugehen. Die DDR war harmlos gegen das ,was heute hier in Deutschland abgeht. 

Nachtrag 15:30

Karlsruhe hat im Eilverfahren für die Demonstranten entschieden! Die Auflösung durch die Polizei ist rechtswidrig! Die Demo darf weitergehen!
Schon die zweite Ohrfeige heute für die Polizei und der Stasi BRD in Berlin!

ergänzend für alle Beteiligten von

BUNDESVERFASSUNGSGERICHT
– 1 BvR 2038/20 –
In dem Verfahren
über die Verfassungsbeschwerde
des Herrn …
– Bevollmächtigter:Rechtsanwalt …
gegen Untätigkeit des Verwaltungsgerichts Berlin,
h i e r: Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung
hat die 1. Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts durch
den Präsidenten Harbarth,
die Richterin Britz
und die Richterin Ott
gemäß § 32 Abs. 1 in Verbindung mit § 93d Abs. 2 BVerfGG in der Fassung der Bekanntmachung vom 11. August 1993 (BGBl I S. 1473)
am 29. August 2020 einstimmig beschlossen:
Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wird abgelehnt.
G r ü n d e:
I.
1
Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung ist unzulässig.
2
Nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kann das Bundesverfassungsgericht im Streitfall einen Zustand durch einstweilige Anordnung vorläufig regeln, wenn dies zur Abwehr schwerer Nachteile, zur Verhinderung drohender Gewalt oder aus einem anderen wichtigen Grund zum gemeinen Wohl dringend geboten ist. Allerdings gilt auch im verfassungsgerichtlichen Eilrechtsschutzverfahren der Grundsatz der Subsidiarität der Verfassungsbeschwerde (vgl. § 90 Abs. 2 BVerfGG). Der Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kommt daher nur in Betracht, wenn der Antragsteller bestehende Möglichkeiten, fachgerichtlichen Eilrechtsschutz zu erlangen, ausgeschöpft hat (vgl. BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Erstens Senats vom 13. August 2019 – 1 BvQ 66/19 -, Rn. 2; Beschluss der 1. Kammer des Zweiten Senats vom 4. Dezember 2019 – 2 BvQ 91/19 -, Rn. 2; stRspr). Ein Antragsteller hat regelmäßig vorzutragen, dass der Grundsatz der Subsidiarität dem verfassungsgerichtlichen Eilrechtsschutz nicht entgegensteht (vgl. BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Erstens Senats vom 13. August 2019 – 1 BvQ 66/19 -, Rn. 3).
3
Daran fehlt es hier. Der Beschwerdeführer legt nicht substantiiert dar, dass er das ihm Zumutbare unternommen hat, um rechtzeitig vor dem heute, am 29. August 2020 um 10.30 Uhr, geplanten Beginn der von dem Antragsgegner des Ausgangsverfahrens mit Bescheid vom 26. August 2020 verbotenen Versammlung verwaltungsgerichtlichen Eilrechtsschutz zu erlangen. Er trägt vor, erst heute Morgen um 1.34 Uhr bzw. 1.47 Uhr bei dem Verwaltungsgericht Berlin einen Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung seines ebenfalls erst heute erhobenen Widerspruchs gestellt zu haben. Gründe dafür, weshalb der Beschwerdeführer sich nicht früher um fachgerichtlichen Eilrechtsschutz bemüht hat oder dass ihm dies unmöglich oder unzumutbar gewesen sein könnte, legt er nicht dar. Insbesondere teilt er den Zeitpunkt der Zustellung der Verbotsverfügung nicht mit, sodass nicht angenommen werden kann, er sei aufgrund einer späten Bekanntgabe des Verbots an einem früheren Tätigwerden gehindert gewesen.
4
Darüber hinaus fehlt es auch an Darlegungen dazu, dass der Beschwerdeführer es unternommen hätte, sich bei dem Verwaltungsgericht nach dem Stand des Verfahrens zu erkundigen.
5
Diese Entscheidung ist unanfechtbar.

LIVE aus Berlin: Protest gegen die Corona-Politik

dear Mr.President Donald J. Trump
please take a look at what is happening in Germany right now!
Hundreds of thousands of peaceful protesters are harassed by a totalitarian regime and their minions from the police and prevented from exercising their basic rights!
The government breaks laws and violates basic rights on a daily basis. Our country is flooded more and more with illegal migrants and German citizens are daily injured or murdered by illegal ones.
if this goes on like this, Germany, as we and you know it, will no longer exist!
that’s why we, the sincere people in germany, expressly ask for your help! unfortunately, we cannot fight this dictatorship alone!

With best regards
a german patriot

An alle Patrioten, die es heute nach Berlin geschafft haben, vielen Dank, ihr habt es zumindest versucht

Was medial vertuscht und  tatsächlich in Berlin passiert: Ihr werdet in den Medien mit hoher Wahrscheinlichkeit keine „schönen“ Bilder von den Demos in Berlin finden. Stattdessen wird sich die Berichterstattung auf Reichskriegsflaggen und pöbelnde Nazis stürzen und diese medial ausschlachten, um am Ende dann zu konstituieren: „Rechte Querfront“, „Naziaufmarsch“, etc. Die tatsächlichen Verhältnisse fallen dabei völlig hinten runter. Man nennt diese Medientechnik „Framing“. Dabei wird ein Rahmen um das gewünschte Teilereignis gelegt und der Rest des Geschehens ausgeblendet. In der Folge wird dann bspw. der Fernsehzuschauer den Eindruck bekommen, dass in Berlin ausschließlich Rechte unterwegs gewesen sind. Die tatsächlichen Verhältnisse werden ausgeblendet. So erhält man exakt jene stark verzerrende (Bias), tendenziöse Berichterstattung, die genau das Bild (eben den Ausschnitt, den Rahmen) nachzeichnet, welches man repräsentativ für die Gesamtsituation in den Vordergrund stellen will.

Die „Stürmung“ des Reichstagsgebäudes war eine gezielt geplante Falle. Sie wollten Bilder der Gewalt für die Lügenpresse. Laut dem bastardisierten Kopfsiff „genannt Medien“ und volksfeidlichen Politdarstellern gibt es brutale Polizeigewalt gegen friedliche Demonstranten zur Zeit nur in Weißrussland

 

 

Die Nachrichten von Morgen sind schon online ZDF macht’s möglich…obwohl die Demo noch gar nicht stattfand Dass das ZDF bereits gestern irrtümlich einen für heute geplanten Artikel veröffentlichte, wonach heute Polizisten von Demonstranten angehustet werden würden, muss strafrechtliche Konsequenzen haben!

 

 

 

 

 

Auch die Antisemitismuskeule wird eingesetzt Wer macht diese Typen zu sog. Experten?

Von den ca. 20.000 Teilnehmern gestern in Berlin sind ungefähr
500 000 mit dem Bus gekommen.

Die Reaktionen auf die Corona-Demo in Berlin zeigen, was die Politiker und Medien, unter Demokratie verstehen. Alle Menschen werden die Berichterstattung der öffentlichen Medien sehen und die Differenz zur Wahrheit begreifen.

Das werden sie im ganzen Land breit tragen. Damit relativiert sich für viele im Nachgang, was sie bisher von Politikern und Nachrichtensendern in Dauerberieselung über Protestbewegungen, Rechte und Verschwörungstheoretiker gehört haben.

ergänzend

So definiert sich Faschismus

Wir brauchen dringend jemanden in der Staatsführung wie, den Sultan von Brunei

Damit, könnten zwei große Probleme gleichzeitig gelöst werden. Die Siffschlitze, mit der geltungsbedürftigen und Kompetenz befreiten großen Schnautze, kommen in den Gehsack geprügelt. Und die Hurenböcke und die verschwuchtelten Verdrehten, sehen wir baumelnderweise am Strick wieder.

Blättert doch mal durch die Medien und Zappt mal durch die Tv Kanäle. Was seht ihr da? Versoffene, verkokste, gernderisierte und verschwuchtelte Klemschwule Stars und Sternchen „Realitystars“ Hinten, nicht ganz zu. Und vorne, nicht ganz offen, Und oben, nicht ganz dicht.

 Der Islam, wird mir jeden Tag sympathischer, Und nur mal nebenbei bemerkt. Das vatikanische Monsten in Rom hat die Vorgaben, für eine Islamische Zukunft, vertraglich festgeschrieben. Das ist kein Spaß! Der Pfaffenschwanzlutscher Seehofer sagt es doch auch: der Schutz von Muslimen ist unsere oberste Pflicht.

.

Religionskritik und virtueller Onlinegedankenaustausch

Wer stetig lügt und falsches spricht, der gebraucht da gern ein fremd Gesicht. Befasst euch mit dem Esausegen. Die Lügenmacht ist längst allumfassend und kann nur mehr mit diesem Teil aus ihrem eigenen Glauben gebrochen werden. Deutschland ist EDOM Und … Weiterlesen

.

Fantareis – Lügenpack

Die Politiker der nazierten Stasidiktatur lügen wie gedruckt, und die fürstlich subventionierten Systemmedien, drucken was sie lügen. Um den lügnern das Handwerk zu legen, muss das eine, wie auch das andere, demokratisch entfernt werden…Sie haben über Asbest gelogen
Sie haben über Quecksilberfüllungen gelogen.
Sie haben über Aluminium im Deodorant gelogen.
Sie haben über die Hormonersatztherapie gelogen.
Sie haben über Blei in der Farbe gelogen.
Sie logen über Fluorid im Trinkwasser und in der Zahnpasta.
Sie haben über gesättigte Fette gelogen
Sie haben über Pestizide gelogen.
Sie haben über GVOs gelogen.
Sie haben über Glyphosat und Round Up gelogen.
Sie lügen über den Aufstieg des Autismus.
Sie lügen über die Sicherheit von Impfstoffen!
Sie lügen über den menschengemachten Klimawandel.
Sie haben über Zucker gelogen.
Sie haben über künstliche Süßungsmittel gelogen.
Sie haben über fettfreie Lebensmittel gelogen.
Sie haben über Massenvernichtungswaffen im Irak gelogen.
Sie haben über Cholesterin-Medikamente gelogen.
Sie haben über Chemotherapie und Strahlentherapie gelogen.
Sie haben über MH17 gelogen
Sie haben über JFK gelogen.
Sie haben über 9/11 gelogen.
Sie haben über alle Kriege gelogen.
Sie lügen vor jeder Wahl.
Sie lügen über 5 G!
Aber sie sagen dir ganz bestimmt die Wahrheit über COVID-19!