Black Force – The Dark Side – Informiert

Black Force – The Dark Side

IN DER GESAMTEN GESCHICHTE DER MENSCHHEIT WAR ES IMMER DER STAAT, WELCHER DIE GRÖSSTEN VERBRECHEN BEGANGEN HAT IM NAMEN UND AUFTRAG VON KOMMUNISMUS = SOZIALISMUS (NAZI) = NSDAP = KÖNIGE = FEUDALISMUS = SKLAVENTUM = FREMDBESTIMMUNG = ZENTRALISMUS ….

Genauso wie damals in der Geschichte sind es auf einen Nenner gebracht auch heute immer die Zentralisten, welche diese Verbrechen ausführen lassen durch ihre Verwaltungsorgane

Repression – Unterdrückung der Bevölkerung

Der Begriff Repression bezeichnet die Unterdrückung einer Person, Personengruppe oder Gesellschaft. Zwangsmittel von Repressionen sind in der Regel Willkür, Gewalt und Machtmissbrauch. Ziel der politischen Unterdrückung ist die Niederhaltung einer bestimmten sozialen Gruppe oder Einzelperson, durch den missbräuchlichen Einsatz gesellschaftlicher oder Staatlicher Organe.

Staatsterror gegen die eigene Bevölkerung

Staatsterror bezeichnet in der Staatsphilosophie den gezielten Einsatz der Angst der Bürger vor dem staatlichen Gewaltmonopol als Zwangsmittel des Staates zur Erzwingung der Gesetzestreue. Nicht zu verwechseln mit dem jüngeren Begriff Staatsterrorismus.

Staatsterrorismus – Operative Einflussnahme

Staatsterrorismus bezeichnet Gewaltakte gegen eine politische Ordnung unterhalb der Schwelle eines Krieges, die als terroristisch bewertet werden und in die Staat involviert ist. Ob eine staatlich geförderte Gewalttat als terroristisch betrachtet wird, hängt vom politischen Kontext ab, so dass der Begriff letztlich nicht ganz eindeutig definiert ist.

DeepState – Der tiefe Staat

Der Begriff „Deep State“ bzw. „Tiefer Staat“ bezeichnet eine konspirative Verflechtung von Politik, Justiz, Verwaltung, Militär, Geheimdiensten und organisiertem Verbrechen. Also ein Staat im Staate, der unabhängig von demokratischen Prinzipien agiert und nicht durch ein Parlament kontrolliert wird.

BlackOps – Der Schwarze Block (Strategie)

Als „Schwarzer Block“ wird eine Strategie bezeichnet, bei der durch einheitliche Kleidung und Vermummung die Zuordnung von Straf- und Gewalttaten erschwert werden soll. Unter anderem kam diese Strategie beim G20-Gipfel 2017 in Hamburg zum Einsatz.

Provokation – Strategie der Eskalation (BlackOps)

Der Begriff „Provokation“ bezeichnet eine gezielte Handlung, welche bei einer Person oder Personengruppe eine bestimmte Reaktion hervorrufen soll. Hierbei agiert der Provokateur bewusst manipulativ, in einer Weise, dass die provozierte Person oder Personengruppe ein tendenziell erwünschtes Verhalten zeigt.

Infiltration – Strategie der Unterwanderung (BlackOps)

Der militärischen Begriff „Infiltration“ bezeichnet das verdeckte Eindringen in ein vom Gegner kontrolliertes Gebiet. Im geheimdienstlichen Sprachgebrauch wird auch die gezielte Unterwanderung einer gegnerischen Gruppierung oder Organisation als „Infiltration“ bezeichnet.

Psychologische Zersetzung der eigenen Bevölkerung (PsyOps)

Der militärische Begriff „Zersetzung“ bezeichnet strategische Maßnahmen aus der psychologischen Kriegsführung, um die Kampfmoral gegnerischer Soldaten zu schwächen. Im Sinne der Staatssicherheit wird der Begriff aber auch auf Maßnahmen bezogen, welche sich gegen die eigene Bevölkerung richten können. Das Ziel solcher Maßnahmen ist in der Regel die Zerschlagung und Destabilisierung regierungskritischer Gemeinschaften, Organisationen oder Parteien.

Propaganda von Edward Bernays

Propaganda ist das Hauptwerk von Edward Bernays, welcher auch als „Vater der Public Relations“ bezeichnet wird. Das Werk ist erstmals im Jahr 1928 erschienen und stellt bis heute die Grundlage für die moderne PR-Arbeit dar.

Psychologie der Massen (Gustave Le Bon)

„Psychologie der Massen“ ist ein im Jahr 1895 erschienenes Hauptwerk des Franzosen Gustave Le Bon, welcher als Begründer der Massenpsychologie gilt. Massenpsychologie ist ein Gebiet der Sozialpsychologie und behandelt das Verhalten von Menschengruppen. Le Bon geht davon aus, dass Menschenmassen leicht zu manipulieren und zu steuern sind.

Operation Wunderland – Umerziehung und Gehirnwäsche (PsyOps)

Als „Operation Wunderland“ wird ein Unternehmen der amerikanischen Besatzungsmacht bezeichnet. Primäres Ziel des Unternehmens war die psychologische Umerziehung und Gehirnwäsche der deutschen Bevölkerung nach dem Zweiten Weltkrieg. Zeitungen, Rundfunk und Kinofilme wurden genutzt, um die USA als Befreier zu inszenieren und einen Schuldkult zu etablieren.

PsyOps – Psychologische Kriegsführung

Der Ausdruck „psychologische Kriegsführung“ bezeichnet im Militärwesen und in der Kriegsführung alle Methoden und Maßnahmen zur Beeinflussung des Verhaltens und der Einstellungen von gegnerischen Streitkräften sowie fremder Zivilbevölkerungen im Rahmen oder im Vorfeld militärischer Operationen. Dabei wird durch gezielte Falschinformation Einfluss auf die strategischen Erwägungen des Gegners genommen.

InfoWar – Propaganda & Desinformation

Informationskrieg ist eine Bezeichnung für die gezielte Nutzung und Manipulation von gesteuerten Informationen, um in der Wirtschaft oder in der Politik Vorteile gegenüber Konkurrenten und Gegnern zu erzielen. Dazu gehört auch die Beeinflussung von Medien durch Falschinformationen, Teilinformationen oder Propaganda mit dem Ziel der Medienmanipulation im eigenen Interesse.

BlackOps – Hybride Kriegsführung

Der Hybridkrieg oder die hybride Kriegführung beschreibt eine flexible Mischform der offen und verdeckt zur Anwendung gebrachten regulären und irregulären, symmetrischen und asymmetrischen, militärischen und nicht-militärischen Konfliktmittel mit dem Zweck, die Schwelle zwischen den völkerrechtlich angelegten binären Zuständen Krieg und Frieden zu verwischen.

Staatssicherheit – Strategie der Zersetzung (PsyOps)

Die Strategie der Zersetzung war eine vom Ministerium für Staatssicherheit (MfS) der DDR eingesetzte geheimpolizeiliche Arbeitstechnik. Sie diente zur Bekämpfung vermeintlicher und tatsächlicher politischer Gegner. Die in der ab Januar 1976 in Kraft getretenen Richtlinie Nr. 1/76 zur Entwicklung und Bearbeitung Operativer Vorgänge (OV) definierten Zersetzungsmaßnahmen wurden vom MfS vornehmlich in den 1970er und 1980er Jahren in Operativen Vorgängen gegen oppositionelle Gruppen und Einzelpersonen eingesetzt.

Strategie der Spannung und Destabilisierung (BlackOps)

Der Ausdruck „Strategie der Spannung“ bezeichnet einen Komplex aus verdeckten Maßnahmen zur Destabilisierung des gesellschaftlichen Gefüges oder Verunsicherung von Bevölkerungsteilen, einer Region oder eines Staates, ausgeführt oder gefördert durch staatliche Organe. Ursprünglich wurde der Begriff auf Vorgänge in Italien in den 1970er und 1980er Jahren bezogen.

FalseFlag – Tarnen & Täuschen (BlackOps)

Der Ausdruck falsche Flagge ist ein nachrichtendienstlicher, politischer und militärischer Begriff, der ursprünglich aus der Seefahrt stammt. Er bezeichnet eine verdeckte Operation, meist des Militärs oder eines Geheimdienstes, die zur Verschleierung der Identität und der Absichten des tatsächlichen Urhebers vorgeblich von einer anderen, dritten Partei durchgeführt wird.

BlackOps – Verdeckte Kriegsführung

Verdeckte Operationen (nachrichtendienstlicher, politischer und militärischer Begriff) sind politische oder militärische Aktivitäten, die sowohl heimlich (zur Verschleierung der Identität des Urhebers) als auch verdeckt ablaufen, das heißt, ihre Existenz wird vom Urheber bei Bedarf aktiv dementiert.

Es sind eure Staatsknetenzecken selbst – Drehtürnazis Damals 14/18 und 33/45 und 89/90 wie heute. Von Philipp Scheidemann 1918 bis Aniela Kazmierczak Merkel 2020 basiert restlos, alles nur auf Lügen, Täuschung und Betrug. Die wahren Feinde sind NICHT, die Menschen in und aus fernen Ländern. Unsere Feinde … Weiterlesen

Die Faschisten waren nie weg, sie haben nur die Uniform gewechselt

Auf dem Bild links ist der Gründer des Weltwirtschaftsforums, Klaus Schwab, zu sehen. Rechts steht sein Vater Eugen Schwab. , Hitlers enger Vertrauter, der Industrielle und Faschist Sein Vater war damals Leiter von Escher-Wyss, einem strategischen Unternehmen des nationalsozialistischen Deutschlands, und verfügte über ein eigenes Lager, in dem Häftlinge kostenlos arbeiten mussten. https://germanenherz.wordpress.com/2022/05/25/ueber-die-familien-geschichte-und-den-werdegang-des-klaus-schwab/

Was für eine schrecklich nette Drehtürnazi Familie, die wir in der EU Führung haben. Und nicht nur da. Die Faschisten waren nie weg, sie haben nur die Uniform gewechselt Einige Gründer der EU hatten damals Ausschwitz geleitet. 1926 wurde das IG-Farben-Kartell gegründet und das Direktorium nannte sich „Der Rat der Götter“. Selbige finanzierten auch den Wahlkampf der Nazis und verhalfen damit zum Aufstieg Hitlers. Der Ursprung lag bei IG Farben.
Ferner fielen nach Kriegsende die Aktien der IG-Farben als Kriegsbeute der Alliierten unter die Kontrolle von Rockefeller und Rothschild. Der Ursprung lag bei IG Farben. Teil 2
Je mehr Rechte die einzelnen Länder an die EU abgeben, je mehr entfernt sich Europa von der Demokratie und nähert sich einer Diktatur.
Brüssel ist die Schaltzentrale des Bösen…
Dort sitzen Parasiten die keiner Wählen konnte weil die nicht mal zur Wahl standen…

Aus aktuellem Anlass möchte ich darauf hinweise, dass die Personen, die es hassen, die Wahrheit zu hören, jene Person sind, die zukünftig gezwungen werden, durch selbige verändert zu werden. Die Wahrheit der Täter-Oper-Umkehr ist längst offenbart. Ihr verlogenen Staatsknetenzecken in … Weiterlesen

Die BRD Staatsknetenzecken leiden genauso notorisch an Vergeßlichkeit wie Politiker am zwanghaften Lügen. r6r7z6rtutiuziouBis vor ein paar Jahre hätte ich mir nicht vorstellen können, was damals 33/45 passierte. Aber langsam begreife ich es. Der Ursprung lag bei IG Farben.  Wirf ab und zu einen Blick in die Vergangenheit, um schwere Fehler nicht zu … Weiterlesen

Thema Faschismus Putin hat Recht mit seiner Aussage, Der gesamte Westen muss Entnazifiziert werden Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Nein, er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus und brauche Mittel gegen Recht´s. Wir sind im … Weiterlesen

 

12 Gedanken zu „Black Force – The Dark Side – Informiert

  1. Pingback: Nachtrag zum Thema lastenausgleichsgesetz 2024 und was nebenbei noch beschlossen wurde | Germanenherz

  2. Pingback: Impressum | Germanenherz

  3. Pingback: 07.2022. Was aktuell im Hintergrund der medialen Impf und Kriegspropaganda passiert | Germanenherz

  4. Pingback: Aktuelle Online-Zensur abweichender Meinungen | Germanenherz

  5. Pingback: Es werden alle „ohne Ausnahmen“ zur Rechenschaft gezogen werden | Germanenherz

  6. Pingback: Die Wahrheit kommt ans Licht | Germanenherz

  7. Pingback: Es tobt die Schlacht zwischen der Rothschild-Kazaren-Mafia (RKM-Todesreligion) und der interkosmischen Vril-Religion | Germanenherz

  8. Pingback: UN erklärt „gefährlichen“ Verschwörungstheorien den Kampf an: | Germanenherz

  9. Pingback: Wir wurden unser ganzes Leben lang über alles belogen, was zählt | Germanenherz

  10. Pingback: Die Welt wird von Pädophilen regiert | Germanenherz

  11. Pingback: Die Polizeigewalt der privaten Söldnertruppe Constellis gegen einfache Bürger die nur ihre Grundrechte einfordern, reisst nicht ab | Germanenherz

  12. Pingback: „Nur für Migranten!“ – Plan der Grünen, „Bio-Deutsche“ im Namen der Vielfalt von einem Drittel der Stellenangebote zu verbannen, als „verfassungswidrig“ kritisiert | Germanenherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s