„Nur für Migranten!“ – Plan der Grünen, „Bio-Deutsche“ im Namen der Vielfalt von einem Drittel der Stellenangebote zu verbannen, als „verfassungswidrig“ kritisiert

Die reGIERenden Schwanzfrauen, Kinderschänder und quotengeregelten Vacuumbirnen der Grünen in der Stadt Hannover planen, einem Drittel der gebürtigen Bürgerinnen und Bürger im Namen der Förderung von „Vielfalt“ die Bewerbung um Regierungsstellen zu untersagen.
Die lokale Koalition in Hannover sagt, dass nur Migranten für ein Drittel der Jobs in der Stadt in Betracht gezogen werden

Neues Rathaus in Hannover, Deutschland, mit Flaggen von Europa, Deutschland, Niedersachsen und der Stadt Hannover/

Ein Drittel der Stellenangebote innerhalb der Stadt Hannover werden ausschließlich für Bewerber mit Migrationshintergrund reserviert, haben neue Vorschläge ergeben, die von den örtlichen Grünen gelobt wurden.

„Ein grüner Bürgermeister macht den Unterschied!“ schrieb der türkischstämmige Geschäftsführer der Grünen-Bundestagsfraktion, Filiz Polat, am Mittwoch in einem Tweet, der bestätigte, dass „bis Ende 2026 ein Drittel aller neu ausgeschriebenen Stellen in der Stadt von Bewerbern mit Migrationshintergrund besetzt werden soll Hintergrund.“

Der Beschlussentwurf des Integrationsausschusses der Stadt, der derzeit aus Grünen, SPD und CDU-Politikern besteht, sieht die „Zielgröße für alle Neueinstellungen bei 30 Prozent“ vor, um den Anteil von Menschen mit ausländischen Wurzeln deutlich zu erhöhen Lokale Verwaltung.

weisse rattenpestDarüber hinaus wird die Stadt eine Öffentlichkeitskampagne starten, um „junge Menschen aus Zuwandererfamilien zu motivieren, die vielfältigen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Landeshauptstadt zu nutzen“, um den Status Hannovers als „Einwanderungsstadt“ weiter zu festigen.

Die Kampagne wird einen „Tag der Vielfalt“ an lokalen Schulen umfassen und gleichzeitig das „antirassistische Coaching“ in Behörden und öffentlichen Einrichtungen weiterentwickeln. Außerdem wird ein Preis für „migrantische Unternehmen“ aus der Region vergeben.

Der ebenfalls türkischstämmige grüne Bürgermeister Belit Onay hat die Agenda der Partei seit seinem Amtsantritt im November 2019 energisch vorangetrieben.

Der Plan wurde von politischen Gegnern kritisiert, die den Vorschlag für rechtswidrig halten.

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Alexander Graf Lambsdorff erklärte den Plan für „offensichtlich verfassungswidrig, wenn ich unser Grundgesetz richtig verstehe“.

„Was passiert mit den anderen zwei Dritteln?“ Lambsdorff fragte Polat in einem Tweet. „Sind sie Bio-Deutschen vorbehalten?“ Jede Form der Diskriminierung zugunsten von „Volksdeutschen“ oder „Personen mit Migrationshintergrund“ für eine bestimmte Stelle sei verfassungswidrig, fügte er hinzu.

Die Grünen müssen noch skizzieren, wie sie dieses Problem nach der Umsetzung des Programms angehen würden.

Ein ähnlicher Plan war in Berlin vorgeschlagen worden , muss aber noch umgesetzt werden. Der Arbeitsrechtsexperte und Verfassungsrechtler Arnd Diringer betonte auf den Berliner Vorschlag, dass eine solche Quote gemäß Artikel 33 Absatz 2 des Grundgesetzes „grob verfassungswidrig“ sei. In dem Artikel heißt es klar: „Jeder Deutsche hat nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung den gleichen Zugang zu allen öffentlichen Ämtern.“ Quelle https://rmx.news/germany/migrants-only-the-greens-plan-to-ban-organic-germans-from-a-third-of-job-vacancies-in-the-name-of-diversity-slammed-as-unconstitutional/ kopfsiffige nazisauERgänzend: Ein paar Zitate von den Staatsknetenzecken der Grünen Partei

  1. Akkaya, Cigdem, stellvertretende Direktorin des Essener Zentrums für Türkeistudien
    „Die Leute werden endlich Abschied nehmen von der Illusion, Deutschland gehöre den Deutschen.“
  2. Bause, Margarete (MdL)
    „Nur weil jemand vergewaltigt, beraubt oder hoch kriminell ist, ist das kein Grund zur Abschiebung. Wir sollten uns stattdessen seiner annehmen und ihn akzeptieren, wie er ist. Es gibt Menschenrechte.“
  3. Berg, Stefanie von
    „Es ist gut so, dass wir Deutsche bald in der Minderheit sind.“
  4. Cohn-Bendit
    „Wir, die Grünen, müssen dafür sorgen, so viele Ausländer wie möglich nach Deutschland zu holen. Wenn sie in Deutschland sind, müssen wir für ihr Wahlrecht kämpfen. Wenn wir das erreicht haben, werden wir den Stimmenanteil haben, den wir brauchen, um diese Republik zu verändern.“
  5. Eskandari-Grünberg, Nargess
    “Migration ist in Frankfurt eine Tatsache. Wenn Ihnen das nicht passt, müssen Sie woanders hinziehen.”
  6. Fischer, Joschka
    „Deutschland muss von außen eingehegt und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“ (Rezension seines Buches „Risiko Deutschland“)
    “Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.”
    “Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.”
  7. Frieß, Sieglinde, Verdi-Fachbereichsleiterin
    „Ich wollte, dass Frankreich bis zur Elbe reicht und Polen direkt an Frankreich grenzt.“ (FAZ 06.09.1989)
  8. Göring-Eckardt
    „Natürlich gehört der Islam zu Deutschland, und natürlich gehören Muslime zu Deutschland. Und ich finde, darüber können wir ganz schön froh sein. Es wäre sehr langweilig, wenn wir nur mit uns zu tun hätten.“
    „Die sexuellen Übergriffe in Schorndorf lassen sich zwar keineswegs entschuldigen, aber sie zeigen einen Hilferuf der Flüchtlinge, weil sie zu wenig von deutschen Fauen in ihren Gefühlen respektiert werden.“
    „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich darauf.“
  9. Habeck, Robert
    „Vaterlandsliebe fand ich stets zum kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weiß es bis heute nicht.“
  10. Klamm-Rothberger, Petra
    „In der Heimat des Täters werden vergewaltigte Frauen zum Tode verurteilt. Deshalb musste er sie nach der Vergewaltigung töten. Für diese kulturellen Unterschiede müssen wir Verständnis haben.“
  11. Künast, Renate
    „Integration fängt damit an dass sie als deutscher mal türkisch lernen!“
  12. Özoguz, Aydan, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration
    „Dass Asylbewerber kriminell werden, auch unter Umständen Raub begehen, das ist einzig und allein die Schuld der Deutschen, weil deren Spendenbereitschaft sehr zu wünschen übrig lässt.“
  13. Özdemir, Cem
    “Der deutsche Nachwuchs heißt jetzt Mustafa, Giovanni und Ali!” (Parteitag der Grünen 1998)
  14. Roth, Claudia
    „Die Vorfälle am Kölner Bahnhof kann man als Hilferuf aller Flüchtlinge werten, weil sie sich von deutschen Frauen sexuell ausgegrenzt fühlen.“
    „Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen.” (WELT am Sonntag 06.02.2005)
  15. Trittin, Jürgen
    „Es geht nicht recht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des Deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.“
    “Deutschland verschwindet jeden Tag immer mehr, und das finde ich einfach großartig.”
  16. Ünal, Arif
    Die Abschaffung der Eidesformel “Zum Wohle des deutschen Volkes” wird im NRW-Landtag einstimmig beschlossen. Ünal war der Antragsteller.

Baldur Springmann (* 31. Mai 1912 in Hagen; † 24. Oktober 2003 in Lübeck)….. Publizist und Politiker des rechtsextremen Spektrums mit völkischem Hintergrund….. Später war Springmann Leutnant bei der Schwarzen Reichswehr, Mitglied beim Stahlhelm sowie Jugendbetreuer beim Reichsnährstand. Zudem war er Mitglied der SA bis März 1934, der SS und ab 1939/40 der NSDAP mit der Mitgliedsnummer 7433874……

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist baldspring.jpg.

Baldur Springmann war von November 1933 bis März 1934 Mitglied der SA, seit November 1936 SS-Bewerber. In einem Fragebogen für SS-Angehörige von 1940 für das Rasse- und Siedlungshauptamt der SS bezeichnet er sich als gottgläubig. Springmann „blieb aber auf Distanz zu den Anthroposophen, deren Lehre ihm zu christlich schien“.[12] Nach 1945 wurde Springmann aktiv in der Deutsche Unitarier Religionsgemeinschaft, „einem von naturreligiösen Ex-Nazifunktionären gegründeten Verband“…. 1978 Gründungsmitglied der Grünen Liste Schleswig-Holstein und im Januar 1980 der Partei Die Grünen.https://de.wikipedia.org/wiki/Baldur_Springmann

Es sind eure Staatsknetenzecken selbst – Drehtürnazis

Auf dem Bild links ist der Gründer des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab, zu sehen. Rechts steht sein Vater Eugen Schwab. , Hitlers enger Vertrauter, der Industrielle und Faschist Sein Vater war damals Leiter von Escher-Wyss, einem strategischen Unternehmen des nationalsozialistischen Deutschlands, und verfügte über ein eigenes Lager, in dem Häftlinge kostenlos arbeiten mussten.https://germanenherz.wordpress.com/2022/05/25/ueber-die-familien-geschichte-und-den-werdegang-des-klaus-schwab/ Klaus Schwab, der Gründer des Weltwirtschaftsforums, verfolgt mit dem Programm das Ziel eines kontinuierlichen, weltweiten Netzwerkaufbaus. Er schreibt dazu: „Wenn die Young Global Leaders das Fünfjahresprogramm abgeschlossen haben, werden sie eingeladen, der Alumni-Gemeinschaft beizutreten, wo sie ihre Führungsreise fortsetzen und ihr Engagement für das Weltwirtschaftsforum sowie die Aktivitäten und Veranstaltungen der Young Global Leaders aufrechterhalten können. Alumni dienen als Stewards des Forum of Young Global Leaders, unterstützen den Auswahlprozess und fungieren als wertvolle Mentoren für neue Mitglieder. Unsere Alumni sind für unseren anhaltenden Erfolg von entscheidender Bedeutung, da sie neue Kooperationen oft unterstützen und anleiten und dazu beitragen, die wirkungsorientierte Denkweise der Gemeinschaft zu fördern.“

Damals 14/18 und 33/45 und 89/90 wie heute. Von Philipp Scheidemann 1918 bis Aniela Kazmierczak Merkel 2020 basiert restlos, alles nur auf Lügen, Täuschung und Betrug. Die wahren Feinde sind NICHT, die Menschen in und aus fernen Ländern. Unsere Feinde … Weiterlesen

Ergänzend

Kaufman, Morgenthau, Merkel – Drei Vernichter, ein Ziel Die Zerstörung der bundesdeutschen Wirtschaft, Ausverkauf ganzer Industriezweige. Verkauf der deutschen Wälder und Sand. Reihenweise Abschaltung von stabilen Stromerzeugern, bevorstehendes Verbot von Autos. (EAutos nur ein Feigenblatt. Die fahren nicht ohne Strom) Während man die Dümmsten und Kriminellsten an die Spitze der BRD setzt und in höchster Geschwindigkeit Deutschl. und die BRD abbaut, wird der BRD Bewohner mit Zahlenspielen einer „Pandemie“ von der Schlussphase der Auflösung Deutschlands/BRD abgelenkt.  Wie viele von den „Deutschen“ wissen von den Plänen?
Deutschl./BRD als Agrargebiet Deutsche (BRD Bewohnern) nur noch ein Existenzminimum „Deutsche“ jetzt BRD Bewohner, als Sklaven für die Welt
Genozid und Bevölkerungsaustausch Man will 90 % aller Deutschen der BRD „gentherapieren/impfen“, während man Millionen Fremde ins die BRD holt.
Die Vernichtung des „Deutschen Volkes“ lange geplant Wir erleben die Umsetzung. Seit 1945. Schauen wir vorab mal um zu Verstehen, wie tiefgreifend in unserem System, diese Vernichtungspläne von langer Hand geplant wurden, Was in den Redaktionsstuben bei Welt, zu diesen Thema geschrieben wurde. Meine Recherchen und Analysen, kommen im unteren Teil dieses Beitrags … Weiterlesen

Beuteland: Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945 Von „Befreiung“ ist die Rede, von „Frieden“ und „Recht“. Doch hatten die Besatzungstruppen im Frühjahr 1945 tatsächlich Demokratie, Humanität und Friedfertigkeit im Marschgepäck? 70 Jahre nach Kriegsende wird es Zeit, nach verdrängten historischen Fakten zu fragen. Denn Wahrheit ist immer das Ganze, sie ist nicht teilbar und die Voraussetzung für Gerechtigkeit. Und Erinnern darf nie einseitig und unvollständig sein! Die „bedingungslose Kapitulation“ bedeutete nicht das Ende der Feindseligkeiten. Nur die deutsche Seite legte die Waffen nieder. Die andere setzte Zerstörung, Mord, Plünderung und Eroberung unbarmherzig und ungehindert fort, bis zum heutigen Tage.Ergänzend Potsdamer Abkommen Als sogenanntes Potsdamer Abkommen wird das Ergebnis der Potsdamer Konferenz der Dreimächte vom 17. Juli bis 2. August 1945 auf Schloß Cecilienhof in Potsdam nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa bezeichnet. Die politische und vorübergehende … Weiterlesen

barbara_spectreAbschaffung der weißen Rasse in Europa. Die Transformation und Vernichtung der arischen Rasse Erst wer es durchschaut hat., hat richtig das Spiel des Guten und des Bösen durchgeschaut und kann sich drüber erheben. Die Wahrheit kommt ans Licht  Die Lüge weiß, dass ich sie enttarnt habe, denn ich … Weiterlesen

Thema Faschismus Putin hat Recht mit seiner Aussage, Der gesamte Westen muss Entnazifiziert werden Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Nein, er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus und brauche Mittel gegen Recht´s. Wir sind im … Weiterlesen

Die Faschisten waren nie weg, sie haben nur die Uniform gewechselt Aus aktuellem Anlass möchte ich darauf hinweise, dass die Personen, die es hassen, die Wahrheit zu hören, jene Person sind, die zukünftig gezwungen werden, durch selbige verändert zu werden. Die Wahrheit der Täter-Oper-Umkehr ist längst offenbart. Ihr verlogenen Staatsknetenzecken in … Weiterlesen

Was kommt als nächstes zur Entartung und Degeneration unserer Gesellschaft hinzu Fetischismus: Transvestitismus, Pädophilie, Nekrophilie, Sodomie – Zoophilie usw. usw. Will man bestimmten Medien Glauben schenken, dann interessieren, ja faszinieren weite Teile unserer Gesellschaft nichts so sehr wie die Sexualität, vor allem aber sexuelle Perversionen.„Sex mit Tieren entkriminalisieren“: Demonstranten der Zoophilia … Weiterlesen

Lieber Gott, lass diesen Film zu Ende gehen, es wird langsam immer absurder! Globale Eliten erproben Insektendiäten an hungergeplagten AfrikanernHungergeplagte Afrikaner werden von den globalen Eliten aufgefordert, das Essen von Fleisch zu vergessen und sich an den Verzehr von Käfern, Kakerlaken und Insekten zu gewöhnen. Das Weltwirtschaftsforum hat die Idee einer auf Insekten … Weiterlesen

Unsere Gesellschaft ist wie die Titanic Vor über 100 Jahren, sank die Titanic. Die Opferzahlen wurden mit etwa 1.500 Toten angegeben, ganz überwiegend Passagiere der sogenannten »3. Klasse«. Während Männer, Frauen und Kinder im Schiffsrumpf bereits um ihr Leben kämpften, wurde auf Deck noch getanzt und … Weiterlesen

Wir befinden uns im Krieg gegen das System, und es ist nicht länger nur ein Krieg mit Worten. Black Force – The Dark Side – Informiert Black Force – The Dark Side Repression – Unterdrückung der Bevölkerung Der Begriff Repression bezeichnet die Unterdrückung einer Person, Personengruppe oder Gesellschaft. Zwangsmittel von Repressionen sind in der Regel Willkür, Gewalt und Machtmissbrauch. Ziel der politischen Unterdrückung ist die Niederhaltung … Weiterlesen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s