Zufälle gibt’s, die gibt’s gar nicht

Nichts ist Zufall – Alles hat seinen Sinn  – Größter Kinderschänderring „Bergisch Gladbach“
Prozess gegen Haupttäter wegen Brand im Gerichtsgebäude geplatzt. Ich schreibe später noch was dazuergänzend

Die gefolterten Kinder aus Untergrundanlagen – führt die Spur auch nach Deutschland?

Rede von Kriminalhauptkommissar Michael Fritsch

Was für ein mutiger Mann, was für eine klasse Rede, sachlich, mutig, menschlich, aufdeckend, gerecht, wahrheitsgetreu, mit Fakten fundiert! Allerhöchster Respekt !!! Kriminalhauptkommissar, Michael Fritsch, „Ich bin Patriot und kein Idiot !!!.  Auf der Bühne spricht, nach eigener Aussage ein Kriminalhauptkommissar aus Hannover. Er erzählt, daß es in Deutschland schon längst keine Gewaltenteilung mehr gebe und Medien und Politik sich längst ihr eigenes Grab geschaufelt hätten.

Der Polizist sagte unter anderem, die „drastischen Maßnahmen“ im Frühjahr hätten ihn verwundert. So etwas habe es in der Republik noch nie gegeben. Er sei darüber bedrückt, wie sich der Staat „durch die Verbreitung von Angst und Schrecken durch die Medien und die Politik“ über Nacht in einen „Denunzianten-Staat“ verwandelt habe. Der Polizist kritisierte in seiner Rede auch Journalisten: Die Presse unterdrücke wesentliche Informationen und messe mit zweierlei Maß – er wählte dafür den Begriff „Lückenpresse“.

Zum Ende der Rede sagte der Polizist: „Das waren die Worte eines kritisch denkenden Polizeibeamten“ und dem Appell an seine Polizeikollegen, „über ihren Schatten zu springen und aufzustehen. Ihr seid Vertreter von Recht und Gesetz.“

Das Remonstrieren – also die Einwendung gegen eine amtliche Weisung – sei eine Beamtenpflicht und kein Beamtenrecht. Wörtlich sagte er: „Sehr geehrter Herr Söder, sehr geehrter Herr Herrmann, sorry, aber das musste jetzt einfach mal raus.“

Danke das du für die Warheit einstehst. Danke für deinen Mut.  Ich schreibe später noch was zum Thema

Eine Fratzenbuchzecke demaskiert

Eine Fratzenbuchzecke demaskiert. Knecht Gottes lässt bei mir Beiträge löschen….. Er nennt sich auch Hand Gottes. Er ist ein geistig, verfotzter Parasit. Ich stelle das Bild was ihn nicht passte, hier mal auf meinem Blog und Frage mal, was gibt es da zu Zensieren ??? Dann wird er meinen Beitrag  Das Weib an der Macht bestimmt auch nicht Mögen. Ha Ha Ha Wer zensiert, zensiert auch für die Erhaltung, der Lüge unserer Geschichte. Ich mag keine Zensur !!!

07.08.2020 Real Fake News

Bevor die Mauer fiel haben die Staatsmedien auch bis zum Schluss gelogen! Das gleiche geschieht jetzt wieder. Das Ende dieser Regierung ist besiegelt.

Merkel ist sehr beliebt,Groko bekommt große Zustimmung,die Grünen sind sehr beliebt, Nervosität steigt, Lügen werden dreister.Übelste Rhetorik, bewusst angewendet… CO2-Leugner & Coronleugner könnte man mit Holocaustleugner assoziieren… erbärmlich Sie verhöhnen uns !!!

ergänzend

Gehirnwäsche durch Programmierung

Täglich wirkt die Gehirnwäsche durch die Lügenmedien bei sehr großen Teilen der Bevölkerung. Und dies inzwischen weltweit. Nur wenige durchschauen jede Nachricht und erkennen dahinter die Lügenmärchen des Systems. Irgendwann ist man es leid, täglich die Lügen und Verdrehungen der … Weiterlesen →

Thema Verschwörungstheorien

Wer andee Menschen als Verschwörungstheoretiker bezeichnet, der nimmt für sich den Anspruch der Wahrheit in Kauf. Wenn einer den Anspruch der Wahrheit für sich in Kauf nimmt, dann outet er sich der Tyrannei. Weil er in dem Moment nicht mehr … Weiterlesen 

Herr der eigenen Sinne und Manipulation der Gedanken

Die gleichgeschalteten Medien sind der Virus. Der Hauptkrieg findet in euren Köpfen statt. Television – ‚“tele“ oder „telum“ (lat., Fernwaffe, die Wurfgeschosse) und „visio“ (Erscheinung, Abbild). Also Fernwaffen-Erscheinung. Andere sagen, das Gerät heiße eigentlich Elektro-Heim-Synagoge. Der 30. April 1939 ist kein Datum, das in unseren Geschichtsbüchern … Weiterlesen 

04.08.2020 Es wurde eine Bombe auf den Hafen von Beirut in Libanon abgeworfen

Ein Drama trifft das libanesische Volk. Der Hafen und große Teile der Hauptstadt wurden zerstört, überall Blut und Leichen, so als wäre eine Atombombe in Beirut explodiert.
Israel hat wohl eine Bombe auf den Hafen von Beirut in Libanon abgeworfen. Das soll laut den Israelis eine Vergeltung bzw ein Präventivschlag gegen die Hisbollah im Libanon gewesen sein, weil diese angeblich die Golan-Grenze attackieren wollten. Netanjahu sprach in den israelischen Medien am 28 Juli eine Drohung gegen die Hisbollah aus, und heute wurde Beirut bombardiert. Jedenfalls starben bei der Bombardierung tausende unschuldiger Zivilisten. Die Lügenpresse behauptet nun, es seien nur ein paar Dutzend Menschen bei einer Sylvesterknaller Explosion gestorben.

Diesen Chat bekam ich gerade von Jens Hilpert. Danke dafür.
In diesem berichtet sein Freund Rami direkt aus Beirut !
Und er schildert, was er gesehen hat. Nämlich zwei Jet’s !!!
Bitte lesen !
Live aus Beirut: Jens:
This the true?
Rami:
its a very big explosion
near my house
Jens:
Yes, oh, hope you okay
Rami:
its in the port, hizbollah dont have power there
Jens:
Its the US Trash explore?
And Israel?
Rami:
earlier on the same day 2 USA fighter airplanes were flying very low
Jens:
Cracy
Rami:
my ears were about to explode because the airplanes were very low
i saw by my own eyes
Jens:
I understand
Rami:
they destroyed our port
and they will soon bomb our airport
Jens:
Realy this should be Firework?
Rami:
no fireworks mate
Jens:
USA or Israel?
Rami:
in 2014 when isis were in syria and attacking lebanon
Jens:
This its a fucking Statement
Rami:
there was a ship with 2750 tons of chemical weapons and explosions to isis
our port stopped it
Jens:
Ok Rami
Rami:
it was kept in custody, because USA and Israel want lebanon to kneel
they fucked our port
Jens:
Cracy
Rami:
now people will be hungry
Jens:
True
Rami:
people saw a missile fired from sea side towards the port
so small rocket, hitting this huge amount of chemicals and explosions will fuck the whole city
Jens:
that is, the goal was known?
Rami:
yes
Jens:
Think the same
Rami:
i guess another accident will suddenly happen after 6 or 7 months in our airport
and then lebanon will be like Yemen
Jens:
but who is most interested in it?
Rami:
USA wants lebanon to sign a peace agreement with israel. Israel still have part of our country confiscated and they want more of our land and water
we r refusing
Jens:
I understand
Rami:
USA put pressure on us, our currency was deflated and lost 80% of value
no one is supporting us
but we didnt sign
now the port
tomorrow may be the airport
Jens:
Was the same whit Gaddafi, right?
Rami:
yes
but Gaddafi has a lot of info and he was funding many presidential elections like italy, france, ….
so they wanted him dead
Jens:
I have read it
I know
Rami:
they are also milking Saudi Arabi and the gulf
Jens:
True
And pay whit Trash Live: Blick auf den Hafen von Beirut nach der massiven Explosion im Libanon.

Ein atomarer Anschlag auf ein ziviles Ziel. Das Rot ist Eisenoxid & Nitrate Ammoniumnitrat Thermite.
Wurde Thermit nicht auch bei dem 9/11 Terroranschlag benutzt?

Aktuelle Drohnenbilder von der Explosion in Beirut, man kann den Krater deutlich sehen. Mindestens 75 m breit. Da ist Waffentechnik zum Einsatz gekommen. Das war definitiv eine Bombe, kein Feuerwerk.Da ist noch ein zweites Erdloch, neben dem Hafen.zusehen Die Wirkung der Explosion kann nur mit der einer Atombombe verglichen werden. Der Hafen ist das einzige Tor für importierte Waren in das Land. Der Libanon ist stark von Importen abhängig, über 80% der Waren werden importiert. Dies ist eine beispiellose humanitäre Krise. Der Libanon braucht Hilfe von der internationalen Gemeinschaft und den Vereinten Nationen,“ so die Hilferufe aus dem Libanon. Mehr als 300.000 Menschen sind durch die Explosion in Beirut obdachlos geworden. Sie nennen Beirut bereits Beirushima, denn vor 75 Jahren wurde die Atombombe über Hiroshima abgeworfen.  Um keine Probleme mit den Sittenwächtern zu bekommen, muß Ich noch ein wenig recherchieren. Und nur mal nebenbei bemerkt, das war nicht die einzige Explosion am  04.08 Libanon, China, Iran, Nord Korea Nachtrag: ergänzender Beitrag der bestätigt, was Ich hier in meinem Beitrag geschrieben habe.

Israel zerstört Ost-Beirut mit einer neuen Waffe

von Thierry Meyssan

Der erste israelische Ministerpräsident hat die Zerstörung eines Waffenlagers der Hisbollah in Beirut mit einer neuen Waffe angeordnet. Die bisher nicht bekannte Waffe verursachte erhebliche Schäden in der Stadt, in der mehr als 100 Menschen starben, 5 000 verletzt und zahlreiche Gebäude zerstört wurden. Dieses Mal wird es für Benjamin Netanjahu schwierig sein, es zu leugnen.

Am 27. September 2018 zeigt Benjamin Netanjahu auf der Tribüne der Generalversammlung der Vereinten Nationen das Lager, das am 4. August 2020 explodieren wird, als Waffenlager der Hisbollah.

Der erste israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat einen Angriff auf ein Waffenlager der Hisbollah mit einer neuen Waffe genehmigt, die seit sieben Monaten in Syrien getestet wird. Ob der zweite Ministerpräsident, Benny Gantz, seine Zustimmung gegeben hat, ist nicht bekannt.

Der Schlag wurde am 4. August 2020 genau an der Stelle durchgeführt, die Benjamin Netanjahu in seiner Rede vor den Vereinten Nationen am 27. September 2018 angezeigt hat.

Man weiß nicht, was für eine Waffe benutzt wurde. Sie wurde jedoch bereits seit Januar 2020 in Syrien getestet. Es handelt sich um eine Rakete, deren Kopf eine taktische nukleare Komponente enthält, die einen für Atomwaffen typischen Rauchpilz verursacht. Das ist natürlich keine Atombombe im strategischen Sinn.

Israelischer Test in Syrien.

Diese Waffe wurde in Syrien in einer Ebene auf dem Land und dann im Persischen Golf auf den Gewässern gegen iranische Militärschiffe getestet. Es ist das erste Mal, dass sie in Städten eingesetzt wird, in einer besonderen Umgebung, die den Luftdruck und die Vibrationen auf dem Wasser und den Bergen reflektiert hat. Weit davon entfernt, nur den Hafen von Beirut zu zerstören, hat sie ca. hundert Menschen getötet, mindestens 5000 verletzt und den östlichen Teil der Stadt weitgehend zerstört (der westliche Teil wurde weitgehend durch das Getreidesilo geschützt). Auf diesen Satellitenbildern kann man die Zerstörung des Lagers der Hisbollah und eines Teils des Hafens erkennen.

Israel hat sofort seine Netzwerke in den internationalen Medien aktiviert, um sein Verbrechen zu verschleiern und die Idee der versehentlichen Explosion eines Düngemittellagers zu bestätigen. Wie so oft werden falsche Täter genannt, und die internationale Medienmaschine wiederholt diese Lüge in Ermangelung jeglicher Ermittlungen. Jeder konnte jedoch den Rauchpilz beobachten, der mit der These einer Düngemittelexplosion unvereinbar war.

So wie weder Syrien noch der Iran über diese Waffe berichtet haben, als sie damit getroffen wurden, haben die libanesischen politischen Parteien sofort ein Schweige-Abkommen beschlossen, um ihre Bevölkerung nicht zu demoralisieren. Es wurde eine Untersuchung angeordnet, nicht hinsichtlich der Ursache der Explosion, sondern in Bezug auf die Verantwortung des Hafenpersonals bei der Lagerung dieser Düngemittel, die die Ursache der Explosion sein soll. Es dauerte jedoch nicht lange, bis sich diese Lüge gegen die politischen Parteien wendete, die sie ausgedacht hatten.

Das Tribunal der Vereinten Nationen für den Libanon, das sein Urteil zu dem Fall der Ermordung des ehemaligen Ministerpräsidenten Rafik Hariri im Jahr 2005 veröffentlichen sollte, hat beschlossen, das Urteil um einige Tage zu verschieben. In diesem Fall hatte die Explosion eines Lieferwagens in ähnlicher Weise den Schuss einer Rakete mit einer neuen Waffe verdeckt, wie dieses Mal die Nitratammoniumexplosion den Schuss einer Rakete mit einer anderen neuen Waffe verdeckt hat.

Ich hatte fünf Jahre später, fünf Jahre zu spät, in einer russischen Zeitschrift enthüllt, wie Rafik Hariri getötet wurde, während die Hisbollah ein Video veröffentlichte, in dem die Beteiligung Israels bestätigt wurde.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Ermordung von 2005 gegen einen ehemaligen sunnitischen Ministerpräsidenten gerichtet war und dass der Angriff im Jahr 2020 nicht gegen die schiitische Hisbollah gerichtet war, sondern gegen den libanesischen Widerstand als Ganzes.

Dieses Mal haben mehrere Botschaften Messungen durchgeführt, unter anderem durch die Entnahme von Kornproben und Luftfiltern von Krankenwagen, die sich sofort vor Ort kamen. Sie werden bereits in ihren jeweiligen Ländern geprüft. Quelle Thierry Meyssan

Hier mal die Propaganda Bildershow von 2018 Netanjahu vor UN-Vollversammlung anschauen. Bei 2:55 sagt er es. Um seine Aussagen zu bekräftigen, brachte er Karten mit, auf denen die entlarvten angeblichen Atomlager zu sehen seien sollen. Der iranische Außenminister Javad Zarif hat bereits auf die Anschuldigungen reagiert und via Twitter erklärt, dass Israel das einzige Land in der Region sei, das ein geheimes Atomwaffenprogramm hat.

Welche ist diese neue Waffe, die am Golf und in Beirut eingesetzt wurde?

Anfang Juli wurde eine neue Waffe gegen 7 iranische Schiffe im Persischen Golf eingesetzt und dann am 4. August im Hafen von Beirut.

In den acht Fällen hatte die Rauchwolke nichts mit der Wolke zu tun, die bei konventionellen Explosionen beobachtet wird, sondern bildete einen Pilz wie bei Atomexplosionen.

In Beirut hat die Explosion die Erde im Umkreis von 200 Kilometern mit einer Stärke von 3,5 auf der Richterskala beben lassen, laut dem deutschen Geowissenschaftszentrum (GFZ). Es ist diese Schwingung und nicht die Luftdruckwelle der Explosion, die viele Stadtviertel zerstört hat.

Sie hat auch eine riesige Welle ausgelöst und einige Autos im Hafen hochgehoben und nicht das Wasser und die Fahrzeuge seitlich verschoben, sondern so, als ob man auf das Meer und den unmittelbaren Ort des Unglücks gedrückt hätte.

Diese Angriffe erfolgen zu einem Zeitpunkt, an dem das Urteil des Sondergerichtshofs der Vereinten Nationen für den Libanon am 7. August verkündet werden soll. Es sollte verschoben werden.

Auch Trump und das US-Militär vermuten einen Angriff

Berichten zum Trotz, wonach die Explosion in Beirut ein Unfall in einem Chemikalienlager war, behauptet auch US-Präsident Donald Trump, es sei wahrscheinlich ein Angriff gewesen. Er zitiert das US-Militär, das “zu glauben scheint”, dass die Explosion kein Zufall war.

Der Explosion nach zu urteilen sieht es danach aus.

Ich habe mich mit einigen unserer hohen Generäle getroffen, sie scheinen zu glauben, dass es sich nicht um eine Art Fabrikexplosion handelte. Sie scheinen zu glauben, dass es sich um einen Angriff, um eine Art Bombe, handelte.

Ich schreibe später mehr zum Thema

Nachtrag zur Demo in Berlin

Ihr wollt gegen eine Regierung vorgehen, gegen diese demonstrieren und euch gegen sie aussprechen! Und dafür holt ihr euch die Erlaubnis, indem ihr diese Demo anmeldet bei derselben Regierung gegen die ihr demonstrieren wollt??? Und lasst euch noch vorschreiben wieviele anwesend sein dürfen?
Aus Protest gegen die staatlichen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie waren am Samstag in Berlin Tausende für ein Ende der Auflagen zur Eindämmung der Pandemie auf die Straße gegangen.
Zu den Protesten unter dem Motto „Das Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“ hatte die Initiative „Querdenken 711“ aufgerufen. Der Initiator der Demo war Michael Ballweg von Querdenken 711, welcher selber schon als Stuttgarter OB kandidierte, am erloschenen Grundgesetz festhält und Neuwahlen für eine BRD fordert, um eine illegale Besatzungs- Nichtregierungsorganisation am Leben zu erhalten. Was auch wie bei allen System- Troll- Organisationen nicht fehlen darf -Spendenaufrufe, um dem blöden Follower noch in die Tasche zu greifen – hier ganz direkt „Wir arbeiten derzeit an der Eintragung der Gemeinnützigkeit und können bis dahin keine Spendenquittungen ausstellen.“ „Unterstütze uns finanziell mit einer Schenkung (max. 19.999 EUR in 10 Jahren) Aber es gibt ja tausende welche nicht hinterfragen…. CORONA bedeutet auch, dass wohl jede Zahl in der BRD gelogen ist. Keine Zahl stimmt. Keine!!! Glaubt nie Politikern & Lügenmedien.

Die Landesverräter und Feinde Deutschlands in der Politik werden jetzt aufgrund des 1.8. Diskussionen beginnen zur grundsätzlichen Versammlungsfreiheit während der Pandemie! Sie werden versuchen, Demos komplett zu unterbinden und es als Sicherheitsrisiko hinstellen! Bei den BLM Demos sagten sie ja nichts, weil sie von Soros finanziert wurden – Rassismus-Konflikte und Destabilisierung gehören zum Plan der NWO! Bei den Anti-Coronapolitik-Demos werden sie aber Sicherheits-Debatten beginnen und sagen, solche Demos seien viel zu gefährlich in Zeiten der Pandemie! Sie werden versuchen, diese Demos zu verbieten! Zusätzlich werden sie jetzt ihre Zwangstest flächendeckend einführen, um die Zahlen hochzukriegen! Bis dato hinterfragt immer noch keiner die Testverfahren, die Lockdowns und Einschränkungen der Menschenrechte tolerieren! Diese Tests testen auch Papayas und Tiger corona-positiv und kommen von Firmen, mit denen der Pädophile Gates arbeitet!

Gefährlicher Stäbchen-Test: Diese Information ist von Ärzten!
Der Zugang zum Gehirn führt über die Nase!
Der Test hat einen ganz anderen Zweck als den, den sie dir sagen!
Die Einführung des Stäbchens tief in die Nasenbahnen verursacht eine hämato-enzephalische Barriereschädigung und kann ebenfalls endokrine Drüsen (z.B. Hypophyse) verletzten. Deshalb tut das Testen so weh!
Dieser tiefe Test zielt darauf ab, einen Eingang zum Gehirn für jede Infektion zu schalten, Indem Sie die Maske tragen, sammeln sich Bakterien und CO2 in der Maske und werden über den Nasengang ins Gehirn transportiert. Die h.-e. Barriere hat die Aufgabe, das Gehirn vor Neurotoxinen, Schwermetallen, Bakterien und anderen Giften zu schützen. Bei einer Schädigung von endokrine Drüsen können Symptome wie Muskelschwäche Kreislaufstörungen, Sehstörungen usw auftreten.

Sie  haben schon lange die Impfdosen mit dem giftigen RNA-Impfstoff, der unsere Gene verändert, BESTELLT und werden alles dafür tun, dass sie das deutsche Volk wie eine Schafsherde chippen und impfen können! Niemand ist davor gefeiht ausser den „Auserwählten“ Weltbänkern. Sie planen einen globalen Völkermord an 7 Milliarden Menschen und nur Deutschland wird sie aufhalten können, denn Deutschland kennt diesen Feind!

Bitte mal auf die Nummer 23 bei der Berliner Demo schauen. Die Schauspielertruppe diente dem System!!!!!

 

 

 

 

Benjamin Schaun << deutscher Schauspieler.  Einfach mal Googeln, wer am Samstag Polizist spielen durfte, auf Muttis Kinderfete.

 

 

Und da haben wir sie schon, die  Änderung des Grundgesetzes !!!!

Ist es nicht merkwürdig das die Schüler erstmal nur bis zum 30.08.die Masken tragen sollen? Zum Start des neuen Schuljahres planen Bundesländer eine Maskenpflicht an Schulen. Während in einigen Bundesländern nur außerhalb des Unterrichts eine Maskenpflicht bestehen soll, soll in Nordrhein-Westfalen zum Schulstart am 12. August eine strenge Maskenpflicht eingeführt werden, die auch für den Unterricht gilt. Demzufolge soll für alle Stufen, ausgenommen die Primarstufen, auch im Unterricht eine Maskenpflicht gelten, sagte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Montagmittag in Düsseldorf. Für Lehrer gilt die Maskenpflicht im Unterricht demnach ebenfalls, sollten sie den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern nicht einhalten können.  Kommt danach der 2.Lockdown? Ja !!! Der zweite Lockdown wurde im Juni beschlossen für 30.8.2020. Dauer 3-6 Monate. Alle Bürgermeister wurden informiert.
ergänzend

DER PERFIDE PLAN DES WORLD ECONOMIC FORUM

Ich schreibe später mehr Thema

03.08.2020 Nur die Wahrheit macht euch frei

Bild

Jedes Jahr sterben laut RKI mehr als 20.000 an Grippe. 
Dieses Jahr waren es 411.

  Im März hieß es, das Corona-Virus stirbt bei 25°C. Jetzt haben wir >30°C. und eine zweite Welle wird ausgerufen. Merkt ihr was? Die Corona Pandemie wird als die größte Lüge der Menschheit in die Geschichte eingehen ! Ich hoffe, dass bis dahin alle Verantwortlichen im Gefängnis sitzen !

01.08.2020 14:00 Uhr IN BERLIN TANZT DER BÄR

Das ist nicht die USA, sondern die „Demo in Berlin“ und es werden immer mehr. Kein reGIERungspropaganda-Fernsehsender überträgt live von der Riesen Demo in Berlin.
Schon jetzt lässt sich sagen, die heutige Demonstration: „Das Ende der Pandemie – Der Tag der Freiheit“ wird in die bundesrepublikanische Geschichte eingehen.
 LIVE | Großdemo Berlin | LIVE: Demos und Gegendemos in Berlin – „Ende der Pandemie – Tag der Freiheit“

Wer jetzt noch glaubt, das da nur „ein paar Rechte“ / „Esoterisch-Verwirrte“ und „Corona Leugner“ kommen, die eine kleine Minderheit darstellen, der sollte seine eigene, seichte Meinung, vielleicht jetzt mal hinterfragen. Sollte wirklich dieser Tweed echt sein, wäre das der absolute Hammer. Über 3,5 Mill. Menschen in Berlin und die Medien sprechen von 10.000 Die Medien behaupten, es seien alles Nazis und Leugner.. Schau selbst Die verblöden und manipulieren Millionen von Menschen, fügen ihnen Leid und Schaden zu. Es kann doch nicht sein, dass man gegen diese Verbrecher nichts tun kann! Das Fass läuft schon lange über. Die treiben Millionen unschuldiger, argloser Bürger dazu, sich eine gefährliche oder auch tödliche Impfung geben zu lassen. Und die Pharmamafia verdient daran Milliarden. Geht’s noch? Leider lügt die Presse in allen Ländern. Die steuern die Menschen in eine Katastrophe. Und wir schauen den verlogenen Propagandamedien nur zu! 30 Tausend haben alles gestreamt und 30 Millionen werden es erfahren. IHR VERLOGENEN MEDIEN SEID AM ARSCH
Am Nachmittag wurde laut Polizei dann gegen den Versammlungsleiter eine Strafanzeige gefertigt wegen der „Nichteinhaltung der Hygieneregeln“. Zudem versuche man, den Aufzug zu entzerren und prüfe „weitere Maßnahmen“. Gegen 14.30 Uhr teilte der Werkschutz der reGIERenden Gaschäftsführung deren Gestapo & Stasi-Polizei dann mit, dass die Demo durch den Veranstalter vorzeitig beendet wurde. Nachtrag 02.08 „Tag der Freiheit“
Also wer nach dem gestrigen Tag immer noch nicht kapiert hat wie er von den Medien verarscht wird, dem ist wohl nicht mehr zu helfen. Die Vorbereitungen zum zweiten Lockdown für Deutschland laufen auf Hochtouren. Die vermeintliche Gefahr wird erneut dramatisiert. In Corona hat Merkel das Mittel der Wahl zur endgültigen Zerstörung Deutschlands gefunden. ABER dieser 01. August 2020 in Berlin war der Anfang vom ENDE dieses nazierten Stasisystems. Fassen wir mal zusammen was der gestrige Tag gezeigt hat. Überraschung Nummer 1: Es geht noch, die Massen lassen sich mobilisieren. Wie 1989 auch gehen Menschen auf die Straße, wenn sie immer und immer wieder belogen werden. Überraschung 2 ist eigentlich keine: Die Medien lügen und wenn ihnen die Argumente ausgehen, fangen sie an ihre Bürger in die Naziecke zu stellen. Für jeden Blinden und für alle, die Bilder vergleichen können steht fest: Es waren Hunderttausende Teilnehmer aus allen Teilen der Republik. Ob es am Ende – wie die Veranstalter sagen – 800.000 oder über 1 Million gewesen sind, ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass es keine bezahlten linken Klatschnasen waren, die mit gemieteten Bussen herangeschafft wurden. Keine Gewerkschaften und keine NGO-gestützten sog. Initiativen der Zivilgesellschaft.

Es waren Bürger aller Schichten, Linke, Rechte, Grüne, Ärzte, Hochschuldozenten, Musiker, Arbeiter, Studenten, Bauern, Biker, Radfahrer, Dieselbesitzer, Stromverbraucher, Urlaubsuchende, Unzufriedene usw. Vereint in einem gemeinsamen und selbstfinanzierten Marsch durch Berlin. Sie wollen sich nicht länger verarschen lassen, weder von Corona-Spahn noch von Migranten-Merkel, weder von Türken-Armin noch von EU-Flinten-Uschi und Möchtegern-Söder. Ihnen ging erkennbar die ganze Politik der jetzigen Regierung gegen den Strich. Sie hatten sich weder von Leni Riefenstahl inspirieren lassen, noch von Reichsbürgern instrumentalisieren. Und das ist die Überraschung 3: Es ging zusammen, was gerade noch gegeneinandergestanden hat. Eine Sensation die verdeutlicht, wie man Massen mobilisieren kann. Die Gräben waren nicht mehr breit, im Gegenteil, die Volksfeststimmung stand für ein Wir-Gefühl – was es so selten gegeben hat. Man weiß, daß man in Deutschland ist, wenn aus 1,3 Million friedliebenden Demonstranten, von den Staatsknetenzecken und Dehtürnazis propagandistisch zu 20.000 Nazis gemacht werden Die Reaktionen auf die Corona-Demo in Berlin zeigen, was die Politiker und Medien, unter Demokratie verstehen. Alle Menschen werden die Berichterstattung der öffentlichen Medien sehen und die Differenz zur Wahrheit begreifen.

Das werden sie im ganzen Land breit tragen. Damit relativiert sich für viele im Nachgang, was sie bisher von Politikern und Nachrichtensendern in Dauerberieselung über Protestbewegungen, Rechte und Verschwörungstheoretiker gehört haben.

Eine ganz kleine Gruppe von Linken hat sich – medial vielbeachtet – um ihr Leben geschrien. Aber sie selbst wurden aus der riesigen Demo (richtigerweise) mit „Nazis raus“ bedacht. So standen stundenlang zwei Gruppen gegenüber, die sich gegenseitig als Faschisten beschimpften. Langsam, ganz langsam wurde den Beteiligten die Absurdität der Sache bewusst. Es war köstlich. Nazi zu sein – ist eine völlig beliebig gewordene Steigerung von politischer Abneigung. Mehr nicht!
Die Leute haben genug. „Sie demonstrierten für das Recht auf eine zweite Corona-Welle. Wie verantwortungslos!“ Soweit die ehemaligen Volksparteien.
Es blieb ruhig bis zum Schluss. Dann aber hat die Polizei wieder einmal mit zweierlei Maß gemessen. Corona-Regeln spielten weder bei den BLM-Protesten noch bei muslimischen Massenversammlungen eine Rolle. Hier dagegen schon. Sie sollten der Grund sein, die Versammlung gewaltsam aufzulösen. Logisch, dass sich die Polizei sofort außerhalb des Volkes befand. Wie damals eben, als Büttel der Staatsmacht. Verletzt wurden die Uniformierten allerdings nicht von Demo-Teilnehmern. Das besorgte das Grüppchen Antifa später – lange nach Ende der eigentlichen Veranstaltung.

In diesem Sinne Niemann Wir sind das Volk

ergänzend

Gehirnwäsche durch Programmierung

Täglich wirkt die Gehirnwäsche durch die Lügenmedien bei sehr großen Teilen der Bevölkerung. Und dies inzwischen weltweit. Nur wenige durchschauen jede Nachricht und erkennen dahinter die Lügenmärchen des Systems. Irgendwann ist man es leid, täglich die Lügen und Verdrehungen der … Weiterlesen →

Thema Verschwörungstheorien

Wer andee Menschen als Verschwörungstheoretiker bezeichnet, der nimmt für sich den Anspruch der Wahrheit in Kauf. Wenn einer den Anspruch der Wahrheit für sich in Kauf nimmt, dann outet er sich der Tyrannei. Weil er in dem Moment nicht mehr … Weiterlesen 

Herr der eigenen Sinne und Manipulation der Gedanken

Die gleichgeschalteten Medien sind der Virus. Der Hauptkrieg findet in euren Köpfen statt. Television – ‚“tele“ oder „telum“ (lat., Fernwaffe, die Wurfgeschosse) und „visio“ (Erscheinung, Abbild). Also Fernwaffen-Erscheinung. Andere sagen, das Gerät heiße eigentlich Elektro-Heim-Synagoge. Der 30. April 1939 ist kein Datum, das in unseren Geschichtsbüchern … Weiterlesen 

Morgens halb 10 in Deutschland

Merkt ihr was los ist??

Oh Herr, laß Hirn regnen und nimm den Bedürftigen die Regenschirme weg.


Das okkulte Masken-Ritual. Die Elite betreibt immer noch okkulte Götzenanbetung (wie im antiken Ägypten oder Babylon). Um das zu erkennen, muss man nur seine Augen aufmachen, die Zeichen sind buchstäblich überall.
Ein Initiierungsritual (für Sekten & Kulte) durchläuft in der Regel 3 Stufen:

Erste Phase: Isolation
Der Einzuweihende muss sich isolieren und wird von der Welt abgeschottet. Die gewohnte Umgebung wird verlassen und er kann Freunde/ Verwandte nicht sehen. (Dies wurde mit dem Lockdown und Stay At Home gemacht)

Zweite Phase: Übergang
Der Einzuweihende kommt mit den anderen Mitgliedern des Kultes zu einer Zeremonie zusammen. Das Tragen von Masken ist hierbei obligatorisch. (Der Film Eyes Wide Shut von S. Kubrick zeigt es anschaulich.)
Die Maske unterdrückt das Ego sowie die Individualität. Die alte Identität stirbt, was oft durch Todesrituale (z.B. Legen in einen Sarg) veranstaltet wird. Die Angst vor dem Tod nimmt dabei eine zentrale Rolle ein. Kommt einem das nicht bekannt vor? Wie oft wurden im Fernsehen Särge gezeigt und einem so Todesangst gemacht.

Dritte Phase: Integration
Nachdem das alte „Ich“ des Eingeweihten gestorben ist, beginnt die Integration in den Kult. Gleichförmigkeit bestimmen den Ritus. Dem Meister/ Anführer wird Folge geleistet. Der Kult wird langsam zur „Neuen Normalität“. Die Mitglieder werden konstant einer Hirnwäsche unterzogen, so dass sie denken, Fremde wären eine Gefahr. Für logische Argumente sind sie oft nicht mehr zugänglich.
Es gibt nun auch viele kleine Rituale als alltägliche Bestandteile (wir erleben z.B. Händewaschen, Masken, S. Distanzierung und weitere). Ein kommendes großes Ritual der Corona-Sekte („Zeugen Coronas“?) wird die Massenimpfung sein.

Sie denken immer noch, es ginge um ein Virus… ?? Sie sind wahrlich von einem teuflischen System verführt.
‚So wird jeder gerichtet, der nicht an die Wahrheit glaubt, sondern das Böse liebt.‘
(2.Thessalonicher 2,12) Mit der Corona-Diktatur zur «Neuen Normalität»: Es ist nur eine Maske “ wird sich sehr schnell in “ Es ist nur ein Impfstoff “ verwandeln.

In weniger als 5 Monaten hat unsere Regierung das Land erfolgreich in “ gehorsame Maskenträger “ und “ egoistische Menschen, die sich weigern, Masken zu tragen.“ geteilt.

In weniger als 5 Monaten hat unsere Regierung vorgeschrieben, welche Veranstaltungen akzeptabel sind und wir dürfen teilnehmen und welche nicht erlaubt sind. Gewalttätige Unruhen sind akzeptabel und ermutigt, während Familienzusammenkünfte und Feierlichkeiten nicht erlaubt sind. In einer Abschlusslinie zu stehen, ist eine “ Sicherheitsrisiko,“ aber es ist nicht so, dass man sich in Big Box-Geschäften aufstellt.

In weniger als 5 Monaten ist es unserer Regierung gelungen, Familienunternehmen zu schließen und gleichzeitig Großkonzerne zu bereichern, an denen sie Interesse hat.

In weniger als 5 Monaten hat unsere Regierung das Volk dazu gebracht zu glauben, dass eine bargeldlose Gesellschaft eine gute Sache ist

In weniger als 5 Monaten hat unsere Regierung die Schulen geschlossen und dauerhaft “ umstrukturiert “ Bildung, die unter dem Deckmantel der “ öffentlichen Sicherheit “ vorwärts geht.

In weniger als 5 Monaten hat unsere Regierung gezeigt, wie leicht Angst Menschen sich mit Lebensstilbeschränkungen assimilieren. Unsere Regierung hat Angst als herrschendes Prinzip in der Mehrheit der Bevölkerung im Vereinigten Königreich Preußen eingeführt. Aber die Bürger haben keine Angst vor den Machthabern, die für die Beseitigung ihrer Freiheiten und Lebensgrundlagen verantwortlich sind. Stattdessen haben sie Angst vor ihren Nachbarn, ihrer Familie, ihrem menschlichen Kontakt und der Luft, die sie atmen. Unsere Regierung hat Hysterie hergestellt.

In weniger als 5 Monaten hat unsere Regierung ein freies Volk zu Sklaven reduziert, das sie unterdrückt. Menschen, die Masken “ zum größten Wohl “ tragen, werden sich als erstes für den neuen Impfstoff anmelden, der null Längsicherheitstests durchführen wird. Beunruhigender ist, dass dieser Impfstoff von unserer Regierung als Standard-Entscheidefaktor in unserem Leben verwendet wird. Denkst du immer noch “ Es ist nur eine Maske „? Warte, bis dir gesagt wird, dass du keinen Laden betreten kannst, ohne den Beweis dafür, dass du den Covid-19-Impfstoff hast. Warte, bis du nicht an öffentliche Orte gehen kannst, reisen, einkaufen oder zum Arzt gehen kannst, ohne Beweis, dass du kein “ Risiko “ für andere bist.

Sie wissen, dass unsere Regierung uns erfolgreich diktiert hat, wenn wir draußen sein dürfen, wo wir hin dürfen und wie unsere Kinder in weniger als 5 Monaten erzogen werden. Eine Mehrheit der Bevölkerung folgt blind ihren illegalen Diktaten, alles nur weil ihnen gesagt wird, sie sollen dies tun. Es ging NIEMALS um eine Maske, es ging immer um Kontrolle.

19 Punkte, die Karl Marx zur Versklavung der Völker empfiehlt

ergänzend

Corona MASKENPFLICHT

Interessant auch die PDF von 2012/13 vom Deutschen Bundestag http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/120/1712051.pdf  Und Merkel war ja auch im September 2019 auch in Wuhan. https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/merkel-besucht-china-1667802  Es sind natürlich alles nur Zufälle …Es ist nur eine Maske. Es sind nur 1,5 Meter. Es ist nur vorübergehend. Es sind nur Kleinunternehmer. Es ist nur eine Bar. Es ist nur ein Restaurant. Es ist nur solange, bis die Fallzahlen sinken. Es ist nur ein … Weiterlesen 

Bill Gates: Entvölkerung durch Impfungen
Es handele sich bei der angeblich notwendigen Impfung vielmehr um eine „Inszenierung“ wie bei der Vogel- und Schweinegrippe. Die Impfung ist eigentlich – und das muss die Bevölkerung wissen – eine Körperverletzung. Das ist so juristisch definiert. Eigentlich sollen Medikamente den Menschen helfen und der Gesundheit dienen. Doch die Realität sieht anders aus. Die Pharmaindustrie bringt mehr Menschen um als die Mafia. Mit welchem Recht tun Sie uns das an!? Wer von denen gibt irgendjemandem das Recht dazu uns zu vergiften und unsere Gesundheit zu zerstören!? Die Globale Reduzierung der Bevölkerung ist im vollem Gange. Wir sollten uns allmählich im kollektiv erheben und dagegen angehen. Wir müssen aufstehen, um uns zu währen!“ , weil sie wollen sowieso mehr als 85% der Menschheit umbringen!!! Was haben wir zu verlieren??? Event 201: Die Corona-Pandemie vom Reissbrett – was bisher übersehen wurde Vielleicht haben Sie schon davon gehört: Event201 – eine von Bill Gates, John Hopkins Universität und Weltbank inszenierten Pandemieübung aus dem Herbst 2019. Dabei wurde genau für den Pandemiefall … Weiterlesen 

Impfung: So stimmte der Bundestag ab Cui bono ??? Die Globalisten müssen nur noch die Impfpflicht durchboxen, dann können sie uns andgültig vergiften und dezimieren! Seid klug, seid gegen die Impfpflicht! Man muss nur mal den Arzt fragen, ob er für den verabreichten „Impfcocktail“ eine Haftungsbescheinigung … Weiterlesen

20.07.2020

NDR Ausnahmezustand – Florian Schröder infiziert uns mit der Wahrheit 

Oh welch‘ wahre Worte bei den GEZ Propagandamedien. Glaubt ihr wirklich, ein von staatlicher Seite kontrollierter Sender, würde das senden wenn da kein Hintergedanke dabei wäre?

ergänzend

Gehirnwäsche durch Programmierung

Täglich wirkt die Gehirnwäsche durch die Lügenmedien bei sehr großen Teilen der Bevölkerung. Und dies inzwischen weltweit. Nur wenige durchschauen jede Nachricht und erkennen dahinter die Lügenmärchen des Systems. Irgendwann ist man es leid, täglich die Lügen und Verdrehungen der … Weiterlesen →

Thema Verschwörungstheorien

Wer andee Menschen als Verschwörungstheoretiker bezeichnet, der nimmt für sich den Anspruch der Wahrheit in Kauf. Wenn einer den Anspruch der Wahrheit für sich in Kauf nimmt, dann outet er sich der Tyrannei. Weil er in dem Moment nicht mehr … Weiterlesen 

Herr der eigenen Sinne und Manipulation der Gedanken

Die gleichgeschalteten Medien sind der Virus. Der Hauptkrieg findet in euren Köpfen statt. Television – ‚“tele“ oder „telum“ (lat., Fernwaffe, die Wurfgeschosse) und „visio“ (Erscheinung, Abbild). Also Fernwaffen-Erscheinung. Andere sagen, das Gerät heiße eigentlich Elektro-Heim-Synagoge. Der 30. April 1939 ist kein Datum, das in unseren Geschichtsbüchern … Weiterlesen 

16.07.2020

Hat jemand nähere Informationen, wie es dem RTL-Wettermann geht..? Aufgrund der extremen Temperaturen im Juli, von 24-32 Grad in den nächsten Tagen, war das Studio offensichtlich schon in Flammen aufgegangen, als er noch drin stand und darüber berichtete!!

Wie man sieht, geht der medial angekündigte Horror- Killer- Hitzesommer in die nächste Propagandalüge, dem Malle-Märchen über Ich habe heute morgen die Nachrichten geschaut, zum Thema Corona auf Mallorca. Ich war 6 Tage dort und bin am Freitag zurück gekommen. Der Urlaub war sehr schön, trotz Corona. Aber seit gestern herrscht auf Mallorca komplette Maskenpflicht. Warum? Weil die Nachrichten lügen. Die zeigen dort die Schinkenstraße voll mit Leuten, die feiern. Die war leer, keine Menschenseele. War schon gruselig, so leer war es dort. Die Strände zeigen sie überfüllt, auch gelogen. Da war alle paar Meter mal jemand gelegen. Die zeigen Bilder vom Strand aus den vorherigen Jahren, mit aufgebauten Sonnenschirmen und Liegen zum mieten. Da war kilometerweit kein einziger Schirm zu mieten, nur die Schirme, die von den Urlaubern selbst mitgebracht wurden. Die meisten Restaurants waren zu, also auch an der Promenade war kaum was los. Nicht so wie auf den Bildern in den Nachrichten. Menschenmassen, die sich aneinander drücken. Es war so, als wenn man bei uns am Mittag auf der Straße spazieren geht. Bierkönig ist zu und wie gesagt, die berühmte Schinkenstraße ausgestorben. Die Menschen dort haben in Geschäften und beim Betreten in Restaurants immer die Masken aufgehabt. Hat man es mal vergessen, wurde man direkt darauf hingewiesen. In den Hotels war es auch so, im Restaurant und in der Lobby Maskenpflicht. Viele haben auch dauerhaft die Maske auf der Straße auf gehabt. Wenn man es nicht selbst erlebt hat, glaubt man den Nachrichten auch noch.Ich will gar nicht wissen, mit was uns die Nachrichten noch belügen.

Das Gute an dem Malle-Märchen ist: Jetzt haben Viele Live mitbekommen, daß sie verarscht werden.

Und dann haben wir noch, einen Schwarzwald Rambo. Ja, ihr habt richtig gelesen. Ganz großes Kino !!! Ein Robin Hood aus dem Schwarzwald entwaffnet mit Pfeil und Bogen 4 perfekt ausgebildete Polizisten und ergattert 4 Dienstwaffen.

Der „Schwarzwald-Rambo“ .. der gar keiner ist…
Kommentar von einem aus unserem KV Ortenau, der ganz nah an dem Geschehen dran ist…
+++Ja unser „Schwarzwald Rambo“ hat noch am Mittwoch geholfen dem Minigolfplatz-Besitzer den Dach zu decken und und Reparaturarbeiten durchzuführen. Der Arbeitslose mit abgeschlossener Lehre als Schreiner, Klassenbester wohl bemerkt, lebte bei seine Tante, da er von Staat keine Leistungen beziehen wollte. Dann entschloß er sich auszuziehen, er will seiner Tante nicht auf der Tasche liegen und in den Wald zu ziehen, da er sich da selbst versorgen kann. Am Samstag trafen sich er und seine Mutter auf einen Kaffee am Marienplatz, wo er ihr geschnitzte Zwerge aus Holz zeigte, die er vor habe am Markt zu verkaufen und auf einmal ist er seit Sonntag der meistgesuchte Mensch in Deutschland … +++
Künftig möchte ich so einen Info-Kasten auch bei JEDEM Übergriff auf Frauen, Mädchen – von „Party- und Eventmanagern“ – auch Schlägern in der Stadt etc. in den Medien sehen…
FINDET DEN FEHLER .. erkennt bitte alle den Unterschied, der von den Medien gemacht wird.. ihr werdet für BLÖD gehalten, oder seid ihr es sogar…???
Mias Mörder, Marias Mörder, Susannas Mörder etc. etc.! Deren Gesichter sah man immer nur VERPIXELT, Balken über den Augen, Name geändert oder verfremdet oder gar verfälscht. Aber das waren ja alles nur Mörder, Messerstecher, Totschläger oder sonstwie schwerstkriminelle NICHT-Deutsche…
Einzig der Bericht im FOCUS zeichnet nun ein ganz anderes Bild und direkt aus der Nähe und Umgebung: „Yves Rausch half ihm kürzlich bei Renovierung: So erlebte Bekannter den Mann“ – FOCUS Online

Mehr schreibe ich nicht zum Thema, sonst bekomme ich wieder ne Anzeige

17.07

Diese Hochverräterin hat heute Geburtstag

BILANZ DER ÄRA MERKEL:
Deutschland hat:
➨ das geringste private Haushaltsvermögen aller Euro-Länder
➨ die geringsten Rentenansprüche EU-weit
➨ mit die höchsten Steuerlasten weltweit
➨ die höchsten Mieten, die wenigsten Eigenheime
➨ die höchsten Strom- und Gaspreise der Welt
➨ zuwanderungsbedingte überbordende Ausländerkriminalität
➨ ökonomisch hirnrissige ideologiebasierte Energie- und Wirtschaftspolitik
➨ gnadenlose Aufgabe der Kontrolle über die Landesgrenzen
➨ Zerstörung der energetischen und industriellen Basis des Landes
➨ Vernichtung der Sicherheit im Land
➨ Milliarden Entschädigungszahlungen an Energiekonzerne wegen vorzeitigen Ausstiegs aus Atomkraft
➨ Über 140 Milliarden Euro pro Jahr Alimentierung von knapp vier Millionen Illegalen (wenn nicht mehr), das sind bereits über 20% der gesamten Steuereinnahmen im Jahr
➨ Duldung von Ausländer-/Migranten-Kriminalität
➨ Außerkraftsetzung von Asylrecht und Artikel 16a GG für unkontrollierte Zuwanderung
➨ Einwanderung und Alimentierung von Nichtidentifizierbaren, Islamisten, Terroristen, Dschihadisten
➨ Verrottung von Schulen, Universitäten, Straßen, Brücken, Kitas, kurz der Infrastruktur
➨ Schließen von Hallen-/Freibädern, Theatern, Jugendtreffs (angeblich Geldmangel)
➨ Vernachlässigung von Alten, Kindern, Jugendlichen, Obdachlosen, sozial Schwachen, Bildung
➨ höchste Rentner- und Kinderarmut
➨ höchste Anzahl von Tafeln und Obdachlosen (im reichsten Land der Welt!)
➨ höchste Anzahl von Bundestagsabgeordneten, höchste Diätenzahlungen
➨ höchste Anzahl deutscher Opfer von „Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ (BKA Lagebild)
➨ Exorbitanter Asylbetrug mit Vielfach-Identitäten
➨ Nichtabschiebung kriminellster Asylanten
➨ Justizskandale (Kuschelurteile für Clan- und Bandenkriminalität, Vergewaltiger…)
➨ Höchste Gewalt gegen Polizei, Rettungskräfte, Ärzte, Feuerwehr…
➨ Tägliche Messerangriffe
➨ Hunderte Millionen Euro Kindergeld für nichtexistierende Kinder im Ausland
➨ Terroranschläge (Breitscheidplatz, Bahnhofschubser, Messer- und Axtmörder…)
➨ Internetzensur, Maulkorberlass, Diffamierung, Beschimpfung und Arbeitsverbot für Kritiker ihrer Politik
➨ Indoktrination, Manipulation, Verbote, Gleichschaltung der Medien
➨ Spaltung der eigenen Partei, von Familien, Gesellschaft, Europa
➨ Verantwortlich für Brexit (Migrations-Diktatur)
➨ Schleichende Enteignung deutscher Sparer durch die verheerende Nullzinspolitik der EZB
➨ Prekäre Arbeitsverhältnisse (Zeit‑/Leiharbeit), Spitzenplatz bei Niedriglohn
➨ Verschleudern von Milliarden Steuergeldern in alle Welt
➨ höchster Anteil von Sozialabgaben (20,6 Prozent des Bruttoeinkommens)
➨ Nach Abkehr von Kohle-/Atomverstromung keine sinnvollen und ökonomischen Alternativen
➨ „Klimapaket“-Abzocke (u.a. Verteuerung von Diesel, Benzin, Gas, Flügen), anstehendes Verbot von Ölheizungen
➨ Vernichtung hunderttausender Arbeitsplätze
➨ Höchste Abwanderung von Fachkräften
➨ Islamisierung des Landes/Islam-Appeasement
➨ Duldung und Alimentierung von Linksextremismus/linker Gewalt
➨ Milliardendefizit bei Krankenkasse wegen Asylantenkosten
➨ Zwang der Finanzierung von Regierungspropaganda (GEZ)
➨ Einführung sozialistischer Planwirtschaft/Renaissance der SED/DDR
Bitte nicht vergessen !!! Merkel hat das nicht alleine verbrochen !!! Das einzige, was sie verdienen ist ein schneller Prozess vor einem Militärgericht!

15.07.2020

Besuch von KHK M. Heuer aus  Kiel
Wir hatten Heute, wegen zwei Beiträge auf meiner Webseite Germanenherz, um 11:00 Uhr in Bad Bramstedt einen Vernehmungstermin

Beitrag 1 Da liegt schon wieder eine Anzeige auf dem Tisch

Beitrag 2

Da geht es um folgendes Bild, ein typisches Share-Pic. mit einer Aussage, die Künast so wie es geschrieben steht „nicht im Wortlaut“ so eine sprechende Renate Künast und neben ihr die Aussage: „Komma, wenn keine Gewalt im Spiel ist, ist der Sex mit Kindern doch ganz ok. Ist mal gut jetzt.“ nicht gesagt haben will
Da schauen wir mal, was das Landgericht Berlin zum Thema Künast sagt

 Beleidigungen gegenüber Künast sind zulässig  Das Landgericht Berlin, genauer die auf Äußerungsrecht spezialisierte 27. Zivilkammer (Pressekammer) des Landgerichts, hatte sich jüngst mit der Frage der Zulässigkeit zahlreicher beleidigender Äußerungen auf Facebook auseinanderzusetzen. Da die Pressekammer sich ausschließlich mit äußerungsrechtlichen Fragen beschäftigt, ist dies grundsätzlich nichts Neues. Der Fall hat jedoch für bundesweites Aufsehen und Empören gesorgt, da das Landgericht durch seine Entscheidung vom 9.9.2019 (Az.: 27 AR 17/19) sogenannter Hatespeech im Internet Tür und Tor geöffnet hat.

Künast wehrte sich gegen beleidigende Facebook-Kommentare

Renate Künast wehrte sich gegen diffamierende Hasskommentare auf Facebook, welche im Zusammenhang mit einer im Jahre 1986 getätigten Äußerung verbreitet wurden. Künast versuchte, im Wege des einstweiligen Verfügungsverfahrens Auskunftsansprüche gegen Facebook durchzusetzen, um an die hinter den schmähenden Kommentaren stehenden Personen zu gelangen und diese dann auf Unterlassung in Anspruch nehmen zu können.

Unbekannte, für die Politikerin als Antragstellerin nicht identifizierbare Facebook-Nutzer kommentierten einen Facebook-Post, der ein Foto und ein Zitat der Antragstellerin aus einem Online-Artikel in der Welt vom 24.05.2015 unter der Überschrift „Grüne-Politikerin X gerät in Erklärungsnot“ aufgreift. Aufhänger dieses Artikels ist ein Bericht der „Kommission zur Aufarbeitung der Haltung des Landesverbandes Berlin von Bündnis90/Die Grünen zu Pädophilie und sexualisierter Gewalt gegen Kinder“ und einer darin aufgeführten Äußerung der Antragstellerin wäh­rend einer Debatte des Berliner Abgeordnetenhauses im Jahres 1986.

In dem hier maßgeblichen Absatz des „Welt-Beitrages“ heißt es:

„Während eine grüne Abgeordnete über häusliche Gewalt spricht, stellt ein CDU-Abgeordneter die Zwischenfrage, wie die Rednerin zu einem Beschluss der Grünen in Nordrhein-Westfalen stehe, die Strafandrohung wegen sexueller Handlun­gen an Kindern solle aufgehoben werden. Doch statt der Rednerin ruft, laut Proto­koll, X dazwischen: „Komma, wenn keine Gewalt im Spiel ist!“ Klingt das nicht, als wäre Sex mit Kindern ohne Gewalt okay?“

Der Postende hat daraus neben der Abbildung der Antragstellerin die folgende Äußerung gemacht

„Komma, wenn keine Gewalt im Spiel ist, ist Sex mit Kindern doch ganz ok. Ist mal gut jetzt“

Unterschieben falscher Äußerungen führte zu Hasskommentaren

Zahlreiche Nutzer reagierten hierauf mit Schmähungen in Richtung Renate Künast. So wurde sie mit Worten wie „Stück Scheisse“, „Krank im Kopf, „altes grünes Drecksschwein“, „Geisteskrank“, „kranke Frau“, „Schlampe“, „Gehirn Amputiert“, ,,Drecks Fotze“, „Sondermüll“, „Alte perverse Dreckssau“ beschimpft. Die Äußerungen resultierten daraus, dass der Antragstellerin ein falsches Zitat untergeschoben wurde. Die Äußerung „…ist Sex mit Kindern doch ganz ok. Ist mal gut jetzt“ hatte sie nie getätigt.

Künast wollte Auskunft von Facebook

Da die Politikerin die Äußernden naturgemäß nicht kannte, machte sie Auskunftsansprüche gegen Facebook geltend. Künast begehrte Auskunft über die Daten der hinter den beleidigenden Kommentaren stehenden Nutzer, da die betreffenden Äußerungen die Tatbestände der §§ 185 ff. StGB erfüllen würden. Es handele sich um unwahre Tatsachenbehauptungen, die wider besseres Wissen geäußert worden seien und geeignet seien, sie verächtlich zu machen. Es sei unwahr, dass sie Geschlechtsverkehr zwi­schen Kindern und Erwachsenen billigen würde, solange keine Gewalt im Spiel sei. Sie habe zu keinem Zeitpunkt Geschlechtsverkehr mit Kindern – ganz gleich ob mit oder ohne Gewalt – befür­wortet. Sie habe mit ihrem Zwischenruf darauf aufmerksam machen wollen, dass der falsche und pauschale Vorwurf des CDU-Abgeordneten für die gerade stattfindende Debatte über häusliche Gewalt überhaupt keine Bewandtnis gehabt habe, da es bei dem Beschluss der Grünen in Nordrhein-Westfalen um Gewaltfreiheit gegangen sei.

Die Entscheidung des Landgerichts Berlin

Das Landgericht Berlin hatte sich nunmehr im einstweiligen Verfügungsverfahren mit der Frage zu beschäftigen, ob es sich bei den oben genannten Kommentaren der einzelnen Nutzer um Äußerungen handelt, welche den Tatbestand der §§ 185 ff. StGB erfüllen. Dann wäre ein Auskunftsanspruch gegen Facebook nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz gegeben gewesen.

Voraussetzungen des Auskunftsanspruchs

Gemäß § 14 Abs. 3 TMG darf der Diensteanbieter Auskunft über bei ihm vorhandene Bestands­daten erteilen, soweit dies zur Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche wegen der Verletzung ab­solut geschützter Rechte aufgrund rechtwidriger Inhalte, die von § 1 Abs. 3 NetzDG erfasst wer­den, erforderlich ist. Nach § 1 Abs. 3 NetzDG sind rechtswidrige Inhalte solche, die den Tatbe­stand der §§ 86, 86 a, 89 a, 91,100 a, 111,126,129 bis 129 b, 130,131,140,166,184 b in Ver­bindung mit 184 d, 185 bis 187,201 a, 241 oder 269 des Strafgesetzbuches erfüllen und nicht ge­rechtfertigt sind.

LG Berlin: Hasskommentare über Renate Künast stellen keine Beleidigung dar

Die Pressekammer des Landgerichts Berlin war der Auffassung, dass die Äußerungen

„Stück Scheisse“, „Krank im Kopf, „altes grünes Drecksschwein“, „Geisteskrank“, „kranke Frau“, „Schlampe“, „Gehirn Amputiert“, Drecks Fotze“, „Sondermüll“, „Alte perverse Dreckssau“

im vorliegenden Fall keine Beleidigungen bzw. Schmähkritik darstellen würden. Vielmehr handele es sich um noch zulässige Meinungsäußerungen, welche von der Meinungsäußerungsfreiheit gemäß Art. 5 Abs. 1GG umfasst seien.

Abgrenzung zwischen zulässiger Meinungsäußerung und unzulässiger Schmähkritik

Grundsätzlich gewährt die grundrechtlich geschützte Meinungsfreiheit Äußernden das Recht, ihre Meinung frei zu äußern und auch überspitzte Kritik anzubringen. Das Grundrecht aus Art. 5 Abs. 1 Satz 1 GG gilt allerdings nicht vorbehaltlos. Vielmehr hat der Äußernde auch die Grundrechte Dritter zu achten. Gerichte haben daher bei der Beurteilung beanstandeter Äußerungen eine Güterabwägung zwischen der Meinungsfreiheit des sich Äußernden einerseits und der persönlichen Ehre des von der Äußerung Betroffenen andererseits vorzunehmen. Die persönliche Ehre ist Teil des allgemeinen Persönlichkeitsrechts, welches in den Art. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GG verankert ist, auch wenn es bislang keine ausdrückliche gesetzliche Erwähnung findet.

Das Recht, Maßnahmen der öffentlichen Gewalt ohne Furcht vor staatlichen Sanktionen auch scharf kritisieren zu können, gehört zum Kernbereich der Meinungsfreiheit, weshalb deren Gewicht insofern besonders hoch zu veranschlagen ist (vgl. BVerfGE 93, 266 [293] = NJW 1995, 3303). Die Meinungsfreiheit erlaubt es insbesondere nicht, den Äußernden auf das zur Kritik am Rechtsstaat Erforderliche zu beschränken und ihm damit ein Recht auf polemische Zuspitzung abzusprechen. Der Schutz der Meinungsfreiheit nimmt innerhalb der Verfassung somit eine wichtige Rolle ein.

Schmähkritik und Formalbeleidigung sind unzulässig

Von zulässigen Meinungsäußerungen abzugrenzen sind hingegen herabsetzende Äußerungen, die sich als Formalbeleidigung oder Schmähung darstellen. Eine Abwägung zwischen der Meinungsfreiheit und dem Persönlichkeitsrecht ist in diesem Fall ausnahmsweise nicht erforderlich, weil die Meinungsfreiheit dann regelmäßig hinter den Ehrenschutz zurücktreten wird.

Da eine Einordnung von Äußerungen als Schmähkritik dazu führt, dass eine Interessenabwägung ausscheidet und die Äußerungen per se unzulässig sind, wendet die Rechtsprechung strenge Prüfungsmaßstäbe an. Die Qualifikation einer ehrenrührigen Aussage als Schmähkritik und der damit begründete Verzicht auf eine Abwägung zwischen Meinungsfreiheit und Ehre erfordern regelmäßig die Berücksichtigung von Anlass und Kontext der Äußerung (vgl. BVerfGE 93, 266 [303] = NJW 1995, 3303; BVerfG [1. Kammer des Ersten Senats], NJW 2005, 3274).

Kommt es dem Äußernden nicht mehr auf die Auseinandersetzung in der Sache an, sondern möchte er die betroffene Person jenseits polemischer und überspitzter Kritik herabsetzen und  an den Pranger stellen, spricht man von Schmähkritik, welche unzulässig ist und Persönlichkeitsrechte verletzt.

LG Berlin: Polemik, aber keine Beleidigung

Das Landgericht Berlin hat in seiner Entscheidung ausgeführt, dass es sich bei sämtlichen Hasskommentaren in Richtung Künast um zulässige Meinungsäußerungen handele. Wörtlich ist den Entscheidungsgründen folgendes zu entnehmen:

Bei den Reaktionen hierauf handelt es sich sämtlichst um zulässige Meinungsäußerungen. Sie sind zwar teilweise sehr polemisch und überspitzt und zudem sexistisch. Die Antragstellerin selbst hat sich aber mit ihrem Zwischenruft, den sie bislang nicht öffentlich revidiert oder klarge­stellt hat, zu einer die Öffentlichkeit in ganz erheblichem Maße berührenden Frage geäußert und damit Widerstand aus der Bevölkerung provoziert. Zudem muss sie als Politikerin in stärkerem Maße Kritik hinnehmen. Da alle Kommentare einen Sachbezug haben, stellen sie keine Diffamierungen der Person der Antragstellerin und damit keine Beleidigungen nach § 185 StGB dar.

Besonders irritierend  waren sodann die weiteren Ausführungen, welche bundesweit für Empörung sorgte:

Der Kommentar „Drecks Fotze“ bewegt sich haarscharf an der Grenze des von der Antragstelle­rin noch hinnehmbaren. Weil das Thema, mit dem sie vor vielen Jahren durch ihren Zwischen­ruf an die Öffentlichkeit gegangen ist sich ebenfalls im sexuellen Bereich befindet und die da­mals von ihr durch den Zwischenruf aus der Sicht der Öffentlichkeit zumindest nicht kritisierte Forderung der Entpönalisierung des gewaltfreien Geschlechtsverkehrs mit Kindern erhebliches Empörungspotential in der Gesellschaft hat, ist die Kammer jedoch der Ansicht, dass die Antrag­stellerin als Politikerin sich auch sehr weit überzogene Kritik gefallen lassen muss. Dass mit der Aussage allein eine Diffamierung der Antragstellerin beabsichtigt ist, ohne Sachbezug zu der im kommentierten Post wiedergegebenen Äußerung ist nicht feststellbar.

So viel zur Entscheidung des Landgerichts Berlin Die wahren Feinde sind NICHT, die Menschen in und aus fernen Ländern. Unsere Feinde sind auch NICHT, mehrere tausende Kilometer entfernt.
Sie sind hier, Plünderer, Kinderdiebe und Brunnenvergifter bei uns! Unsere Feinde sind im eigenen Nest zu finden.

Was nützt der beste Rechtsstaat auf dem Papier, wenn er in die Köpfe und die Herzen der Menschen, die ihn vertreten sollen, keinen Eingang finden kann? Dummheit und Frechheit und Willkür seitens des Staates: Der bestehende Rechtsbankrott, der von oben angeordnete Hochverrat gegen das Volk ist umfassender und durchschaubarer geworden. Ich bin kundig und kompetent genug, um sagen zu können – Den Rechtsstaat, wie er den Verfassern des Grundgesetzes vorgeschwebt hat, den haben wir nicht, und wir entfernen uns ständig weiter von diesem Ideal  Alles klar, Herr Kommissar? Bitte lernt die Meinung des anderen zu akzeptieren! Es ist seine Wahrheit nicht deine… Ich werde ganz sicher nicht das selbständige Denken und Prüfen der Fakten aufgeben.

Ich schreibe später noch was – zum Thema

13.07.2020

Ich hatte Heute für meine 100% pflegebedürftigen Tochter,. mal wieder den Rettungsdienst hier incl. Einweisung Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster. Die Magensonde macht Ihr Probleme. Wegen der Corona Panikmache, durfte meine Frau und ich, nicht als pflegende Begleitperson mitfahren. Sie durfte auch keine, von ihren lebenserhaltenden Geräten mitnehmen. Da sie weder Arme, noch Hände bewegen kann, und ohne Sprachcomputer sie keiner verstehen kann…. Was dabei raus kommt ? Hmm, daß habe ich, bei ihrem letzten FEK Aufenthalt gesehen. Wir brauchten anschließend fast 3 Monate, um sie wieder zu Stabilisieren

15.07.2020 Heute wurde meine Tochter mit dem RTW wieder nach Hause gebracht. Die Magensonde hatte sich entzündet und wurde entfernt.

Ich schreibe später weiter

Die gefolterten Kinder aus Untergrundanlagen – führt die Spur auch nach Deutschland?

Kindesmissbrauch, Satanismus, Ritualmorde und alles erdenklich abartige an Perversionen seit Jahrzehnten, Jahrhunderten, Jahrtausenden inmitten unter uns! Die wahren Feinde sind NICHT, die Menschen in und aus fernen Ländern. Unsere Feinde sind auch NICHT, mehrere tausende Kilometer entfernt. Sie sind hier, bei uns! Unsere Feinde sind im eigenen Nest zu finden. Gefördert von Monarchie, Kirche, Staat, Justiz und der Politik! Beschäftigt euch mit dem Sachsensumpf, dem Kentler Experiment, Satanismus, Kanibalismus, Ritualmorde, dem Bohemian Grove oder den Königshäusern gesondert Holland, Belgien und auch dem Vatikan! Alles belegbar und alles beweisbar! Es ist kein Zufall, daß weltweit nach einem harmlosen Virus und nicht nach Kinderschändern gefahndet wird.

Und genau aus diesem Grunde, werden die Menschen kriminalisiert, die über den Mißstand am Kindeswohl schreiben. Ich hatte ja 2010 schon über die Mißstände am Kindeswohl geschrieben, dann ging die Jagt bzw. kriminalisierung meiner Person los.
 
2100 Kinder in Käfigen, die von US-Marines und Navy Seals aus DeepState-eigenen Untergrundbasen in Kalifornien befreit und gerettet wurden! Also für alle von euch da draußen, die immer noch leugnen, dass die pädophilen Eliten nur eine Verschwörungstheorie sind. So langsam sieht man Licht am Ende des Tunnels, die Mauer des Schweigens bekommt Risse. Im türkischen Staatsfernsehen wurde erst vor wenigen Tagen über ………… berichtet, während das Thema vor allem in europäischen Ländern wie Deutschland nachwievor eine Verschwörungstheorie ist. Wenn die Kinder anfangen zu reden. Wird Die Welt schweigen Und niemand wird das Wort Verschwörung mehr in den Mund nehmenDie Wahrheit über den Handel mit Minderjährigen und Organen und über Adrenochrom wird von jenen schwer zu akzeptieren sein, die weiterhin glauben, dass es sich nur um falsche Nachrichten oder Verschwörungstheorien handelt. *** Nicht nur in Amerika, sondern auch in anderen Ländern der Welt verschwanden Tausende von Kindern in Luft.

Deutsche Beamte haben 30 Jahre lang Kinder bei bekannten Pädophilen untergebracht

Da liegt schon wieder eine Anzeige auf dem Tisch

Es geht um einen Beitrag auf meiner Webseite Germanenherz von 25.02.2020 – Thema Volkmarsen: Warum Schweigen die Medien und Politik
Den Text, stelle ich jetzt nochmal hier ein.
Aber, die Endzeilen des Textes woraus man ersehen kann, daß ich den Text nach der Aktualisierung, am 06.03.20 um 18:24 Uhr rausgenommen habe.Da ich mich rechtfertigen muß, hier nochmal eine Kopie von dem Beitrag

Angeblich wollte man den Fahrer lynchen, dann hätte die Polizei eingegriffen, und ihn in Schutzhaft genommen. Jetzt liegt er im KH, und ist „nicht vernehmungsfähig“?
Der Täter sei “ stadtbekannt“, heißt es… Angeblich Marokkaner mit deutschem Pass, heißt es. Und die weisungsgebundene Staatsanwaltschaft – will und darf sich nicht äussern. Denn schauen wir mal nach – und was haben wir da gefunden ? Den Florian Engelhard

Wer vorsätzlich mit einem Auto als Waffe versucht über 50 Menschen zu töten, und davon noch ein Großteil Kinder, der gehört nicht in die geschlossene, sondern öffentlich auf dem Marktplatz zur Schau gestellt. Sowas hat sein Dasein verwirkt. Früher nannte man sowas vogelfrei!

Die Zahl der Verletzten im nordhessischen Volkmarsen ist auf mehr als 50 gestiegen. Wie die Polizei in Kassel mitteilte, befinden sich derzeit noch 35 Personen in stationärer Behandlung. Weitere 17 Menschen würden ambulant behandelt. Die Zahl der verletzten Kinder liege bei 18. Zu der Frage, wie stark die Kinder verletzt sind und ob unter den Opfern auch Schwerverletzte sind, machte die Polizei keine Angaben. Pressesprecher der Polizei droht mit Haft bis zu 2Jahren,wenn jemand Bilder und Videos der Amokfahrt ins Netz stellt.

Der ist kein Einzelfall !!! Schaut mal richtig hin, wie Eure Stars und Sternchen über Euch denken. Heute schon GEZahlt ? Ach ja, da gab es einige Kritik, wegen meiner Wortkreation “ matschscheiben-gezüchtete Matschbirnen “ Es fiel mir wirklich, nichts passenderes ein. Hier mal lesen Herr der eigenen Sinne und Manipulation der Gedanken

Aktualisiert am 06.03.20 um 18:24 Uhr Noch immer keine Angaben
„Zahl der Verletzten nach Auto-Attacke von Volkmarsen steigt auf 122

Nach der Auto-Attacke auf den Karnevalszug in Volkmarsen gibt es 122 Verletzte. Der Angreifer sitzt wegen Mordversuchs in U-Haft.

  • Bei dem Angriff wurden 122 Menschen verletzt
  • Unter den Verletzten sind mindestens 20 Kinder
  • Die Opfer sind zwischen 2 und 85 Jahre alt
  • Das Motiv ist weiter unklar
  • Der Verdächtige war nicht alkoholisiert
  • 29-Jähriger macht keine Angaben zu Tatvorwürfen
  • Das Amtsgericht Kassel erließ Haftbefehl wegen Mordversuchs

Ich schreibe später etwas zum Thema bzw. Ich nehme den Beitrag vorerst raus. Der Florian Engelhard ist wohl doch nicht der Fahrer gewesen!

.
Ende des Textes

Nochmal für Dummies – Die Aktualisierung von 06.03.20 um 18:24 Uhr bis Ende lesen und, um eine Erkänntnis reicher werden. Den Beitrag, hatte ich wegen fehlender Info. am 06.03 rausgenommen. Wir haben mom – den 30.06. hmm…  Ich muss die Informationen „für was man mich kriminalisieren möchte“ erstmal ein bisschen sacken lassen. Schaut euch meinen Blog mal genau an. Es sind wohl eher andere Beiträge, die störend sind. Wie Beiträge, die eigentlich gar nicht mehr da sind. Nun habe Ich am 15.07. eine Vernehmung, wegen dem Beitrag. ich schreibe später weiter