Zufälle gibt’s, die gibt’s gar nicht

Nichts ist Zufall – Alles hat seinen Sinn  – Größter Kinderschänderring „Bergisch Gladbach“
Prozess gegen Haupttäter wegen Brand im Gerichtsgebäude geplatzt. Ich schreibe später noch was dazuergänzend

Die gefolterten Kinder aus Untergrundanlagen – führt die Spur auch nach Deutschland?

7 Gedanken zu „Zufälle gibt’s, die gibt’s gar nicht

  1. Sieht doch nach gezielter
    Sch (=Pst!) t (=aufteilen unter uns UN nenn )
    raf (f)
    V er eid el un g aus!
    Aber Sch (=Pst!)
    t (=aufteilen unter uns UN nenn )
    R (= b h R schen, siehe Patente, sie werden eingetragen, ich UN € habe die K on TR ol LE und lasse sie dann ver schwinden…)
    af(f) (=av= Jagd, hunnen „thürk“isch)
    e
    für Mau L Korb Ver w eig erer…
    Alles ist abgesprochen…Sie arbeiten über all im Rud el !!!
    WER ist die Ma Gog Spinne die die AN weis un gen erteilt?

    Gefällt mir

  2. Pingback: Die Polizei in Köln ermittelt gegen 70 Tatverdächtige, die Fotos und Videos von sexuell missbrauchten Babys und Kleinkindern besessen und getauscht haben sollen. | Germanenherz

  3. Pingback: Schwere Fälle von Kindesmissbrauch aufgedeckt – Ermittlungen gegen rund 100 Verdächtige | Germanenherz

  4. Pingback: Darstellungen von Kindesmissbrauch steigen in Deutschland um über 100 Prozent | Germanenherz

  5. Pingback: EU plant Überwachungsgesetz gegen Die EU will die Internetfreiheit unterdrücken Georg Orwell, hatte uns mit seinem wertvollen Werk „1984“ zeitlich einen Puffer von 30 Jahren gegeben, mittlerweile hat sich diese jedoch die letzten Jahre gesetzlich g

  6. Pingback: EU plant Überwachungsgesetz gegen Kindesmissbrauch – Datenschützer entsetzt | Germanenherz

  7. Pingback: Die Welt wird von Pädophilen regiert | Germanenherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s