Ich hatte mal wieder Post von korrupten BRD Scheinjuristen

Es geht um einen Beitrag auf meiner Webseite Germanenherz von 25.02.2020 – Thema Volkmarsen: Warum Schweigen die Medien und Politik. Ich schreibe später noch was dazu

Den Text, stelle ich jetzt nochmal hier ein.
Aber, die Endzeilen des Textes woraus man ersehen kann, daß ich den Text nach der Aktualisierung, am 06.03.20 um 18:24 Uhr rausgenommen habe. Da ich mich rechtfertigen muß, hier nochmal eine Kopie von dem Beitrag

Angeblich wollte man den Fahrer lynchen, dann hätte die Polizei eingegriffen, und ihn in Schutzhaft genommen. Jetzt liegt er im KH, und ist „nicht vernehmungsfähig“?
Der Täter sei “ stadtbekannt“, heißt es… Angeblich Marokkaner mit deutschem Pass, heißt es. Und die weisungsgebundene Staatsanwaltschaft – will und darf sich nicht äussern. Denn schauen wir mal nach – und was haben wir da gefunden ?

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist germanenherz-beitrags-info.jpg.

Der festgenommene Fahrer ist ja hier zu sehen und das Autokennzeichen wird dochwohl lesbar gewesen sein. Das andere Bild mit der Nahaufnahme mit dem Fahrer des Autos, mußte Ich entfernen. Plus 70 Tagessätze. Das wurde gerichtlich „ohne meinem Beisein“ von der Schleswig Holsteiner Justiz abgeurteilt. Die möchte mich, für den gleichen Fall (Thema Volkmarsen) wo ich schon 70 Tagesätze Plus Bewährungsverlängerung bekommen haben. Ein weiteres Mal verurteilen. Antragsteller ist schon wieder –die diebische und verlogene, weißrattige Staatsknetenzecke Florian Engelhard von der bastardisieten, privatisierten Wortmarke Polizei Und weil das so schön funktioniert hat, will er es nochmal versuchen bzw. Nachtreten. Ich würde mal sagen: Der Straftatbestand des versuchten, vorsätzlichen Betruges, ist damit gegeben. Ich schätze mal, daß war eine V-Mann Aktion. Staatsterrorismus zu Vertuschen ist der Staatsknetenzecken, höchstes Gebot. Wer vorsätzlich mit einem Auto als Waffe versucht über 50 Menschen zu töten, und davon noch ein Großteil Kinder, der gehört nicht in die geschlossene, sondern öffentlich auf dem Marktplatz zur Schau gestellt. Sowas hat sein Dasein verwirkt. Früher nannte man sowas vogelfrei!

Die Zahl der Verletzten im nordhessischen Volkmarsen ist auf mehr als 50 gestiegen. Wie die Polizei in Kassel mitteilte, befinden sich derzeit noch 35 Personen in stationärer Behandlung. Weitere 17 Menschen würden ambulant behandelt. Die Zahl der verletzten Kinder liege bei 18. Zu der Frage, wie stark die Kinder verletzt sind und ob unter den Opfern auch Schwerverletzte sind, machte die Polizei keine Angaben. Pressesprecher der Polizei droht mit Haft bis zu 2Jahren,wenn jemand Bilder und Videos der Amokfahrt ins Netz stellt.

Aktualisiert am 06.03.20 um 18:24 Uhr Noch immer keine Angaben
„Zahl der Verletzten nach Auto-Attacke von Volkmarsen steigt auf 122

Nach der Auto-Attacke auf den Karnevalszug in Volkmarsen gibt es 122 Verletzte. Der Angreifer sitzt wegen Mordversuchs in U-Haft.

  • Bei dem Angriff wurden 122 Menschen verletzt
  • Unter den Verletzten sind mindestens 20 Kinder
  • Die Opfer sind zwischen 2 und 85 Jahre alt
  • Das Motiv ist weiter unklar
  • Der Verdächtige war nicht alkoholisiert
  • 29-Jähriger macht keine Angaben zu Tatvorwürfen
  • Das Amtsgericht Kassel erließ Haftbefehl wegen Mordversuchs

Ich schreibe später etwas zum Thema bzw. Ich nehme den Beitrag vorerst raus. Der Florian Engelhard ist wohl doch nicht der Fahrer gewesen!

Ende des Textes

Nochmal für Dummies – Die Aktualisierung von 06.03.20 um 18:24 Uhr bis Ende lesen und, um eine Erkänntnis reicher werden. Den Beitrag, hatte ich wegen fehlender Info. am 06.03.2020 rausgenommen. Wir haben mom – den 12.03.2021 hmm…  Ich muss die Informationen „für was man mich kriminalisieren möchte“ erstmal ein bisschen sacken lassen. Schaut euch meinen Blog mal genau an. Es sind wohl eher andere Beiträge, die störend sind. Wie Beiträge, die eigentlich gar nicht mehr da sind.

Zur Info. um was es geht. ergänzend schauen Ich hatte mal wieder Post im Kasten Wir sind wieder in einer Zeit angekommen, in dem die freie Meinung gefährlich ist. Nachdem sie meine Tochter, ihre Kinder und mein Familie zerstört haben, hat die Kriminalisierung meiner Person ihre Vollendung erreicht. Sie werden mich wohl demnächst wegsperren. Der … Weiterlesen →

Auf meiner Webseite wird weder, die Zeit von 33-45 schön geschrieben, noch wird der Holo geleugnet. Was kann man also hier störendes lesen, daß den Aufwand rechtfertigt, meine Familie und mich so hinzurichten ??? Ich hatte ja 2010 schon über die Mißstände am Kindeswohl geschrieben, dann ging die Jagt auf meine Person los.

Schaut euch meinen Blog mal genau an. Ich habe als Schwerpunkte: Germanistik, Philosophie, Rechtskunde, Religionskritik, Spiritualität, Gesunde Ernährung und den Mißstand am Kindeswohl. Wer das zensiert, demaskiert sich selbst – Rechtsbeugung, Meineid und Hochverrat. Und für juristische Dummies, her mal schauen. Ich bin unter anderem auch, in der Jurisprudenz beschult worden und ich mache mir ernste Sorgen, um unseren nicht mehr vorhandenen Rechtsstaat! ich schreibe später weiter

2 Gedanken zu „Ich hatte mal wieder Post von korrupten BRD Scheinjuristen

  1. Hallo zusammen,
    ich finde es unglaublich, wieviele Deutsche, nicht nur dem Ausweis nach, sich hier prostituieren nur um Befehle zu befolgen. Wo ist die Moral, wo die Werte, das Rechtsempfinden? Ist schnöder Mammon das höchste Gut? Oder etwas Machtempfinden? Ich sage Pfui zu solchen Verrätern am eigenen Land.

  2. Pingback: Ich hatte mal wieder Post im Kasten | Germanenherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s